Anzeige:
 
Anzeige:

Neue stationäre Niederflurwaage von Meier-Brakenberg

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.2.2019, 7:29

Quelle:
Meier-Brakenberg GmbH & Co. KG
www.meier-brakenberg.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die neue stationäre Waage von Meier-Brakenberg zeichnet sich laut Hersteller durch einen optimierten Waagenboden sowie eine neue Auswerteinheit aus.

Mit einer Auftrittshöhe von nur 2 cm erreichen auch Aufzuchtferkel mühelos den laut Meier-Brakenberg jetzt noch leichter zu reinigenden Boden der Durchlaufwaage. So braucht die Waage nicht in den Boden eingelassen werden und die Hygiene verbessert sich erheblich. Längsriffelungen sollen einen guten Stand erlauben. Die gegenüberliegenden Tore sind über eine Fernbedienung per Fußpedal nach Herstellerangaben leicht zu öffnen. Federn halten die Tore offen. Steht die Waage direkt an der Abteiltür, ist beim Auftreiben ein Umklappen der Tore nach innen möglich. Ein neues Fahrgestell mit Leichtlaufrädern ermöglicht den Einsatz an verschiedenen Stellen im Zentralgang.

Ganz neu ist auch die Auswerteinheit. Es können Gewichte, Datum und Uhrzeit direkt abgespeichert und per USB-Stick einfach ausgelesen werden. Eine Weiterverarbeitung zum Beispiel in Excel ist möglich. Ein neues Tierverwiegungsprogramm erfasst die Tiere in der Gruppenverwiegung oder auch in der Einzeltierverwiegung zur Sortierung vor der Schlachtung. Eine integrierte Ampel beschleunigt das Sortieren. Drei Farben zeigen das Erreichen voreingestellter Gewichtsbereiche und vereinfachen so die Kennzeichnung der Tiere.



Mehr über Meier-Brakenberg auf landtechnikmagazin.de:

Bequeme Reinigung von Futtertrögen mit dem Trogsauger Speedy von Meier-Brakenberg [12.2.19]

Mit dem Trogsauger Speedy stellt Meier-Brakenberg ein neues Gerät zur einfachen Reinigung von Futtertrögen in der Schweinehaltung vor, das die Hygiene im Stall und damit die Tiergesundheit erheblich verbessern kann. Die beste Futterhygiene wird in der Viehhaltung immer [...]

Neuer robuster Hochdruckreiniger MBH900 von Meier-Brakenberg für den Dauereinsatz [15.1.19]

Hochdruckreinigen ist, so Meier-Brakenberg, richtig gut und effektiv, wenn Gerät und Wasserleistung zum Einsatz passen. Deshalb erweitert Meier-Brakenberg nach eigenen Angaben sein Hochdruckreinigerportfolio um eine neue Baureihe mit einer Wasserleistung von satten 900 [...]

Meier-Brakenberg präsentiert Desinfektionstore zur automatischen Fahrzeugdesinfektion [30.11.18]

Zur Vorsorge gegen die Afrikanische Schweinepest und andere Tierseuchen stellt Meier-Brakenberg eine automatische Fahrzeugschleuse in Form von mobilen und stationären Desinfektionstoren vor. Meier-Brakenberg erläutert, dass die Fahrzeugdesinfektion im Tierseuchenfall [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

JCB präsentiert neue Fastrac Baureihe 7000 [18.11.07]

Auf der Agritechnica 2007 präsentierte JCB die neue Fastrac Baureihe 7000 im Leistungsbereich von 129/173 kW/PS bis 164/220 kW/PS. JCB erweitert damit sein Traktoren-Programm um drei vollkommen neu konstruierte Typen und will damit sein Maschinenprogramm für die [...]

ALLES neu: Massey Ferguson präsentiert MF IDEAL Mähdrescher [1.12.17]

Mit der neuen Baureihe MF IDEAL zeigt Massey Ferguson die drei Rotormähdrescher MF IDEAL 7, MF IDEAL 8 und MF IDEAL 9, die sich nach Herstellerangaben vor allem durch ihre Effizienz auszeichnen. Massey Ferguson betont, diese Arbeitsleistung durch den größten fest [...]

Keenan präsentiert ersten Selbstfahrer MechFiber345SP [9.4.17]

In Zusammenarbeit mit der italienischen Firma Storti entwickelte Keenan zur SIMA 2017 mit der Baureihe MechFiber345SP(+) seine ersten Selbstfahrer. Hauptaugenmerk liegt auch bei diesen selbstfahrenden Futtermischwagen mit 16 und 20 m³ auf der Faserstruktur der Mischung, [...]

Kuhn erweitert Futtermischwagen-Baureihe PROFILE COMPACT [29.4.16]

Mit dem neuen PROFILE COMPACT 1580 zeigt Kuhn einen gezogen Futtermischwagen, der trotz 15 m³ Fassungsvermögen wendig genug ist, um auch in engen Ställen agieren zu können. Die Baureihe PROFILE COMPACT umfasst jetzt insgesamt fünf Modelle mit 14, 15, 16,18 und 20 m³ [...]