Anzeige:
 
Anzeige:

Stihl präsentiert neue Hochdruckreiniger RE 150 PLUS und RE 170 PLUS

Info_Box

Artikel eingestellt am:
08.2.2021, 7:29

Quelle:
ltm-ME, Bilder: Andreas Stihl AG & Co. KG
www.stihl.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Mit den neuen RE 150 PLUS und RE 170 PLUS stellt Stihl Hochdruckreiniger mit großen Laufrädern vor, die durch ihre ergonomische und praktische Konstruktion die Reinigung von Fahrzeugen, Stall und Hof erleichtern sollen.

In den neuen Hochdruckreinigern Stihl RE 150 PLUS und Stihl RE 170 PLUS kommt ein bürstenloser Induktionsmotor zum Einsatz, der nach Herstellerangaben 2,9/3,9 kW/PS im RE 150 PLUS und 3,3/4,5 kW/PS im RE 170 PLUS leistet. Die maximale Wasserleistung beziffert Stihl mit 612 l/min für den RE 150 PLUS und mit 648 l/min für den RE 170 PLUS. Den maximalen Arbeitsdruck, der für Langlebigkeit von einer Hochdruckpumpe aus Messing erzeugt wird, gibt Stihl für den RE 150 PLUS mit 140 bar respektive mit 150 bar für den RE 170 PLUS an – der minimale Druck liegt nach Herstellerangaben bei 10 bar. Sowohl Wasserdruck (für dessen Kontrolle ein Manometer vorhanden ist) als auch Wassermenge (minimal 540 respektive 570 l/min) lassen sich stufenlos am Gerät einstellen. Der neue RE 170 PLUS unterscheidet sich vom RE 150 PLUS nicht nur in der Leistung, sondern ist zusätzlich mit einer Pumpe die über verschleißfeste Keramikkolben verfügt ausgerüstet.

Für eine ergonomische Verwendung stattet Stihl die neuen Hochdruckreiniger RE 150 PLUS und RE 170 PLUS mit einem 12 m langen, stahlarmierten Hochdruckschlauch aus, der an der Pistole mit einer Anti-Drill Schnellkupplung versehen ist, um einen verdrehten Schlauch zu verhindern. Nach getaner Arbeit sorgt die vorhandene Schlauchtrommel für Ordnung.

Für ein flexibles Einsatzspektrum der neuen Hochdruckreiniger Stihl RE 150 PLUS und RE 170 PLUS verfügen sie über einen integrierten Reinigungsmitteltank mit Dosierregelung. Zur Serienausstattung gehören eine einstellbare Flachstrahldüse und eine neue Rotordüse aus verschleißfester Keramik, die sich in einem integrierten Staufach unterbringen lassen. Optional bietet Stihl außerdem einen Flächenreiniger, eine spezielle Schaumdüse für die Fahrzeugwäsche sowie ein Sand-Nassstrahlset zur Entfernung von Farbe, Rost und hartnäckigsten Verschmutzungen an.

Der Teleskopgriff, der bei den neuen Hochdruckreinigern Stihl RE 150 PLUS und Stihl RE 170 PLUS die Benutzung und den Transport erleichtert, ist aus Aluminium und die eingangs erwähnten Laufräder messen im Durchmesser 19,5 cm. In Arbeitspausen lassen sich die neuen Stihl RE 150 PLUS und Stihl RE 170 PLUS durch die Parkposition, die klappbare Schlauchkurbel und den Haken für das Stromkabel platzsparend verstauen.
Übrigens: Soll Wasser aus Teich oder Regentonne verwendet werden, bietet Stihl ein Saugset an.

Die neuen Hochdruckreiniger Stihl RE 150 PLUS und Stihl RE 170 PLUS sind nach Unternehmensangaben ab sofort im Fachhandel zum Preis von 699,00 Euro für den RE 150 PLUS und 769,00 Euro für den RE 170 PLUS (unverbindliche Preisempfehlung inklusive 19 % USt.) erhältlich.

Autorin:

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Mehr über Stihl auf landtechnikmagazin.de:

Stihl mit neuen Akku-Hoch-Entastern HTA 66 und HTA 86 [4.1.21]

Stihl führt die neuen Akku-Hoch-Entastern HTA 66 und HTA 86 für Baumpflegearbeiten in Gärten und im Obstbau ein. Bei praktisch identischem Aufbau unterscheiden sich die neuen Stihl Akku-Hoch-Entaster hinsichtlich des Schaftes, der beim HTA 66 starr, beim HTA 86 hingegen [...]

Das neue Stihl Helmset ADVANCE X-Climb für Einsätze im Baum und am Boden [2.12.20]

Stihl bietet mit dem ADVANCE X-Climb ein neues Helmset im modernen Design an. Entwickelt wurde es laut Stihl insbesondere für die Baumpflege, wo für die Arbeit in luftiger Höhe ein Kopfschutz benötigt wird, der nicht nur die empfindliche Kopfpartie gut schützt, sondern [...]

Stihl führt neue MS 400 C-M Motorsäge mit Magnesiumkolben ein [11.10.20]

Stihl stellt mit der neuen MS 400 C-M die weltweit erste Motorsäge mit Magnesiumkolben vor. Der leichte Werkstoff soll im Zusammenspiel mit einer konsequenten Leichtbauweise zu einem besonders niedrigen System- respektive Leistungsgewicht führen. Die neue MS 400 C-M [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Sky Agriculture zeigt neue Drillmaschine MAXIDRILL der Serie 10 [20.10.17]

Mit der MAXIDRILL Serie 10 präsentiert Sky Agriculture die verbesserte Version der Universal-Drillmaschine, die ursprünglich 2002 vorgestellt und seitdem kontinuierlich verbessert wurde. Die MAXIDRILL, die als schnelle Maschine mit umfangreicher Saattankkapazität für [...]

MaterMacc zieht Bilanz: Umsatzwachstum 2015 [19.1.16]

Nach dem ersten Jahr unter dem neuen Foton Lovol Management bei MaterMacc SpA ziehen der neue Geschäftsführer Massimo Zubelli und der neue Präsident Andrea Bedosti positive Bilanz: Trotz des schwierigen Marktumfeldes verliefen die Geschäfte positiv und MaterMacc [...]

New Holland zeigt neue Großballenpressen BigBaler 870PLUS und 890PLUS [25.1.18]

Mit den neuen BigBaler 870PLUS und 890PLUS erweitert New Holland sein Sortiment an Quaderballen-Pressen um zwei Modelle, die in Hinblick auf Pressdichte, Effizienz und Haltbarkeit optimiert wurden. Neben den neuen BigBaler 870PLUS und 890PLUS, die Ballen im Format 80 x [...]

Neues limitiertes Sondermodell: Deutz-Fahr legt Agrotron 6215 TTV Warrior auf [19.5.19]

Auf Grund des großen Erfolges der beiden 2017 erschienenen Sondermodelle im schwarzen Lackkleid Agrotron 9340 TTV und 7250 TTV Warrior bietet Deutz-Fahr nach eigenen Angaben jetzt mit dem neuen Agrotron 6215 TTV Warrior ein weiteres Traktoren-Modell mit dieser [...]

Neue Version des selbstladenden BvL Futtermischwagens V-MIX Fill plus LS [29.10.19]

Bernard van Lengerich (BvL) zeigt auf der Agritechnica 2019 den selbstladenden Futtermischwagen V-MIX Fill plus LS in einer grundlegend überarbeiteten Version. Mit Modifikationen sowohl beim Schneid- und Mischprozess als auch bei der Futtervolage ist die neue Ausführung [...]

Sulky kündigt neue pneumatische Anbau-Drillkombinationen Master P30 und Progress P50 an [24.3.19]

Sulky gewährte auf der SIMA 2019 erstmals einen Blick auf die zukünftigen neuen pneumatischen Anbau-Säkombinationen Master P30 und Progress P50. Die beiden grundverschiedenen Baureihen sollen zur Agritechnica 2019 offiziell vorgestellt und in den Markt eingeführt [...]