Anzeige:
 
Anzeige:

1.000 km mit dem Fahrrad zum DEUTZ-FAHR LAND

Info_Box

Artikel eingestellt am:
13.7.2017, 18:31

Quelle:
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH
www.deutz-fahr.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Bereits Anfang Juni hieß Deutz-Fahr die erste internationale Besuchergruppe im neuen Traktorenwerk DEUTZ-FAHR LAND willkommen. Rund 1.000 km legte die 12-köpfige Gruppe aus Dänemark mit dem Fahrrad zurück, um das modernste Traktorenwerk Deutschlands zu besichtigen. Das im Mai eröffnete Werk produziert in Lauingen Hochleistungstraktoren ab 130 PS für den Weltmarkt (siehe hierzu auch Artikel „Deutz-Fahr eröffnet neues Traktorenwerk in Lauingen“).

Initiator der ungewöhnlichen Bike-Tour war Niels Mejnertsen, der in Svebølle, Dänemark, mit seiner Familie einen 880-Hektar-Betrieb bewirtschaftet. Im letzten Jahr erwarb die Familie für ihre Bio-Farm mehrere Deutz-Fahr Traktoren der Serie 6 und 7. Um die High-Tech Fertigung der Schlepper hautnah zu erleben, machte sich Mejnertsen am 1. Juni 2017 gemeinsam mit seinen Berufskollegen, die zu den führenden landwirtschaftlichen Betrieben Dänemarks gehören, auf den Weg nach Lauingen. Empfangen wurden die Radler unter anderem von Wilko Jilissen, CEO SDF UK & Benelux, und Johnny Hansen vom dänischen Deutz-Fahr-Importeur HCP.

Niels Mejnertsen war begeistert vom DEUTZ-FAHR LAND: „Modernste Technologien im gesamten Werk. Das hat mich wirklich beeindruckt. Damit setzt Deutz-Fahr neue Maßstäbe in der Traktorenfertigung.“

Auf der Bio-Farm betreibt die Familie Mejnertsen eine eigene Mühle und produziert dort Mehl und Brotmischungen. Mejnertsen gehört zu den führenden Lieferanten, die Getreide aus ökologischem Anbau nach Deutschland und in die nordischen Länder exportieren.



Mehr über Deutz-Fahr auf landtechnikmagazin.de:

Deutz-Fahr führt neue Kompakttraktoren 5D Keyline ein [14.1.19]

Deutz-Fahr erweitert mit der aus den vier neuen Modellen 5070D Keyline, 5080D Keyline, 5090D Keyline und 5100D Keyline bestehenden Serie 5D Keyline sein Angebot an Kompaktschleppern im Leistungsbereich bis 100 PS. Dass Deutz-Fahr diese Traktoren als einfach ausgestattete [...]

Neuer Deutz-Fahr C5305 Mähdrescher der Serie C5000 für die Eigenmechanisierung [15.10.18]

Deutz-Fahr präsentiert den neuen, kompakten 5-Schüttler-Mähdrescher C5305 der Baureihe C5000, der von der Motorleistung und der Korntankgröße deutlich unter dem 2015 vorgestellten C6205 angesiedelt ist, und richtet sich mit diesem Modell erneut an Landwirte, die bei [...]

Neue Serie 5G TB Plattformtraktoren von Deutz-Fahr [9.7.18]

Deutz-Fahr löst mit der aus den zwei Modellen 5105G TB und 5115G TB bestehenden neuen Serie 5G TB die bisherigen Agrofarm TB Traktoren ab. Wie ihre Vorgänger sind die neuen Serie 5G TB Traktoren ausschließlich als Plattformschlepper ohne Kabine mit offenem Fahrerstand [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Hardi erneuert Selbstfahrer ALPHA evo [29.3.16]

Hardi hat die selbstfahrende Spritze ALPHA evo einer Komplettüberarbeitung unterzogen und zeigt den Selbstfahrer mit neuem Motor, größerem Spritzmittelbehälter, neuer Federung und einer neuen hydraulischen Spurweitenverstellung. Mit der neuen 5.000-l-Version erweitert [...]

Neuer Bergmann Überladewagen GTW 330 [31.1.16]

Bergmann konzipierte den neuen Überladewagen GTW 330 als Teil einer modernen Erntekette, bestehend aus zwei Großmähdreschern und einem entsprechend dimensionierten Überladewagen. Bergmann beziffert das Fassungsvermögen beim GTW 330 mit 30 bis 33 m³ (je nach [...]