Anzeige:
 
Anzeige:

Änderungen im New Holland-Vertriebsnetz an der Rheinschiene

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.9.2018, 18:26

Quelle:
CNH Deutschland GmbH
www.newholland.com/de

Anzeige:
Anzeige:

Wie verschiedentlich bereits publiziert, plant die Raiffeisen Waren-Zentrale Rhein-Main eG mit Sitz in Köln und Herr Johannes Peter Clev (Pechtheyden Landtechnik e.K.) mit Hauptsitz in Rath Anhoven-Wegberg ein Joint Venture und wollen zu diesem Zweck das Gemeinschaftsunternehmen Landtechnik Pechtheyden GmbH & Co. KG mit einer 75 % Anteilsmehrheit der RWZ gründen. In diesem Zusammenhang wurde auch ein Markenwechsel von New Holland zu den Marken Fendt und Valtra verkündet.

„Natürlich bedauern wir die bereits seit längeren anhaltende Entwicklung der Firma Pechtheyden sowie die Übernahme durch die RWZ Rhein-Main“, so der Geschäftsführer der New Holland Deutschland GmbH, Vincenzo Cetani. „Jedoch trifft uns die Entscheidung nicht völlig unerwartet.“

Daher konnten laut New Holland bereits kurzfristig erste Maßnahmen ergriffen werden, um Vertrieb und Service in Nordrhein-Westfalen im Sinne der Kunden in vollem Umfang sicher zu stellen. „Die nun eingetretene Situation kommt für uns früher als erwartet“, so Markus Schneider-Rumpf, Leiter der Händlernetzentwicklung bei New Holland. „Jedoch bietet dies auch Chancen für die Zukunft. Die aktuellen Entwicklungen geben New Holland die Möglichkeit, die Vertriebsstruktur in der Mitte Deutschlands neu zu strukturieren und erfolgreich für die Zukunft aufzustellen.“

Hierzu laufen nach Unternehmensangaben aktuell intensive Verhandlungen. „In den umliegenden Bundesländern haben wir motivierte, leistungsstarke und kundenorientierte Händler, die erfolgreich, mit hoher Professionalität und hoher Kundenzufriedenheit die Marke New Holland vertreiben“, so Schneider-Rumpf. „Hierauf werden wir aufbauen und arbeiten intensiv an zukunfts- und leistungsfähigen Vertriebsstrukturen Im Sinne unserer Kunden entlang der Rheinschiene.“

New Holland dankt den Mitarbeitern und dem New Holland Team der Firma Pechtheyden für die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre.



Mehr über New Holland auf landtechnikmagazin.de:

Mehr Sicherheit beim Bremsen mit Anhänger durch neues New Holland IBS [26.9.18]

New Holland stellt mit IBS ein intelligentes Anhängerbremssystem vor, das die Sicherheit beim Fahren mit pneumatisch oder hydraulisch gebremsten Anhängern oder Anbaugeräten deutlich erhöht, indem es, basierend auf der Traktorverzögerung, die Schubkräfte des Anhängers [...]

Maissilage Rundballen mit der New Holland Presswickelkombination Role Baler 125 pressen [18.9.18]

Aufgrund der hohen Nachfrage nach Raufutter bedingt durch die Trockenheit und Dürre haben bereits einige Lohnunternehmer ihre New Holland Presswickelkombination Role Baler 125 zum Pressen und Wickeln von Maissilageballen mit 1,25 Meter Durchmesser eingesetzt. Die Maschine [...]

New Holland präsentiert neuen stufenlosen Traktor T6.180 Auto Command [4.9.18]

Mit dem neuen T6.180 Auto Command ergänzt New Holland den einzigen 6-Zylinder der T6-Baureihe um eine Getriebeoption, womit nun ein kompakter Stufenlos-Traktor mit geringem Eigengewicht und 6-Zylindermotor angeboten wird, der schon ab Mitte bis Ende September verfügbar [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt neues Einzelkorn-Sägerät 1725NT mit elektrischem Antrieb vor [26.8.15]

Mit dem neuen 1725NT stellt John Deere ein gezogenes, achtreihiges, elektrisch angetriebenes Einzelkorn-Sägerät vor, das laut John Deere dank neuartiger Säaggregate eine hohe Aussaat-Genauigkeit auch bei Arbeitsgeschwindigkeiten jenseits der 16 km/h bieten soll. [...]

Horsch erweitert Avatar SD Sätechnik nach unten [21.1.18]

Nach dem großen Erfolg der 2015 vorgestellten Avatar Sämaschinen in 4, 6 und 12 m Arbeitsbreite ergänzt Horsch die Serie nun um das 3-m-Modell Avatar 3 SD. Die Maschinen wurden für die Direktsaat oder Zwischenfruchtbestände konzipiert, sollen sich durch die geringe [...]

Zetor präsentiert neue PROXIMA Traktoren [6.11.16]

Die neue Baureihe der PROXIMA Traktoren stellte Zetor bei der feierlichen Eröffnung der neuen Firmenzentrale von ZETOR POLSKA Sp. z o.o. vor. Die neuen Zetor PROXIMA agieren im Leistungsbereich von 80 bis 120 PS und erfüllen größtenteils die aktuelle Abgasnorm. Die [...]

Neues Top-Modell AXION 870 in der Claas Traktoren-Serie AXION 800 [10.9.15]

Claas erweitert die Traktoren-Serie AXION 800 mit dem neuen AXION 870 nach oben. Zudem wird für die komplette AXION 800 Baureihe eine neue Vorderachse eingeführt. Mit Vorstellung des neuen AXION 870 – der als einziges AXION-800-Modell über das CLAAS POWER MANAGEMENT [...]