Anzeige:
 
Anzeige:

Argo präsentiert auf Händlertagung 7er-Traktoren-Baureihen von McCormick und Landini

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.9.2016, 18:26

Quelle:
Argo GmbH
www.argotractors.com

3 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Im Rahmen zweier Händlertagungen in Nord- und Süddeutschland hat die Argo GmbH die neuen Modelle der Traktoren-Baureihen McCormick X7 und Landini Serie 7 präsentiert. Die Argo GmbH ist die deutsche Tochtergesellschaft des Traktorenherstellers Argo Tractors und ist verantwortlich für den Vertrieb der Traktorenmarken McCormick und Landini in Deutschland. Die nach Unternehmensangaben gut besuchten Händlertagungen mit Trainingscamp fanden am 29./30. August 2016 in Seedorf (Niedersachsen) und am 5./6. September 2016 in Bad Rappenau-Bonfeld (Baden-Württemberg) statt. An jede der beiden Veranstaltungen schloss sich ein Kundenevent an, bei dem wichtige Kunden der Händler das X7-Traktorenprogramm von McCormick kennenlernen und Maschinen im Einsatz testen konnten.

Ein neues Sechszylinder-Modell mit 160 PS und die Ausstattungsvarianten Efficient/Active komplettieren seit kurzem die 7er-Baureihen von McCormick und Landini. Damit stehen für jede Marke insgesamt 17 Vier- und Sechszylinder-Modelle mit stufenlosem und lastschaltbarem ZF-Getriebe in je zwei Ausstattungsvarianten zur Verfügung. Den Händlern und Kunden wurde in Seedorf und Bad Rappenau-Bonfeld das X7-Produktprogramm in Theorie und Praxis vorgestellt. An verschiedenen Feld- und Straßenstationen konnten Traktoren mit Front- und Heckanbaugeräten bzw. angehängter Last ausführlich getestet werden. An einer weiteren Station wurde mit einer Vorführmaschine der Marke Landini zusätzlich das automatische Lenksystem Precision Steering Management (PSM) demonstriert.

Tipp: Ausführliche Informationen zu den Landini Serie 7 Traktoren – die baugleich mit den McCormick X7 Schleppern sind – finden Sie im Artikel „Landini Serie 6 und 7 T4i mit neuen Varianten und Stufenlos-Modellen sowie neuem 6-Zylinder 7-160“.



Mehr über Argo auf landtechnikmagazin.de:

Erweiterung des Argo-Vertriebsteams in Deutschland und Österreich [25.7.20]

Zum 01. Juli 2020 übernahm Max Diehlmann die Aufgabe des Gebietsverkaufsleiters Mitte der Argo GmbH, der deutschen Vertriebsniederlassung für McCormick- und Landini-Traktoren. Die Erweiterung des Vertriebsteams unterstreicht nach Unternehmensangaben die Entscheidung des [...]

Gunnar Kriegshammer ist neuer Gebietsverkaufsleiter West-Nord-Ost der Argo-Marken Landini und McCormick [27.5.20]

Wie die Argo GmbH mitteilt, übernahm Gunnar Kriegshammer bereits zum 1. März 2020 die Aufgabe als Gebietsverkaufsleiter für Nord-, West-, und Ostdeutschland für die Marken McCormick und Landini. Kriegshammer folgt auf Hans-Werner Hamann, der in den Ruhestand geht. [...]

Argo Tractors nimmt Produktion unter strengen Sicherheitsvorschriften wieder auf [17.5.20]

Das Unternehmen Argo Tractors, bekannt mit den Marken Landini, McCormick und Valpadana, nahm nach eigenen Angaben am 4. Mai 2020 nach der Corona-bedingten Pause die Traktorenproduktion wieder auf. In den vergangenen Wochen arbeiteten laut Argo bereits einige Abteilungen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Fendt 700 Vario als Erlkönig unterwegs? [4.11.09]

Nur wenige Tage vor Beginn der Agritechnica 2009 ist einem aufmerksamen landtechnikmagazin.de-Leser offensichtlich ein Fendt Erlkönig vor die Kameralinse gefahren. Nachdem Fendt den neuen 800 Vario bereits offiziell angekündigt hat, könnte es sich bei dem Traktor, der [...]

Rückkehr zum Trac-Konzept: JCB lanciert neue Generation der Fastrac 8000 Serie [9.10.16]

Noch vor der offiziellen Erstpräsentation in Großbritannien feierte die neue Generation der Fastrac 8000 Serie mit den beiden Modellen Fastrac 8290 und Fastrac 8330 ihre Vorpremiere auf dem Bayerischen Zentral-Landwirtschaftsfest (ZLF) 2016 in München. Dass JCB gerade [...]

ArmaTrac erweitert Lux-Baureihe mit 1254 LUX CRD4 nach oben [20.1.19]

Der neue ArmaTrac 1254 LUX CRD4 des türkischen Herstellers Erkunt Traktör setzt mit Deutz-Motor und ZF-Power-Shuttle-Getriebe auf Komponenten deutscher Hersteller und richtet sich, auch durch die Erfüllung der aktuellen Abgasnorm, an europäische Landwirte. Vorgestellt [...]