Anzeige:
 
Anzeige:

Armin Walter neuer Vertriebsleiter Export bei der Pateer Group

Info_Box

Artikel eingestellt am:
25.4.2023, 7:22

Quelle:
Pateer Group
www.pateer.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Armin Walter übernimmt ab sofort die Vertriebsleitung Export für die Pateer Group, nach eigenen Angaben weltweit führender Hersteller von Gewichten für landwirtschaftliche Traktoren, Teleskoplader und Baumaschinen.

Walter ist seit vielen Jahren im internationalen Vertrieb von Landtechnik mit dem Schwerpunkt Traktorenausrüstung tätig. In den letzten 15 Jahren hat er das Export- und OE-Geschäft der Stoll-Frontlader verantwortet und mit großem Erfolg ausgebaut. Zusammen mit dem Team von Pateer und dem Geschäftsführer und Eigentümer, Jack Pateer wird Walter nach Unternehmensangaben sukzessive die notwendigen Investitionen in den verschiedenen Märkten umsetzen.

Ziel der Pateer Group ist es nach eigenen Angaben, ihre führenden Positionen weltweit zu stärken, wobei der Fokus auf dem Handelsnetz der jeweiligen Märkte, aber auch auf bestehenden und neuen OE-Beziehungen für Traktoren, Teleskoplader und Radlader liegt.

Die Pateer Group ist nach eigenen Angaben weltweit führend in der Herstellung von Betongewichten, Stahlbetongewichten (HDC), Beton-/Magnetit Gewichten, Gussgewichten, Radgewichten, einem kompletten Sortiment an Transport-Boxen, Unterfahrschutzvorrichtungen und vorderen Stoßfängern sowie einer vollständigen Palette von Pick-up-Kupplungen und höhenverstellbaren Anhängekupplungen, hergestellt von Pateer France.

Das niederländische Unternehmen hat seinen Hauptsitz für Finanzen und Administration in NL-St. Jansteen. Auch die Logistik für Zentral, Nord- und Ost-Europa wird von Holland aus organisiert. Ein weiterer Standort für Produktion, Logistik für Süd Europa und auch die Entwicklung der Pateer Produkte befindet sich in Bruz bei Rennes in der Britanie, Dort wurde 2019 auch ein Experience Center eingerichtet.

Die Pateer Group ist nach eigenen Angaben zudem exklusiver Distributor des gesamten Sortiments an Frontkrafthebern und Frontzapfwellen vom deutschen Hersteller Stemplinger KVF in den Märkten Frankreich, Benelux, Polen, Italien und Spanien.

Veröffentlicht von:



Mehr über Pateer Group auf landtechnikmagazin.de:

Pateer Group stellt neue Frontgewicht-Baureihe RT vor [16.10.23]

Die Pateer Group stellt auf der Agritechnica 2023 die neuen RT-Frontgewichte für Traktoren vor. Neben einer qualitativ hochwertigen Ausführung und einem ansprechenden Design zeichnen sich die neuen Frontgewichte laut Hersteller auch durch Nachhaltigkeit aus. Die [...]

Area Sales Manager der Pateer Group: Julia Onal [20.5.23]

Julia Onal, die seit 1. April 2023 als Area Sales Manager für die Pateer Group tätig ist, wird in erster Linie die Ansprechpartnerin in den deutschsprechenden Verkaufsgebieten sein. Frau Onal hat ihre Ausbildung bei der Wilhelm Stoll GmbH (Frontlader) absolviert. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Claas QUADRANT 4000 Quaderballenpresse und Ballenstapelwagen Claas DUOPAC [31.8.14]

Claas führt zur Saison 2015 die neue Class QUADRANT 4000, eine Quaderballenpresse für das Ballenmaß 0,80 m x 0,50 m, ein. Die QUADRANT 4000 ersetzt die QUADRANT 1150 und unterscheidet sich schon optisch drastisch vom etwas in die Jahre gekommenen Vorgängermodell. Die [...]

Neue Schwadbänder für Krone Triple Mähwerke EasyCut B 870 und EasyCut B 1000 [15.4.19]

Krone führt für die Mähwerksbaureihen mit Aufbereiter EasyCut B 870 CV/CR Collect und EasyCut B 1000 CV/CR Collect ein neues Querförderband ein. Schwadformung und -ablage insbesondere bei großen Futtermassen sollen sich mit dem neuen Querförderband deutlich [...]

Neue Motoren und neue Cracker-Optionen für Claas JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler [15.10.15]

Wie schon 2013 angekündigt, stellt Claas für einige der JAGUAR 800 und 900 Feldhäcksler im Modelljahrgang 2015 neue Motoren vor, die die Abgasnorm EU Stufe IV/Tier 4 final erreichen; die JAGUAR 970 und 980 unterliegen allerdings auf Grund ihrer hohen Leistung keiner [...]

McCormick zeigt neue X5 T4i Serie [24.2.19]

Auf der SIMA 2019 präsentiert McCormick die neue X5 Tier 4i Serie, bestehend aus den Modellen X5.35, X5.45 und X5.55, die im Leistungssegment von 99 bis 113 PS rangiert – McCormick bezeichnet die Leistungsklasse als „Medium Utility“. Die neuen McCormick X5 T4i [...]

SIMA Innovation Awards 2021: 15 Medaillen für Neuheiten [9.5.21]

Keine SIMA – keine Innovation Awards? Weit gefehlt! Ungeachtet der Tatsache, dass die SIMA 2021 Corona-bedingt auf den 6. bis 10. November 2022 verschoben wurde, führt der Veranstalter den traditionellen Neuheiten-Wettbewerb – die Awards gibt es bereits seit 1931 – [...]