Anzeige:
 
Anzeige:

Bundesverband LandBauTechnik: Branchenkonjunktur im Frühjahr 2017 leicht erholt

Info_Box

Artikel eingestellt am:
18.7.2017, 18:30

Quelle:
LandBauTechnik - Bundesverband e.V.
www.landbautechnik.de

Anzeige:
Anzeige:

War es im Winter nach drei schwierigen Jahren noch erst ein Lichtblick, haben sich die damaligen positiven Erwartungen mittlerweile bewahrheitet: Wie der LandBauTechnik-Bundesverband in Essen mitteilt, verzeichnete im ersten Quartal 2017 bereits wieder etwa die Hälfte der Mitglieder positive Umsatzentwicklungen und meldete positive Umsatzerwartungen. Das geht aus der verbandlichen Mitgliederumfrage zur Branchenkonjunktur hervor.

Pro Betrieb stieg der Umsatz um 2,6 % gegenüber dem Vorjahresquartal, allerdings mit enormer Varianz. Hauptverantwortlich dafür ist der mit +7,0 % bzw. +5,6 % gewachsene Umsatz mit Reparaturen respektive Ersatzteilen; auch der Gebrauchtmaschinenumsatz zog um +4,5 % an, während das Neumaschinengeschäft im Durchschnitt unverändert blieb (+0,5 %) – alles jeweils im Vergleich zum Vorjahresquartal.

Auf der Kostenseite stiegen der Personalbereich ebenso leicht an (+1,4 %) wie die Betriebskosten (+1,2 %). Der Mitarbeiterstand blieb nahezu unverändert (- 0,3 %). Das Lager war bei 54 % der Mitglieder leerer als im Vorjahreszeitraum, insbesondere standen weniger Neu- aber auch Gebrauchtmaschinen auf dem Hof. Die Investitionen gingen leicht zurück (-1,2 %).

Die Erwartungslage sieht ähnlich aus: Nur 16 % erwarten weniger Umsatz, 37 % Gleichstand und 47 % eine weitere Steigerung beim Umsatz.



Mehr über LandBauTechnik auf landtechnikmagazin.de:

Branchenkonjunktur Land- und Baumaschinen: Im Sommer 2018 noch positiv, Erwartungen deutlich gedämpft [18.11.18]

Die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen zeigt sich im Frühjahr/Sommer 2018 zwar noch im Plus, die Dürre dämpft die Erwartungen an das zweite Halbjahr jedoch erheblich: Die knapp 5.000 Fachbetriebe für Land- & Baumaschinen sowie Motorgeräte in Deutschland [...]

Regierungskoalition einigt sich beim Mautgesetz auf „40er Linie“ und Vereinfachungen für lof Fahrzeuge [2.11.18]

LandBauTechnik-Bundesverband e.V. zeigt sich zufrieden mit der Beschlussempfehlung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur vom 17. Oktober zur Änderung im Bundesfernstraßenmautgesetz (BFStrMG) und Güterkraftverkehrsgesetz (GüKG) im Hinblick auf [...]

Vorstoß in Sachen Maut für lof-Fahrzeuge [13.10.18]

Der LandBauTechnik-Bundesverband (LBT), der Deutsche Bauernverband (DBV), der Bundesverband der Maschinenringe (BMR), der Bundesverband Lohnunternehmen (BLU) und die Landtechnik-Händler- und -Herstellerverbände wie der Deutsche Raiffeisenverband (DRV) sowie der VDMA [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

EuroTier Gold- und Silber-Medaillen 2018: 26 Neuheiten stehen fest (Teil 1) [27.9.18]

Die von der DLG eingesetzte Expertenkommission hat aus den 250 zugelassenen EuroTier-2018-Neuheiten-Anmeldungen (300 wurden eingereicht) 26 Innovationen ausgewählt und prämiert. Geändert wurde erneut der Bekanntgabezeitpunkt – weshalb diesmal schon im September klar [...]

Sky Agriculture zeigt neue Drillmaschine MAXIDRILL der Serie 10 [20.10.17]

Mit der MAXIDRILL Serie 10 präsentiert Sky Agriculture die verbesserte Version der Universal-Drillmaschine, die ursprünglich 2002 vorgestellt und seitdem kontinuierlich verbessert wurde. Die MAXIDRILL, die als schnelle Maschine mit umfangreicher Saattankkapazität für [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]

Vicon präsentiert neuen Vierkreisel-Schwader Andex 1505 [3.7.16]

Der neue Großflächenschwader Vicon Andex 1505 wurde in erster Linie für Großbetriebe und Lohnunternehmer konzipiert und schwadet auf einer variablen Arbeitsbreite von 9,80 bis 15 m. Hauptaugenmerk lag bei der Konstruktion neben der Futterqualität auf der [...]