Anzeige:
 
Anzeige:

Bundesverband LandBauTechnik: Branchenkonjunktur im Sommer 2017 deutlich erholt

Info_Box

Artikel eingestellt am:
31.8.2017, 18:28

Quelle:
LandBauTechnik - Bundesverband e.V.
www.landbautechnik.de

Anzeige:
Anzeige:

So langsam zeigt sich laut Bundesverband LandBauTechnik die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen erholt, mittlerweile zeichnet sich eine belastbare Positiventwicklung ab: Die Mitglieder meldeten für das zweite Quartal 2017 einen Umsatzanstieg von im Durchschnitt +2,9%.

Dafür sorgt nach Verbandsangaben insbesondere das „Brot-&-Butter“-Geschäft, der Service, bestehend aus den Umsatzträgern Werkstatt und Ersatzteillager, die pro Betrieb um +3,1% bzw. 4,0% zulegten; der Maschinenhandel – darunter Neumaschinenhandel (-1,0%) schwächer als Gebrauchtmaschinen (+1,5%) – war mit 0,2% im Durchschnitt annähernd unverändert.

Auf der Kostenseite stiegen laut Bundesverband LandBauTechnik der Personalbereich ebenso leicht an (+2,7%) wie die Betriebskosten (+0,6%); auch der Mitarbeiterstand legte mit erneut +1,0% leicht zu. Das Lager war nach Verbandsangaben jedoch deutlicher geleert als im Vorjahreszeitraum; das gilt insbesondere für die Maschinen. Die Investitionen zogen, so der Bundesverband LandBauTechnik, ebenfalls leicht an (+2,3%).

Die Erwartungslage stellt sich laut Bundesverband LandBauTechnik ähnlich optimistisch dar: Nur 10% erwarten weniger Umsatz, 39% Gleichstand und satte 51% eine weitere Steigerung beim Umsatz – das bezieht sich diesmal dann ausdrücklich auch auf den Maschinenbereich: 13 / 39 / 48 (schlechter / gleich / besser).



Mehr über LandBauTechnik auf landtechnikmagazin.de:

Branchenkonjunktur LandBauTechnik im Frühjahr 2018 positiv – Erwartungen verhalten optimistisch [19.7.18]

Die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen zeigt sich laut LandBauTechnik Bundesverband im Frühjahr 2018 erneut im Plus: Die knapp 5.000 Fachbetriebe für Land- & Baumaschinen sowie Motorgeräte in Deutschland vermeldeten auch für das erste Quartal 2018 einen [...]

Branchenkonjunktur LandBauTechnik : Umsatzanstieg im vierten Quartal 2017 [14.5.18]

Wie der LandBauTechnik Bundesverband mitteilt, hat sich die Branchenkonjunktur Land- & Baumaschinen zum Jahresende stabilisiert: Die Mitglieder meldeten auch für das vierte Quartal 2017 einen Umsatzanstieg von im Durchschnitt + 4,9 % gegenüber dem Vorjahresquartal. Oder [...]

AGRAR-CONCEPT-SpezialPolice: Konzept LandBauTechnik Bundesverband mit HDI [18.2.18]

Traktoren, Mähdrescher und andere Landmaschinen sind wegen ihrer hohen Werte immer wieder im Visier von Kriminellen. Werden die Maschinen gestohlen, entstehen den betroffenen Handels- und Handwerksbetrieben viel Aufwand, Kosten und Ärger. HDI hat nach eigenen Angaben mit [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Die leichte Alternative: Neuer Annaburger Gülletankwagen PowerTanker HTS 24.30 mit Vakuum-Kreiselpumpen-System [26.12.17]

Annaburger erweiterte zur Agritechnica 2017 das Güllewagen-Programm mit dem neuen PowerTanker HTS 24.30. Erstmals setzt Annaburger bei diesem Tandem-Güllefass eine Kombination aus Vakuum- und Kreiselpumpe ein und kreiert so einen leichten Gülletankwagen mit robuster [...]

Neue Same Traktoren Audax ST 200 und 220 mit Volllastschaltgetriebe [11.5.14]

Same präsentierte mit den neuen Traktor-Modellen Audax ST 200 und Audax ST 220 auf der Agritechnica 2013 die Weiterentwicklung der Iron³-Baureihe. Merkmale der neuen Same Traktoren-Serie Audax ST sind insbesondere neue Deutz 6-Zylinder-Motoren, eine neue Vorderachse mit [...]