Anzeige:
 
Anzeige:

Deutz AG erhöht Prognose 2021

Info_Box

Artikel eingestellt am:
23.9.2021, 7:25

Quelle:
DEUTZ AG
www.deutz.com

Anzeige:
Anzeige:

Aufgrund der starken Nachfrage in allen wesentlichen Anwendungsbereichen sowie einer deutlich verbesserten Ergebnisentwicklung hebt die Deutz AG ihre Gesamtjahresprognose 2021 erneut an.

Das Unternehmen rechnet nach eigenen Angaben aktuell mit einem Absatz zwischen 155.000 und 170.000 Deutz-Motoren¹ (vorher: 140.000 bis 155.000), der zu einem Umsatzanstieg auf 1,6 bis 1,7 Mrd. Euro führen soll (vorher: 1,5 bis 1,6 Mrd. Euro). Der anteilige Serviceumsatz soll laut Deutz unverändert bei rund 400 Mio. Euro liegen. Für die EBIT-Rendite vor Sondereffekten wird nach Unternehmensangaben eine Bandbreite zwischen 2,0 und 3,0 % prognostiziert (vorher: zwischen 1,0 und 2,0 %). Bei dieser Prognoseerhöhung wird laut Deutz unterstellt, dass es in den nächsten Monaten nicht zu einer wesentlichen Verschlechterung bei der weiterhin angespannten Komponentenversorgung kommt.

Die verbesserte operative Entwicklung sollte, so Deutz, dazu führen, dass der Free Cashflow ausgeglichen sein wird (vorher: niedriger zweistelliger negativer Millionen-Euro-Betrag).

Weitere Informationen zur Geschäftsentwicklung werden nach Unternehmensangaben am 10. November 2021 mit der Veröffentlichung der Quartalsmitteilung zum 1. bis 3. Quartal 2021 bekanntgegeben.

¹Ohne elektrische Bootsantriebe der Deutz-Tochtergesellschaft Torqeedo.



Mehr über Deutz AG auf landtechnikmagazin.de:

Magideutz produziert grünen Strom für eigenen Energiebedarf [17.3.22]

Die Deutz-Tochtergesellschaft Magideutz nutzt nach Unternehmensangaben für ihren industriellen Energiebedarf selbstproduzierten grünen Strom. Das Werk im marokkanischen Sapino hat dafür laut Deutz in Solar- und Windanlagen sowie Batteriemodule investiert und teils auch [...]

Deutz stellt sich personell neu auf [5.3.22]

Der Kölner Motorenbauer Deutz stellt sich nach eigenen Angaben personell neu auf. Der Aufsichtsrat der Deutz AG hat am 12. Februar 2022 auf seiner Sitzung eine Reihe wichtiger Veränderungen beschlossen. Herr Dr. Sebastian C. Schulte, bisher Finanzvorstand und [...]

Zwei Deutz-Auszubildende unter den bundesweit Besten [4.1.22]

Das elfte Jahr in Folge überzeugen Deutz-Auszubildende mit erstklassigen Leistungen bei den Bestenehrungen. Die Industrie- und Handelskammer (IHK) Nord Westfalen hat kürzlich vier Nachwuchskräfte des Motorenherstellers auf Landes- beziehungsweise Bundesebene [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer Rückeanhänger P11+ und neuer hydraulischer Radantrieb uniDRIVE von Pfanzelt [5.12.17]

Pfanzelt stellte auf der Agritechnica 2017 den neuen hydraulischen Radantrieb uniDRIVE vor und erweitert mit dem neuen P11+ die Baureihe der Profi Rückeanhänger nach unten. Wie alle Pfanzelt Profi Rückeanhänger wird auch der neue P11+ über einen Zentralrohrrahmen [...]

Väderstad ergänzt Grubber-Baureihe Opus [6.6.16]

Mit der Einführung der neuen Modelle Opus 400 und 500 erweitert Väderstad die Opus Grubber nach unten. Die Baureihe der aufgesattelten Grubber besteht nun aus vier Modellen, den bestehenden Opus 600 und 700 und den beiden neuen. Auch bei den kleineren Modellen setzt [...]

SIMA Innovation Awards 2019: 27 Auszeichnungen für innovative Neuheiten (Teil 1) [9.12.18]

Traditionell werden die Gewinner einer SIMA-Innovation-Award-Medaille bereits mehrere Monate vor stattfinden der Messe bekanntgegeben. So auch in diesem Jahr. Insgesamt 27 Neuheiten wurden im Rahmen des Neuheiten Wettbewerbs zur SIMA 2019, die vom 24. bis 28. Februar 2019 [...]