Anzeige:
 
Anzeige:

Ehrung für Innovationen in der Nutztierhaltung: Dipl.-Ing. Martin Klinger erhält Max-Eyth-Gedenkmünze

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.10.2017, 18:25

Quelle:
VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik
www.vdi.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Auf einer Festveranstaltung anlässlich der 13. Internationalen Tagung „Bau, Technik und Umwelt in der landwirtschaftlichen Nutztierhaltung“ an der Universität Hohenheim wurde am 19. September 2017 Dipl.-Ing. Martin Klinger mit der Max-Eyth-Gedenkmünze geehrt.

Dr. Georg Wendl, Vorstandsmitglied des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik, überreichte Klinger die Auszeichnung für dessen langjährige Verdienste bei der Entwicklung innovativer, elastischer Bodenbeläge aus Gummi für den Liege- und Laufbereich in Haltungsverfahren für Rinder, Schweine und Pferde. Durch die Maßnahmen konnte eine Verbesserung des Liege- und Laufkomforts erreicht und die Voraussetzung für die Verringerung haltungsbedingter Verletzungen geschaffen werden. Damit leistet Klinger einen wichtigen Beitrag zur Etablierung arbeitseffizienter und tiergerechter Haltungsverfahren.

Klinger ist Geschäftsführer der Gummiwerk Kraiburg Elastik GmbH & Co. KG in Tittmoning (Bayern). Lange, bevor der Begriff „Tierwohl“ erfunden war, hat er vorausschauend die Bedürfnisse der modernen Tierhaltung erkannt und die Idee einer tierfreundlichen Gummimatte von der Entwicklung über die Fertigung, die Markterprobung und ständige Weiterentwicklung vorangetrieben. Rund um den Produktionsstandort Tittmoning befinden sich ungefähr 50 Testställe in denen Produkte fortlaufend überwacht und stetig im Detail verbessert sowie neue Produkte erprobt werden. Der Geehrte hat großen Anteil an der stabilen Entwicklung des mittelständigen Betriebs. Sein fachlicher Sachverstand und seine Erfahrungen verleihen seiner Stimme im Unternehmen und bei den Landwirten gleichermaßen Achtung und Gewicht.



Mehr über VDI-MEG auf landtechnikmagazin.de:

Max-Eyth-Gedenkmünze für Dr-Ing. Rainer Resch und Dipl.-Ing. Burkhard Sagemüller [26.11.17]

Auf einer Festveranstaltung anlässlich der 75. Internationalen Tagung LAND.TECHNIK-AgEng in Hannover wurden Dr-Ing. Rainer Resch und Dipl.-Ing. Burkhard Sagemüller je eine Max-Eyth-Gedenkmünze verliehen. Der Vorsitzende des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft [...]

Science meets Company: Agrartechnik-Professoren „networken“ bei John Deere in Mannheim [24.9.17]

Am 12. und 13. September 2017 trafen sich die im VDI-Fachbereich Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik zusammenarbeitenden Hochschullehrer des Fachgebietes Agrartechnik zu ihrer jährlichen Sitzung. Die Fachausschüsse der Universitätsprofessoren und der [...]

Agrartechnik forscht europäisch [18.9.17]

Am 10. November 2017 lädt die MANUFUTURE-Subplattform AET (Agricultural Engineering & Technologies) zu ihrem 9. Workshop unmittelbar vor der internationalen Tagung LAND.TECHNIK-AgEng nach Hannover ein. Die Veranstaltung wird gemeinsam mit dem ERA-Net ICT-AGRI angeboten. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Vicon stellt RO-M GEOspread Wiegedüngerstreuer vor [26.9.16]

Mit der neuen Baureihe RO-M GEOspread präsentiert Vicon vier neue Wiegedüngerstreuer, die die Arbreitsbreiteneinstellung über das ISOBUS-Terminal erlauben und eine automatische Arbeitsbreitenverstellung ermöglichen. Vicon ist überzeugt, durch die Einführung des [...]

Rückfahreinrichtung serienmäßig: Kompaktschlepper TR 100 DT von De Pietri [17.6.08]

Zum Mähen von Bergwiesen haben sich leichte Kompakttraktoren mit im Heck angebautem und in Schubfahrt eingesetztem Frontmähwerk als wirtschaftliche Alternative zu den meist teuren Spezialmaschinen in der Praxis bewährt. Richtig komfortables Arbeiten ist dabei natürlich [...]

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]