Anzeige:
 
Anzeige:

GEA erzielt Rekordauftragseingang im Q4 2015

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.1.2016, 18:26

Quelle:
GEA Group Aktiengesellschaft
www.gea.com

Anzeige:
Anzeige:

Anlässlich einer Investorenkonferenz in New York meldete GEA, dass der Auftragseingang des vierten Quartals 2015 bei mindestens 1.240 Millionen Euro liegen wird. Damit wird das abgelaufene Quartal das bisherige Rekordquartal Q2 2013 übertreffen, in dem Aufträge über 1.220 Millionen Euro gesichert werden konnten. Der Auftragseingang lag somit mindestens 7,1 Prozent über dem vierten Quartal 2014. Zu der neuen Rekordmarke haben laut GEA größere Aufträge aus verschiedenen Industrien beigetragen. Diese Aufträge bestätigen die Widerstandsfähigkeit der GEA auch in einem Umfeld von unter Druck stehenden Rohstoffpreisen – wie zum Beispiel dem unverändert niedrigen Milchpreis – die die allgemeine Investitionsbereitschaft in bestimmten Industrien spürbar beeinträchtigen.

„Dieser Auftragseingang ist das Resultat des außergewöhnlichen Einsatzes der GEA Mitarbeiter aller Hierarchieebenen und Funktionen in der neuen OneGEA Organisation und unterstreicht die Nachfrage sowie das Vertrauen der Kunden in die Produkte und Lösungen der GEA“, sagte Jürg Oleas, Vorstandsvorsitzender von GEA. „2015 war ein ganz besonderes Geschäftsjahr für GEA, da die Gruppe einen fundamentalen Wandel von einer Ansammlung vieler kleinerer Unternehmen hin zu einem komplett integrierten Konzern sowie die gleichzeitige Reduzierung von Komplexitätskosten durch weniger Managementebenen umgesetzt hat. Und während dieser umfangreiche Wandel im Unternehmen stattfand, haben unsere Mitarbeiter ihre wirkliche Stärke gezeigt und sich dennoch weiter auf unsere Kunden und Märkte konzentriert, um den höchsten Auftragseingang eines einzelnen Quartals zu erreichen.“

Am 4. Februar 2016 wird GEA nach eigenen Angaben die vorläufigen Eckwerte für das Geschäftsjahr 2015 und den Ausblick für 2016 veröffentlichen. Der geprüfte Geschäftsbericht wird am 10. März 2016 herausgegeben.



Mehr über GEA Farm Technologies auf landtechnikmagazin.de:

GEA beruft Martine Snels zum neuen Vorstandsmitglied [9.7.17]

Der Aufsichtsrat der GEA Group Aktiengesellschaft hat Martine Snels mit Wirkung zu Anfang Oktober 2017 in den GEA Vorstand berufen. Sie wird die Leitung von GEAs Regionen- und Länderorganisation übernehmen. Mit ihrer Berufung wird GEA von einem fünfköpfigen [...]

DLG-Imagebarometer: GEA ist wieder beste Marke im Bereich Tierhaltung [22.2.17]

GEA hat die Spitzenposition im Bereich Tierhaltung beim DLG-Imagebarometer 2016 zurückerobert und ist damit zum wiederholten Mal beste Marke in der Milchviehhaltung. Dies ist das Ergebnis des jährlich mit Spannung erwarteten Imagebarometers der Deutschen [...]

GEA mit CMIQMonitoring, DairyNet und Monobox auf der EuroTier 2016 [18.12.16]

Das große Interesse an von GEA entwickelten smarten Technologien für die Milchwirtschaft hat nach Unternehmensangaben auf der Leitmesse EuroTier 2016 in Hannover alle Erwartungen übertroffen. Das GEA Konzept „Smart Technology for Future Farming“ vernetzt Anwendungen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Yamaha präsentiert neues ATV Grizzly 700 EPS 2016 [25.8.15]

Zum Modelljahr 2016 zeigt Yamaha das Flagschiff seiner ATV, den Grizzly 700, mit stärkerem Motor, neuem Design, effizienterer Beleuchtung und einem vollständig verkleideten Unterboden. Besonders für Einsätze in der Land- und Forstwirtschaft wurden sowohl Zuladung als [...]

Heuernte-Spezialist: Der neue Lely Ladewagen Tigo MR 100 Profi [5.3.17]

Lely führt den neuen Rotor-Ladewagen Tigo MR 100 Profi als Erweiterung seines Produktprogrammes ein. Mit laut Lely 50 m³ Ladevolumen (nach DIN) wurde der Tigo MR 100 Profi speziell für die schlagkräftige und schonende Ernte großer Mengen trockenen Erntegutes wie Heu [...]