Anzeige:
 
Anzeige:

Hubert Gossner übernimmt Leitung für Marktsegment Off-Road bei MAN Engines

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.10.2017, 18:29

Quelle:
MAN Truck & Bus AG
www.man-engines.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Dipl.-Ing. Hubert Gossner, der bisher das Marktsegment Power bei MAN Engines leitete, übernahm zum 1. Oktober 2017 die Leitung für das Marktsegment Off-Road. Zu seinem Verantwortungsgebiet gehören damit ab sofort der Vertrieb, die Applikationstechnik wie auch der Service-Support von Motoren für Bau- und Landmaschinen sowie für schienengebundene Fahrzeuge. Er folgt damit auf Jürgen Haberland, der zum 1. August als Leiter Business Development Off-Road und Power zu dem amerikanischen Tochterunternehmen MAN Engines & Components, Inc. nach Pompano Beach, Florida wechselte, um die Geschäfte in Las Americas weiter auszubauen.

Gossner (42) ist bereits seit vielen Jahren über diverse Karrierestufen mit dem MAN-Konzern vertraut. Nach seiner abgeschlossenen Ausbildung zum Industriemechaniker bei MAN Renk begann er sein Maschinenbau-Studium mit Schwerpunkt Fahrzeugtechnik an der Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg. Seine Karriere im Motorengeschäft der MAN Truck & Bus AG begann Gossner als Applikationsingenieur für das Marktsegment On-Road. Anschließend leitete er den technischen Sales-Support sowie die Applikationstechnik im Marktsegment On-Road, bevor er danach die Gesamtverantwortung für das Marktsegment Power übernahm. Gossner berichtet weiterhin an Reiner Rößner, Leiter Vertrieb MAN Engines.



Mehr über MAN Engines auf landtechnikmagazin.de:

MAN Engines entwickelt hydraulischen Ventilspielausgleich HVA für Motoren [3.12.19]

MAN Engines präsentiert mit dem hydraulischen Ventilspielausgleich HVA einen wartungsfreien Ventiltrieb für Industriemotoren, der das regelmäßige Überprüfen und Einstellen des Ventiltriebs überflüssig macht. MAN gibt an, der Ventiltrieb sei voraussichtlich ab 2021 [...]

Weltpremiere auf der Agritechnica 2019: MAN Engines präsentiert neuen Landmaschinen-Motor mit 16,2 Litern Hubraum [12.8.19]

MAN Engines präsentiert auf der Agritechnica 2019 erstmalig seinen neuen Dieselmotor für Landmaschinen mit 16,2 Litern Hubraum. Der stärkste je von MAN Engines entwickelte Reihensechszylindermotor für Landmaschinen wurde nach Herstellerangaben speziell für [...]

MAN Engines jetzt eigenständige Geschäftseinheit unter Leitung von Dr. Matthias Schreiber [29.1.18]

MAN Engines, der Geschäftsbereich für Motoren und Komponenten der MAN Truck & Bus AG, tritt seit 1. Januar 2018 als eigenständige Geschäftseinheit innerhalb des Unternehmens auf. MAN Engines reagiert damit auf sein deutliches Wachstum in den vergangenen Jahren und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schippers Hy-Care: Hygiene und Pflege durch bewegliche Schweine-Buchten [3.10.14]

Auf der EuroTier 2014 wird die Schippers GmbH ein neues Stallkonzept für abferkelnde Sauen und abgesetzte Ferkel präsentieren, das auf beweglichen Buchten basiert. Der Name dieses Konzeptes, Hy-Care, setzt sich aus den Worten „Hygiene“ und „Care“ zusammen. [...]

Effiziente Gülledüngung mit dem neuen Profi-FANT 30 von Zunhammer [30.9.13]

Mit dem neuen Profi-FANT 30 stellt Gülletechnik-Spezialist Zunhammer auf der Agritechnica 2013 einen neuen Tridem-Güllewagen mit 30 cbm Tankvolumen vor. Das System besteht neben dem Gülletankwagen aus einem Frontandocksystem und wurde speziell für die Ausbringung der [...]

Claas verbessert Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 [11.8.17]

Claas präsentiert für die Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 eine integrierte Ballenwaage sowie High-End-LED-Beleuchtung und wertet die QUADRANT 4200 RC mit einer herausziehbaren Messerschublade auf. Die neuen Ausstattungsoptionen sollen zur Ernte 2018 zur [...]

SIMA Innovation Awards 2017: 25 Auszeichnungen für innovative Neuheiten [26.1.17]

Nicht weniger als 25 Neuheiten wurden im Vorfeld der SIMA 2017 im Rahmen der Innovation Awards von einer internationalen Jury ausgezeichnet. Davon erhielten zwei Innovationen eine Gold-Medaille, fünf Neuheiten eine Silber-Medaille und 18 weitere wurden mit einer lobenden [...]

Case IH präsentiert neues Knotersystem TwinePro für LB 4 Großballenpressen [23.9.19]

Das neue 6-fach-Knotersystem Case IH TwinePro, das ohne Garnreste knotet, umfasst sowohl neu gestaltete Nadeln, als auch ein neuartiges Nadelbügel-Rückführungssystem, um hochfeste Schlaufenknoten zu bilden. Das neue Knotersystem TwinePro bindet erst einen [...]

Amazone stellt Bodenbearbeitungs-Neuheiten vor [8.10.19]

Amazone kündigt für die Agritechnica 2019 bei den Kompaktscheibeneggen die Erweiterung der Baureihe Catros XL, Strohstriegel sowie Messerwalze für die Catros und eine Überarbeitung der Certos an. Außerdem wird der leichte Anbau-Grubber Cenio vorgestellt, sowie der [...]