Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere bündelt Europa-Aktivitäten in Walldorf

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.10.2017, 18:31

Quelle:
John Deere GmbH & Co. KG
www.deere.de

Anzeige:
Anzeige:

John Deere eröffnet nach eigenen Angaben ein neues Vertriebs- und Marketingzentrum in Walldorf (Baden-Württemberg) und bildet drei neue Unterregionen in der Region 2.

Am Standort Walldorf investiert John Deere nach Unternehmensangaben in ein neues Verwaltungsgebäude, in dem die Mitarbeiter der folgenden Einheiten zusammenarbeiten: John Deere International (Schaffhausen/Schweiz), John Deere Vertrieb Deutschland (Bruchsal) und Sales & Marketing Center (Mannheim). Unter einem Dach sollen Synergien besser genutzt und eine intensivere und effizientere Kooperation zwischen den verschiedenen Bereichen ermöglicht werden.

„Das neue Kompetenzzentrum ist ein weiterer konsequenter Schritt zu einer erhöhten Kundenorientierung, hebt Christoph Wigger, Vice President Sales & Marketing Region 2 (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika und GUS) die Vorteile der Neustrukturierung hervor. „Nachdem wir in den letzten Jahren unser Vertriebsnetz deutlich gestärkt haben, können wir unsere Vertriebspartner und Kunden jetzt noch besser unterstützen.



Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

John Deere präsentiert neue Gator Modelle XUV835M und XUV865M [23.4.18]

Für das Modelljahr 2018 hat John Deere die Nutzfahrzeuge der Gator Baureihe überarbeitet und präsentiert neben den neuen Crossover-Nutzfahrzeugen XUV835M (Benzin) sowie XUV865M (Diesel) und dem neuen Transport- und Nutzfahrzeug HPX815E zusätzlich mit den Modellen [...]

John Deere stattet Kompakttraktoren der 5R Serie mit neuen Motoren aus [2.4.18]

Die von John Deere als echte Bauernschlepper konzipierte Kompakt-Traktorenserie 5R wurde 2016 mit Motoren vorgestellt, die lediglich die Abgasnorm IIIB erfüllten – nicht unerwartet folgt daher für den 5090R, 5100R, 5115R und 5125R jetzt die Umrüstung auf [...]

Der John Deere Traktor feiert 100. Geburtstag [24.3.18]

Am 14. März war es genau 100 Jahre her, dass John Deere in den Traktorenbereich eingestiegen ist. Was mit dem Waterloo Boy im mittleren Westen der USA begann, entwickelte sich, so John Deere, zur größten Erfolgsgeschichte in der Landtechnik. Heute ist John Deere nach [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schmidt zeigt neue Kompaktkehrmaschine Swingo 200+ Koanda [18.5.17]

Die neue Kompaktkehrmaschine Swingo 200+ Koanda von Schmidt, einem Teil der Aebi Schmidt Holding, zeichnet sich vor allem durch ihre Umweltfreundlichkeit aus. Die Kombination aus Druckwasser-Umlauf- und Koanda-Umluftsystem soll den Feinstaub-Ausstoß um bis zu 95 % [...]

Fendt Pflanzenschutz: Feldspritze Rogator 300 und Selbstfahrer Rogator 600 [18.3.18]

Die Entscheidung, Challenger Produkte in Europa zukünftig unter der Marke Fendt zu vertreiben, beinhaltet naturgemäß nicht nur die Challenger Raupentraktoren sondern auch die Baureihen der angehängten und selbstfahrenden Feldspritzen Rogator 300 und 600. Mehr zu der [...]

Sulky stellt neue Düngerstreuer X40 und X50 ECONOV vor [21.3.14]

Auf der Agritechnica 2013 präsentierte Sulky die neuen Düngerstreuer X40 und X50 ECONOV, die durch den Einsatz von GPS-Technik, Internet und automatisierten Funktionen die Arbeit erleichtern und eine Präzisionsdüngung selbst auf sehr unregelmäßig geformten Feldern auf [...]