Anzeige:
 
Anzeige:

John Deere bündelt Europa-Aktivitäten in Walldorf

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.10.2017, 18:31

Quelle:
John Deere GmbH & Co. KG
www.deere.de

Anzeige:
Anzeige:

John Deere eröffnet nach eigenen Angaben ein neues Vertriebs- und Marketingzentrum in Walldorf (Baden-Württemberg) und bildet drei neue Unterregionen in der Region 2.

Am Standort Walldorf investiert John Deere nach Unternehmensangaben in ein neues Verwaltungsgebäude, in dem die Mitarbeiter der folgenden Einheiten zusammenarbeiten: John Deere International (Schaffhausen/Schweiz), John Deere Vertrieb Deutschland (Bruchsal) und Sales & Marketing Center (Mannheim). Unter einem Dach sollen Synergien besser genutzt und eine intensivere und effizientere Kooperation zwischen den verschiedenen Bereichen ermöglicht werden.

„Das neue Kompetenzzentrum ist ein weiterer konsequenter Schritt zu einer erhöhten Kundenorientierung, hebt Christoph Wigger, Vice President Sales & Marketing Region 2 (Europa, Naher und Mittlerer Osten, Nordafrika und GUS) die Vorteile der Neustrukturierung hervor. „Nachdem wir in den letzten Jahren unser Vertriebsnetz deutlich gestärkt haben, können wir unsere Vertriebspartner und Kunden jetzt noch besser unterstützen.



Mehr über John Deere auf landtechnikmagazin.de:

Neuer John Deere 3038E Kompakttraktor [7.1.18]

Der neue John Deere Kompakttraktor 3038E ist nach Herstellerangaben für kleinere Landwirtschaftsbetriebe, Grundstückseigentümer und Pferdebetriebe geeignet, die eine Maschine für vielseitige Einsätze benötigen. Der Traktor wird laut John Deere von einem Motor mit [...]

John Deere erwirtschaftet 510 Millionen US-Dollar Nettogewinn im 4. Quartal 2017 [12.12.17]

Der auf Deere & Company entfallende Nettogewinn belief sich nach Unternehmensangaben im vierten Quartal des Geschäftsjahres (29. Oktober 2017) auf 510,3 Millionen US-Dollar respektive 1,57 US-Dollar je Aktie. Im Vorjahr lag das Quartalsergebnis laut John Deere zum Stichtag [...]

John Deere erneuert 5E Traktoren 5058E, 5067E und 5075E [10.10.17]

John Deere hat die Modelle 5058E, 5067E und 5075E einem Update unterzogen, das neben einer aktuelleren Optik eine bessere Emissionsstufe, eine neue Getriebevariante (mit 40 km/h Höchstgeschwindigkeit) und neue Bedienelemente umfasst. Angetrieben werden die John Deere 5E [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Amazone rüstet selbstfahrende Feldspritze Pantera 4502 mit neuem Motor aus [13.4.17]

Für das Modelljahr 2017 stattet Amazone den Selbstfahrer Pantera 4502 mit einem anderen Motor aus, steigert die Saugleistung und erweitert die LED-Beleuchtungspakete, das Tankvolumen von 4.500 l bleibt unverändert. Auch zukünftig treiben 6-Zylinder-Deutz-Motoren [...]

Zunhammer Gülle-Tec Alpin Pumptankwagen – die Spezialisten für Hanglagen [9.9.14]

Zunhammer bietet in der Serie Gülle-Tec Alpin speziell für den Einsatz in Gebirgsregionen optimierte Gülletankwagen an. Basis der Gülle-Tec Alpin Güllefässer sind die Pumptankwagen der Baureihe AK (vormals K-Serie) mit Behältergrößen von 6.000 bis 9.000 Liter. [...]

Neue Heckzapfwelle und neuer Heckkraftheber für Paul Agro Mover [27.1.17]

Seit letztem Jahr bietet Paul Nutzfahrzeuge für seine LoF-Zugmaschine auf Lkw-Basis, den Agro Mover, eine neue, mechanische Heckzapfwelle und einen neu entwickelten Heckkraftheber als Ausstattungsmöglichkeit an. Der Paul Agro Mover kann so in der Landwirtschaft nicht mehr [...]

Neue landwirtschaftliche Traktoren von KUBOTA [25.8.08]

Der japanische Hersteller Kubota, nach eigenen Angaben einer der Marktführer im Kommunal- und Kleintraktorensektor auf dem deutschen Markt, stellt seine neuen landwirtschaftlichen Traktoren im Leistungsbereich von 60 PS bis 130 PS vor. Die neuen Kubota M-Baureihen [...]

Neue gezogene Kartoffel-Legemaschine Ceres 450 von AVR [16.5.17]

Der belgische Hersteller AVR kündigt mit der Ceres 450 eine 4-reihige, gezogene Kartoffel-Legemaschine an, die sich mit verschiedenen Bodenbearbeitungsgeräten kombinieren lässt. Der Öffentlichkeit wird die neue Ceres 450 erstmals auf der [...]