Anzeige:
 
Anzeige:

Kärcher will bei Holder einsteigen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.8.2019, 7:30

Quelle:
Max Holder GmbH
www.max-holder.com

Anzeige:
Anzeige:

Wie Holder mitteilt, ist das Winnender Familienunternehmen Kärcher in die Max Holder Unternehmensgruppe mit Sitz im schwäbischen Reutlingen eingestiegen. Kärcher wird in den kommenden Wochen ein vollständiges Engagement beim Holder Firmenverbund detailliert prüfen. Der geplante Erwerb erfolgt vorbehaltlich einer Freigabe durch die Kartellbehörden.

„Holder ist in der Branche für seine hohe Kompetenz in der Entwicklung und Herstellung von kommunalen Geräteträgern bekannt. Dieses jahrzehntelange Know-how und das bestehende weltweite Vertriebsnetz sind für Kärcher aus strategischer Sicht sehr interessant“, sagt Hartmut Jenner, Vorsitzender des Vorstands der Alfred Kärcher SE & Co. KG. „Darüber hinaus passt auch die Kultur des rund 45 Kilometer von unserem Stammsitz entfernten Reutlinger Traditionsbetriebs sehr gut zu unserem Familienunternehmen. Unser Ziel ist es, die Stärken beider Marken und Unternehmen zu nutzen und auf bestehenden Strukturen und Erfahrungen aufzubauen.“

Christian Mayer, Geschäftsführer von Holder bestätigt: „Sollte es nach Prüfung sämtlicher Details zu einem erfolgreichen Abschluss mit Kärcher kommen, freuen wir uns auf einen schlagkräftigen Partner, der neben seinem Produktportfolio mit seinen Werten, Strukturen und seiner Herkunft sehr gut zu Holder passt.“



Mehr über Holder auf landtechnikmagazin.de:

Jetzt auch mit Benzinmotor: Der superkompakte Geräteträger Holder X 45i [20.5.19]

Holder präsentiert für den Geräteträger Holder X 45 die Möglichkeit, ihn statt mit Dieselmotor auch mit Benzinmotor (X 45i) zu bestellen, um eine Antwort auf die Feinstaubproblematik in Städten zu geben. Angetrieben werden sowohl der Holder X 45 und der X 45i von [...]

Chemiefreie Wildkrautbekämpfung mit Heatweed an Holder Geräteträgern [17.4.19]

Mit der Sensor-Serie von Heatweed lassen sich Wildkräuter mit Heißwasser chemiefrei und umweltfreundlich bekämpfen – die Holder Geräteträger der C-Reihe sowie der Holder MUVO bieten sich als Trägerfahrzeuge an. Mit der sensorgesteuerte Heatweed [...]

Holder präsentiert neue Kommunalfahrzeuge B 55 und C 55 [4.4.19]

Holder stellt die neuen Modelle B 55 und C 55 in der Knicklenker-Kompaktklasse vor, die die Fahrzeugtypen B 250 und C 250 im Frühjahr 2019 ersetzen und sich durch einen 55 PS starken Stage-V-Dieselmotor von ihren Vorgängern unterscheiden. Holder betont, dass auch die [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland zeigt Boomer Kompakttraktoren auf der demopark 2015 [14.6.15]

Mit dem 2015 begonnen deutschen Vertrieb der Boomer Kompakttraktoren samt Anbaugeräten erweitert New Holland sein Produktsortiment gerade im unteren Leistungsbereich erheblich. Die Baureihe der Boomer Traktoren umfasst sechs Modelle von 23 bis 47 PS, die sich laut New [...]

Wannenkipper und Zubringerfass kombiniert – Krampe stellt neues Wechselsystem vor [28.11.16]

Die Krampe Fahrzeugbau GmbH präsentierte auf der EuroTier 2016 erstmals ihr neues Transportsystem, bei dem ein Wannen- oder Zweiseiten-Kipper sowie ein Zubringerfass für den Gülletransport wechselweise auf einem Fahrgestell eingesetzt werden können. Krampe betont die [...]