Anzeige:
 
Anzeige:

Kemper mit neuer Internet-Serviceplattform

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.1.2014, 7:24

Quelle:
Maschinenfabrik KEMPER GmbH & Co. KG
www.kemper-stadtlohn.de

Anzeige:
Anzeige:

Kemper bietet zum neuen Geschäftsjahr 2014 eine internetbasierte Serviceplattform „Kemper Smart“ an. Über die Homepage können sich interessierte Kunden und Händler registrieren und einen Zugang erhalten.

Im „Kemper Smart“ sind dann verschiedene Funktionen möglich. Endkunden können die Ersatzteilkataloge einsehen und Zusatzinformationen, wie z.B. technische Infos und Anbauanleitungen herunterladen. Im Händlerbereich kann neben der Online Bestellung auch die Teileverfügbarkeit eingesehen werden. Mit diesem Schritt kann der Kundenservice, so Kemper, erheblich gesteigert werden.

Darüber hinaus bietet „Kemper Smart“ dem Handel laut Kemper in den kommenden Ausbaustufen noch zahlreiche weitere Möglichkeiten, wie den Download von Betriebsanleitungen, die Garantieabwicklung oder die Auswahl von Zusatzausrüstungen.

Mehr über Kemper auf landtechnikmagazin.de:

Neues Komfort Zusatzfahrwerk für Kemper Mähvorsätze der 400plus Baureihe [27.5.18]

Das neue Komfort Zusatzfahrwerk für die Kemper Feldhäcksler-Mähvorsätze der 400plus Baureihe sorgt, so der Hersteller, automatisch für maximale Sicherheit und entspricht den höchsten Anforderungen der allgemeinen Straßenverkehrsordnung. Vollautomatisch werden beim [...]

Kemper sagt mit StalkBuster Maiszünsler den Kampf an [5.11.17]

Kemper präsentiert mit dem StalkBuster eine mechanische Lösung, mit der schon beim Häckseln mit dem Feldhäcksler die Stoppeln als Überlebensraum für Maiszünslerlarven vernichtet werden können. Die Idee, die Maiszünslerbekämpfung direkt bei der Ernte anzugehen, [...]

Kemper Mähvorsatz 460plus – die neue Generation der Großtrommelmaschinen [16.1.14]

Erstmalig zeigte Kemper auf der Agritechnica 2013 den neuen Mähvorsatz 460plus. Die auffälligsten Merkmale sind laut Kemper die neu konstruierten Außenspitzen sowie die speziell geformten äußeren Einzugstrommeln. Beide sorgen nach Herstellerangaben für eine aggressive [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Modelle T7.290 und T7.315 in der New Holland Traktoren-Serie T7 [16.9.15]

Mit den neuen Modellen T7.290 und T7.315 erweitert New Holland zur Agritechnica 2015 die T7-Traktoren nach oben. Die neuen Modelle zeichnen sich nach Herstellerangaben vor allem durch ihre Vielseitigkeit aus. Streng genommen handelt es sich bei den Neuen um Traktoren, die [...]

Neuer Gülleselbstfahrer von Zunhammer [7.8.07]

Mit einem Gülleselbstfahrer auf Basis des neuen Trägerfahrzeugs Holmer Terra Variant 500 erweitert die Zunhammer Gülletechnik GmbH ihr Programm zur leistungsstarken, professionellen Gülleausbringung mit Selbstfahrern nach oben; mit dem neuen Gülleselbstfahrer wird hier [...]

New Holland präsentiert Kompakt-Radlader der Generation C [8.6.15]

Mit den neuen knickgelenkten Kompakt-Radladern der Generation C stellt New Holland eine neue Baureihe vor, die die vier Modelle W50C, W60C, W70C und W80C umfasst. Neben den neuen New Holland Kompakt-Radladern werden jetzt auch Kompaktmaschinen von New Holland Construction, [...]

Strautmann stellt neuen Einachskipper SEK 602 vor [1.9.15]

Strautmann erweitert mit dem neuen Einachskipper SEK 602 seine 02er-Kipper-Baureihe. Der neue SEK 602 bietet nach Herstellerangaben ein zulässiges Gesamtgewicht von 6 t und löst den bisherigen SK 6000 E ab. Der SEK 602 wurde laut Strautmann als handliche und robuste [...]