Anzeige:
 
Anzeige:

Kubota: Neuer Regional Sales Manager Andreas Oppel unterstützt Vertrieb

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.1.2020, 7:24

Quelle:
Kubota (Deutschland) GmbH
www.kubota.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Seit 1.10.2019 ist Andreas Oppel bei Kubota als neuer Regional Sales Manager für das Saarland, das südliche Rheinland, die Pfalz, Südhessen, Unter- und Oberfranken sowie Teile der Oberpfalz und Teile Mittelfrankens zuständig. Kubota will damit die systematische Marktbearbeitung in Deutschland weiter vorantreiben: Ein flächendeckendes Netz aus fachlich geschulten Mitarbeitern hilft dabei, intensiv an neuen Märkten und Zielgruppen zu arbeiten.

Andreas Oppel blickt auf eine langjährige Erfahrung in der Agrar-Branche zurück und bringt damit die besten Voraussetzungen mit, um Kubota Vertriebspartner optimal zu betreuen. Robert von Keudell, Prokurist, Director Marketing & Sales, Kubota Deutschland GmbH, dazu: „Wir freuen uns sehr, dass Herr Oppel nun Teil unseres Teams ist. Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Landtechnikbranche ist er die perfekte Besetzung für diese neue Position. Andreas Oppel gilt als Kenner des Handelsgeschäftes und stellt damit einen kompetenten Ansprechpartner für unsere bestehenden sowie potentielle Kubota Vertriebspartner dar.“

Aus der Region Nordbayern stammend, bringt Andreas Oppel sehr gute Marktkenntnisse der Vertriebsregion mit. Der verheiratete Familienvater bekleidete zudem verschiedene Positionen im Einkauf sowie im Fuhrparkmanagement der Logistik-Branche. Weiterhin ergänzen unterschiedliche bedeutende Positionen im Vertrieb und Vertriebsmanagement in der Landtechnikbranche seine Vita.

Mit großer Motivation tritt Andreas Oppel die neue Position an: „Ich bin hoch motiviert, gemeinsam mit dem Team der Kubota Deutschland GmbH sowie den bestehenden Vertriebspartnern an einer intensiven Markterschließung zu arbeiten. Die Umsetzung der Dealer- und Customer-First-Strategie hat für mich höchste Priorität. An der Weiterentwicklung der spannenden Marke Kubota mitzuarbeiten, bedeutet für mich auch an der Zukunft der Landtechnik mitzuarbeiten. Durch die starken Synergien von Agrar- und Kommunaltechnik sowie innovative Technologien bietet Kubota ein besonders zukunftsträchtiges Konzept.“



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

X tractor – cross tractor: Kubota präsentiert Jubiläums-Traktoren-Studie [2.2.20]

Auf einer Ausstellung für neue Produkte in Kyoto, Japan, die am 15. und 16.1.2020 stattfand, enthüllte Kubotas Präsident Yuichi Kitao anlässlich des 130jährigen Firmenjubiläums die Konzeptstudie „X tractor – cross tractor“ und präsentierte außerdem den [...]

Kubota Traktor M7172 als limitiertes 1:32 Agritechnica-Sondermodell [4.11.19]

Der Kubota M7172 ist das Topmodell der M7002 Traktoren-Baureihe. Zur Agritechnica 2019 will Kubota dem beliebten Kraftpaket nun ein Denkmal setzen: Ein besonders detailliert gestaltete Sondermodell des M7172 im Maßstab 1:32 wird auf der Agritechnica verfügbar sein. Die [...]

Kubota errichtet neues R&D Center für Mäher und Transportfahrzeuge in den USA [11.9.19]

Kubota kündigt an, ein neues Forschungs- und Entwicklungszentrum mit Schwerpunkt Mäher und Transportfahrzeuge auf dem Gelände der Produktionsanlagen in Georgia, USA, zu errichten. Künftige Weiterentwicklungen und Upgrades der Serien F90 und RTV aus dem neuen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Kröger mit neuem kompakten agroliner-Abschiebewagen TAW20-K auf der Agritechnica 2015 [21.9.15]

Kröger erweitert aktuell seine bekannte agroliner-Abschiebewagen-Baureihe mit dem neuen Tandem-Modell TAW20-K nach unten. Durch seine kompakten Abmessungen soll der neue Kröger TAW20-K die Vorteile der Abschiebetechnik – sicheres Entladen in niedrigen Gebäuden und auf [...]

Gassner führt neue AIRMATIK Non-Stop-Steinsicherung für Pflüge ein [10.10.16]

Gerade denkt man noch, dass es bei Pflügen eigentlich kaum noch Möglichkeiten für echte, tiefgreifende Neuerungen gibt, und dann belehrt einen der traditionsreiche bayerische Pflugspezialist Gassner mit der auf dem ZLF 2016 in München vorgestellten, völlig neuen [...]

Kotte mit neuem Zweikammer-System für effizienten und sicheren Gülle-Transport mit Zubringern [2.9.18]

Kotte bietet für seine Gülle-Zubringer-Tankwagen jetzt ein neues Zweikammer-System an. Das Zweikammer-System ermöglicht eine individuelle Anpassung des Transportvolumens an unterschiedliche Anforderungen in Gülle-Transportketten. Ein Zweikammer-System bietet Kotte [...]

Strautmann führt neue ISOBUS-Bedienung für Universalstreuer ein [23.2.20]

Strautmann zeigte auf der Agritechnica 2019 eine neue Generation der ISOBUS-Bedienung für die Universalstreuer der Baureihen VS und PS. Zahlreiche Automatikfunktionen, neue Terminals und nicht zuletzt die Möglichkeit der dynamischen Wiegung während des Ausbringens [...]