Anzeige:
 
Anzeige:

Lothar Kriszun erhält den Ordre du Mérite Agricole

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.4.2018, 18:29

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der frühere Sprecher der Claas Konzernleitung, Lothar Kriszun, ist zum Chevalier de l’Ordre du Mérite Agricole ernannt worden. Er nahm den landwirtschaftlichen Verdienstorden in Paris von Philippe Etienne, diplomatischer Berater des französischen Staatspräsidenten, entgegen.

Kriszun war im Jahr 2003 maßgeblich an der Übernahme von Renault Agriculture beteiligt und modernisierte zunächst die Vertriebs- und dann die Entwicklungs- und Produktionsstruktur des Unternehmens. Im Jahr 2011 übernahm er die Leitung des Geschäftsbereichs und wurde Geschäftsführer von Claas Traktor mit über 1.000 Mitarbeitern sowie des Joint Ventures GIMA in Beauvais. Seit Oktober 2014 war er zusätzlich Sprecher der Claas Konzernleitung und ging zum Oktober 2017 in den altersbedingten Ruhestand.

Als Frankreich-Liebhaber machte er sich für ausländische Investitionen im Land stark und betonte in Interviews öfters, dass er „sehr gerne in Frankreich arbeitet“. Durch die Ehrung würdigt Frankreich die Werdegang Kriszuns und sein gemeinsam mit Claas gezeigtes Engagement für die Landwirtschaft und die Weiterentwicklung der Landtechnik in Frankreich.

Der Orden wurde 1883 gestiftet, um Verdienste um die Landwirtschaft zu würdigen. Ausgezeichnet werden vor allem französische Staatsbürger, seltener auch Ausländer, die in der Landwirtschaft und Lebensmittelproduktion Herausragendes geleistet haben. Die Auszeichnung wird auf Beschluss des Ministers für Landwirtschaft, Ernährung und Forstwirtschaft verliehen.



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

FIRST CLAAS RENTAL mit zehn Mietstationen [6.9.18]

Seit Juli 2018 bietet Claas mit FIRST CLAAS RENTAL Landwirten und Lohnunternehmern die Möglichkeit, auf Einsatzspitzen flexibel und schlagkräftig zu reagieren. Nach dem erfolgreichen Start mit vier Mietstationen im April 2018 stellt jetzt ein Netz von zehn Mietstationen [...]

Neue Festkammer-Presse Claas ROLLANT 540 RC [26.8.18]

Die neue Rundballenpresse mit fester Presskammer ROLLANT 540 RC (Roto Cut) von Claas ersetzt die Vorgänger ROLLANT 374 und 375 durch in deutlich stabileres Modell. Neben neuen Walzen und einem stärkeren Chassis verfügt die ROLLANT 540 RC unübersehbar über ein neues, [...]

Claas debütiert mit Bandschneidwerken CONVIO und CONVIO FLEX [17.8.18]

Mit den neuen CONVIO und CONVIO FLEX präsentiert Claas dem deutschen Markt erstmalig Draper-Schneidwerke für den LEXION in den zwei Arbeitsbreiten 10,8 und 12,3 m; die existierende 13,8-m-Version ist für den europäischen Markt Claas zufolge nicht von Interesse. Claas [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Krone Selbstfahr-Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zukünftig mit Liebherr-Motor [24.11.16]

Wie Krone mitteilt, werden die beiden selbstfahrenden Feldhäcksler Big X 700 und Big X 770 zur Saison 2017 mit neuen V8-Motoren des renommierten Herstellers Liebherr ausgestattet. Liebherr-Motoren bewähren sich seit vielen Jahrzehnten in Maschinen für Erdbewegungen, [...]

New Holland führt neue Obstbautraktoren-Serie TD4F ein [29.4.15]

Mit den Traktoren der neuen Serie TD4F führt New Holland die Nachfolger der Baureihe T4000F ein. Die Serie TD4F besteht aus den drei Modellen TD4.70F, TD4.80F sowie TD4.90F und soll sich durch ihre kompakte Bauweise mit geringen Höhen und Breiten ideal für den Einsatz im [...]

Neuer Gülleselbstfahrer von Zunhammer [7.8.07]

Mit einem Gülleselbstfahrer auf Basis des neuen Trägerfahrzeugs Holmer Terra Variant 500 erweitert die Zunhammer Gülletechnik GmbH ihr Programm zur leistungsstarken, professionellen Gülleausbringung mit Selbstfahrern nach oben; mit dem neuen Gülleselbstfahrer wird hier [...]

Mehr als 100 Eicher-Schlepper treffen sich im österreichischen Anthering [5.7.08]

Eicher-Traktoren erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch im benachbarten europäischen Ausland, wie etwa in Österreich, wo sich sieben Mitglieder der Eicher Freunde Schwarzwald e.V. – dem mitgliederstärksten und wohl [...]