Anzeige:
 
Anzeige:

Neuer Leiter in Off-Highway-Sparte von ZF

Info_Box

Artikel eingestellt am:
27.3.2021, 7:22

Quelle:
ZF Friedrichshafen AG
www.zf.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Zum 1. April 2021 bekommt die Business Unit Arbeitsmaschinen- und Prüfsysteme von ZF nach Unternehmensangaben einen neuen Leiter: Daniel Härter übernimmt die größte Business Unit innerhalb der ZF-Division Industrietechnik.

Daniel Härter ist bereits seit 2003 in verschiedenen verantwortlichen Positionen für ZF tätig. Unter anderem arbeitete er von 2004 bis 2010 als Manager im Bereich Baumaschinen-Achsen, bevor er die Verantwortung für den Bereich Materialwirtschaft in der ZF-Division Industrietechnik übernahm. Von 2014 bis 2016 war Härter Leiter der Produktlinie Marine und wechselte schließlich 2017 in seine aktuelle Funktion als Leiter der Business Unit Marine und Sonder-Antriebstechnik. Diese Funktion wird Daniel Härter laut ZF auch zusätzlich zu seiner neuen Aufgabe als Leiter der Business Unit Arbeitsmaschinen- und Prüfsysteme bis mindestens Ende des Jahres in Doppelfunktion weiterführen.

Daniel Härter folgt auf Udo Kneitz, der nach Unternehmensangaben ZF auf eigenen Wunsch zum Jahresende 2020 verlassen hatte. Bis zur Besetzung durch Daniel Härter hatte Alexander Seeliger die Business Unit zusätzlich zu seinen Aufgaben als kaufmännischer Leiter des Bereichs Off-Highway interimistisch geleitet.

Die Business Unit Arbeitsmaschinen- und Prüfsysteme, die von Passau aus geleitet wird, ist der größte Bereich innerhalb der ZF-Division Industrietechnik. Er umfasst die Entwicklung und Produktion von Getrieben sowie Achsen für Land- und Baumaschinen ebenso wie Antriebstechnik für Stapler. Ebenfalls zum Portfolio zählen Prüfsysteme für die verschiedensten Anwendungen in der Antriebs- und Fahrwerktechnik.



Mehr über ZF auf landtechnikmagazin.de:

ZF präsentiert Stufenlosgetriebe cPower für Forstanwendungen [2.11.18]

ZF stellte auf der FinnMetko 2018 mit dem cPower erstmals ein Stufenlosgetriebe für den Einsatz in Forwardern vor. Die FinnMetko ist eine der weltweit größten Forstmessen, die alle zwei Jahre im finnischen Jämsä rund 230 Kilometer nördlich von Helsinki, stattfindet. [...]

ZF und ZAPI kooperieren bei elektrischen Antrieben in der Nutzfahrzeug- und Industrietechnik [29.11.17]

Die ZF Friedrichshafen AG hat nach eigenen Angaben mit dem italienischen Unternehmen ZAPI eine strategische Partnerschaft vereinbart. Ziel der Kooperation ist, den Kunden in der Nutzfahrzeug- und Industrietechnik schneller und passgenauer komplette elektrische oder hybride [...]

ZF forciert mit „Vision Zero“ Elektrifizierung in der Landtechnik [20.9.17]

Unter dem Leitsatz „Vision Zero“ fasst ZF Technologien zusammen, mit denen sich Emissionen gegen Null reduzieren lassen sollen. Auf der Agritechnica wird ZF in diesem Gebiet das Generatormodul ZF TERRA+, den Einzelradantrieb ZF eTRAC, den Vorderachsantrieb ZF eFAD und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Steyr stellt 6250, 6270 und 6300 TERRUS CVT mit Stufe-V-Motoren vor [20.11.18]

Die aus den Modellen 6250 TERRUS CVT, 6270 TERRUS CVT und 6300 TERRUS CVT bestehende Steyr TERRUS CVT Baureihe erhält Motoren, die der neuen Abgasnorm der EU Stufe V entsprechen. Neben der saubereren Motoren stellt Steyr außerdem S-Turn II, Steyr S-Brake und [...]

Neue Claas Wender VOLTO 60, 80, 800 TH und 1300 T mit MAX SPREAD [16.7.14]

Claas stattet vier weitere Kreisel-Zettwender der Baureihe VOLTO mit dem 2012 erstmals vorgestellten Gutflusskonzept MAX SPREAD, das Aufnahmeleistung und damit Fahrgeschwindigkeit erhöhen soll, aus. Es handelt sich dabei um den VOLTO 60, der den VOLTO 58 ersetzt, den VOLTO [...]

Kverneland zeigt neuen Mittelschwader Vicon Andex 804 [9.5.16]

Mit dem neuen Andex 804 erweitert Kverneland die Vicon Mittelschwader-Baureihe um ein Modell, dessen robuste Konstruktion ihn insbesondere für die Arbeit auf schwierigem und anspruchsvollem Terrain prädestinieren soll. Kverneland hebt besonders das neue Design hervor, das [...]

Horsch zeigt neue Großflächensämaschine Serto 10/12 SC [16.11.17]

Die neue Großflächensämaschine Horsch Serto 10/12 SC zeichnet sich einerseits durch ihren schmalen Saatguttank und andererseits durch den durchgehenden Reifenpacker in Verbindung mit einem schweren Doppelscheibensäschar aus. Die neue Horsch Serto SC verfügt über [...]

Deutz-Fahr stellt neue Serie 5 vor [26.2.13]

Auf der SIMA in Paris stellt Deutz-Fahr die neue Serie 5 Traktoren im Leistungsbereich von 95 bis 120 PS vor. Die neue Deutz-Fahr Serie 5 besteht aus den Modellen 5100, 5110 und 5120, die mit mechanischem Getriebe oder 3-stufigem Powershift-Getriebe angeboten werden sowie [...]