Anzeige:
 
Anzeige:

Pöttinger: Grünes Licht für Baubeginn in St. Georgen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.7.2019, 7:23

Quelle:
Alois Pöttinger Maschinenfabrik GmbH
www.poettinger.at

Anzeige:
Anzeige:

Nach Erteilung der behördlichen Genehmigungen wurde in der Pöttinger-Aufsichtsratssitzung grünes Licht für den Baubeginn des neuen Montagewerks in St. Georgen bei Grieskirchen, Österreich, gegeben. Der Startschuss für die erste Bauetappe erfolgt im Frühjahr 2020 – spätestens 2021 soll mit der Montage der ersten Rundballenpressen und Großschwader im neuen Werk, das etwa 5 km vom Stammwerk in Grieskirchen entfernt ist, begonnen werden.

„Wir arbeiten nun mit Hochdruck an der Detailplanung und der Auftragsvergabe für den ersten Bauabschnitt. Die erste Etappe bei diesem modernen Bauprojekt umfasst rund 6.300 m² Hallenfläche, die flexibel ausdehnbar ist“, erklärt Jörg Lechner, Geschäftsführer Produktion und Materialwirtschaft, die weitere Vorgangsweise. In der neuen Halle werden die Rundballenpressen und Großschwader ihre neue Montage-Heimat finden. Im Frühjahr 2020 wird mit dem Investitions-Projekt begonnen, das in dieser Ausbaustufe etwa 25 Millionen Euro umfasst. Im neuen Montage-Werk wird größter Wert auf moderne und ergonomische Arbeitsplätze gelegt. Es werden dort 60 Mitarbeiter*Innen beschäftigt sein.

„Mit unserem neuen Werk setzen wir auf hohe Qualität, made in Austria. Mit unserem hohen Qualitätsanspruch wollen wir in einem nachhaltigen Werk Maschinen für das beste Arbeitsergebnis bauen und das solide Wachstum des Unternehmens begleiten“, ist Gregor Dietachmayr, der Sprecher der Geschäftsführung, überzeugt.



Mehr über Pöttinger auf landtechnikmagazin.de:

Neue Pöttinger Ein- und Zweikreisel-Schwader TOP 422 A, 462 A, TOP 632 A und 692 A [5.8.20]

Pöttinger stellt die neuen gezogenen Einkreisel-Schwader TOP 422 A sowie 462 A und die neuen gezogenen Zweikreisel-Schwader TOP 632 A sowie 692 A vor, die alle durch perfekte Bodenanpassung überzeugen sollen. Der neue Einkreisel-Schwader TOP 422 A verfügt Pöttinger [...]

Pöttinger bringt neuen gezogenen Kreiselzettwender HIT 16.18 T auf den Markt [13.7.20]

Pöttinger erweitert das Zettkreisel-Programm mit dem neuen gezogenen HIT 16.18 T nach oben. Mit 16 Kreiseln kommt der HIT 16.18 T nach Herstellerangaben auf eine Arbeitsbreite von 17 m. Wie bei anderen Pöttinger Zettwendern kommen auch im neuen Modell die bekannten [...]

Rehkitz-Rettung: Pöttinger testet SENSOSAFE Prototyp [28.6.20]

Pöttinger stellte 2017 das Assistenz-System SENSOSAFE vor, bei dem Sensoren am Mähwerk oder Zwischenrahmen Jungtiere und kleine Wildtiere erkennen sollen und das Mähwerk automatisch ausheben. Die DLG prämierte SENSOSAFE mit einer Silbermedaille; über die geplante [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Überarbeitete John Deere Spezialtraktoren der Serie 5G [2.11.14]

John Deere hat die vier Baureihen 5GF (Fruit), 5GN (Narrow), 5GV (Vineyard) und 5GL (Low) der Spezialtraktoren-Serie 5G überarbeitet. Neben anderen Motorleistungen und anderen Ausstattungsoptionen verfügen die Traktoren 5GF, 5GN, 5GV und 5GL jetzt auch über ein neues [...]

Schnell Trockenmasse analysieren mit dem neuen SCiO Cup von Consumer Physics [27.7.20]

Das Nordamerikanische Ag-Tech-Unternehmen Consumer Physics stellt den Trockensubstanzanalysator SCiO Cup vor, der nach Unternehmensangaben binnen Sekunden den Feuchtigkeitsgehalt von Silage unterschiedlichen Ursprungs in Laborqualität durch Nutzung von [...]

Yanmar lanciert mit dem YT490 das YT4-Konzept für den Traktor der Zukunft [16.2.16]

Mit dem YT490 überraschte Yanmar auf der Agritechnica 2015 die Besucher mit einem für Yanmars Traktorenprogramm „Großtraktor“, der mit einer Leistung von stolzen 66/90 kW/PS aufwartet. Für die Designstudie wurde der japanische Designer Ken Okuyama engagiert, der [...]

Landini zeigt Sondermodell des Spezialtraktors Rex4 [25.3.19]

Auf der SIMA 2019 präsentierte Landini das metallic-blaue Sondermodell „Model YEAR 2019“ des Rex4 Spezialtraktors mit mattschwarzen Felgen. Die sechs Modelle 070, 080, 090, 100, 110 und 120 des Landini Rex4 agieren im Maximalleistungssegment von 70 bis 112 PS und sind [...]

Neuer Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 mit hydraulischer Steinsicherung [7.10.18]

Der neue Rabe On-Land-Pflug Condor HA 150 ist mit der hydraulischen HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung ausgerüstet. Erhältlich ist der neue Rabe Condor HA 150 in vier- bis sechsfurchiger Ausführung. Die hydraulische HydroAvant Non-Stop-Steinsicherung bietet laut Rabe [...]

Neuer elektrischer Geräteträger E-TERRY für autonome Anwendungen [8.7.20]

Die in Leichtbauweise konstruierte Trägerplattform E-TERRY befährt auf ihren drei Rädern neue Wege, um, unterstützt von (teil-)autonom agierenden Robotik-Systemen, die Landwirtschaft (besonders Sonderkulturen) in mehrerlei Hinsicht nachhaltiger zu gestalten. [...]