Anzeige:
 
Anzeige:

Thomas Roth neuer Leiter Vertrieb und Marketing bei Same Deutz-Fahr Deutschland

Info_Box

Artikel eingestellt am:
16.5.2020, 7:23

Quelle:
SAME DEUTZ-FAHR DEUTSCHLAND GmbH
www.deutz-fahr.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH mit Sitz in Lauingen (Bayern) hat nach eigenen Angaben jetzt eine Schlüsselposition neu besetzt: Diplom-Kaufmann Thomas Roth (51) aus Augsburg ist seit 1. April 2020 Leiter Vertrieb und Marketing. Er berichtet direkt an CEO Matthias Augenstein.

„Ich freue mich sehr, dass wir mit Thomas Roth einen erfahrenen Spezialisten für diese wichtige Position gewonnen haben. Ziel bei der Neubesetzung war es, Vertrieb und Marketing bestmöglich miteinander zu verzahnen. Dafür ist Thomas Roth die Idealbesetzung“, erklärt Augenstein.

Thomas Roth bringt laut Same Deutz-Fahr einen großen Erfahrungsschatz mit, der aus seiner über 20-jährigen Tätigkeit bei führenden internationalen Industrieunternehmen resultiert: 15 Jahre lang war Roth verantwortlicher Marketingleiter bei der WashTec AG in Augsburg, einem der weltweit führenden Anbieter von Fahrzeugwaschanlagen. Zuletzt verantwortete Roth über fünf Jahre lang das Marketing der Trumpf Werkzeugmaschinen GmbH & Co. KG in Ditzingen (Baden-Württemberg).

„Mein Einstieg bei Deutz-Fahr hätte sicher leichter sein können, denn natürlich hat die Corona-Pandemie auch die Arbeitsbedingungen bei uns kräftig durcheinandergewirbelt. Das macht die Herausforderung gleich noch interessanter“, erklärt Roth, der das Handelsnetz von Deutz-Fahr in Deutschland konsequent ausbauen und die Händler*Innen mit einer ganzen Reihe an vertriebsorientierten Marketingmaßnahmen stärken möchte. „Es ist viel Bewegung im Markt und ich bin mir sicher, dass wir unsere gute Marktposition hier in den nächsten Monaten weiter ausbauen können“, so Roth.



Mehr über SAME DEUTZ-FAHR auf landtechnikmagazin.de:

SDF veröffentlicht Geschäftsergebnisse 2019 [20.6.20]

Wie SDF mitteilt, standen die Geschäftsergebnisse der internationalen Same Deutz-Fahr-Gruppe (SDF) im Geschäftsjahr 2019 trotz der rückläufigen Situation an den Märkten und beim Umsatz im Zeichen des Wachstums. Das betrifft nach Konzernangaben sowohl das Ergebnis vor [...]

Deutz-Fahr: Schrittweise zurück aus Corona-Kurzarbeit – Produktion wieder angelaufen [9.5.20]

Gute Nachricht von der Same Deutz-Fahr Deutschland GmbH mit Sitz in Lauingen (Bayern): Seit Montag, 27. April, ist die Produktion am Standort in Lauingen nach Unternehmensangaben wieder angelaufen und alle 313 der im Produktionsbereich beschäftigten Mitarbeiterinnen und [...]

SDF modernisiert Traktorenwerk in Indien [25.1.20]

Wie die Same Deutz-Fahr Gruppe mitteilt, hat das Unternehmen mit der Renovierung des Traktorenwerks im indischen Ranipet begonnen. Durch die Modernisierung steigert SDF seine Produktionskapazität in Indien, um den wachsenden nationalen und internationalen Bedarf zu [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Monosem mit neuem Düngerwagen CT 3500 [2.6.19]

Monosem zeigte auf der SIMA 2019 den neuen gezogenen Düngerwagen CT 3500 mit einem nach Herstellerangaben 3.500 l fassenden Düngertank für die gleichzeitige Düngung bei der Aussaat mit bis zu 12 reihigen Einzelkornsägeräten in Mais-Konfiguration. Angebaut an den [...]

Claas stellt neue variable Rundballenpressen VARIANT 400 vor [5.9.16]

Die neue Rundballenpressen-Serie Claas VARIANT 400 ersetzt die Vorgänger-Baureihe VARIANT 300 und soll zur Ernte 2017 erhältlich sein. Die Serie besteht aus den sechs Modellen VARIANT 450, 460, 465, 470, 480 und 485, die je nach Modell mit ROTO FEED (RF) oder ROTO CUT [...]

Rapid präsentiert neue Einachsgeräteträger MONTA 161 und VAREA 161 [22.3.18]

Mit den Modellen MONTA M161 und S161 sowie VAREA M161 und S161 ergänzt Rapid sein Produktsortiment um zwei Bergmähmaschinen im Leistungsbereich von 16 PS. Nach Unternehmensangaben sind die Einachsgeräteträger MONTA und VAREA mit 16 PS ab Mai 2018 mechanisch angesteuert [...]

Massey Ferguson mit neuer Generation der Traktoren-Baureihe MF 6700 S auf der Agritechnica 2019 [22.9.19]

Nicht komplett neu entwickelt, aber mit Änderungen bei Motor und Getriebe doch im Kern überarbeitet, präsentiert sich die nächste Generation der Massey Ferguson Traktoren-Serie MF 6700 S auf der Agritechnica 2019. Mit den nun fünf Vierzylinder-Modellen MF 6713 S, [...]