Anzeige:
 
Anzeige:

Trioliet übernimmt Ursus-Werk in Opalenica

Info_Box

Artikel eingestellt am:
24.3.2020, 7:28

Quelle:
Trioliet B.V.
www.trioliet.com

Anzeige:
Anzeige:

Wie Trioliet mitteilt, hat das Unternehmen das Werk des polnischen Traktoren- und Landmaschinenherstellers Ursus in Opalenica übernommen. Ursus beliefert den in Oldenzaal ansässigen Hersteller von Fütterungstechnik nach Unternehmensangaben bereits seit mehr als 25 Jahren mit Rahmen und Bauteilen. Seit 1. März 2020 ist Trioliet nach eigenen Angaben neuer Eigentümer des Unternehmens, das seinen Betrieb unter dem Namen „Trioliet Polska“ fortsetzen wird.

Der Hauptgrund für diese Übernahme besteht laut Trioliet darin, den Logistikprozess bei Trioliet zu verbessern und dadurch weiteres Wachstum zu ermöglichen. Die Akquisition beinhaltet nach Unternehmensangaben mehrere Fertigungshallen mit einer Gesamtfläche von rund 15.000 m² auf einem sieben Hektar großen Grundstück, Produktionsmaschinen und Anlagen, sowie die gesamte Belegschaft von circa 85 Mitarbeiter*Innen. Der derzeitige Manager von Ursus Opalenica, Herr Kandula, bleibt laut Trioliet im Unternehmen und wird als Manager von Trioliet Polska tätig sein.

Trioliet wird dieses Jahr nach eigenen Angaben das Anlagensortiment erweitern und plant für 2021 den Bau einer neuen Fertigungshalle. In den kommenden Jahren wird Trioliet, so das Unternehmen abschließend, zur Steigerung der Fertigungskapazität voraussichtlich auch weiteres Personal einstellen.



Veröffentlicht von:



Mehr über Trioliet auf landtechnikmagazin.de:

Trioliet stellt neuen selbstfahrenden Futtermischwagen TRIOTRAC X vor [6.3.24]

Mit dem neuen TRIOTRAC X erweitert Trioliet die selbstfahrenden Futtermischwagen um ein Modell für den Schwerlasteinsatz mit einer Entnahmehöhe von 8 m. Mit der Triotrac X-Reihe richtet sich Trioliet besonders an größere Rinderbetriebe, die auf eine äußerst [...]

Trioliet eröffnet Soft- und Hardware Development-Center (SDC) in Oldenzaal [4.5.23]

Trioliet hat nach eigenen Angaben kürzlich sein neues Soft- und Hardware Development-Center (SDC) in Oldenzaal eröffnet. Das Zentrum soll es Trioliet ermöglichen, fortschrittliche Softwarelösungen für sein wachsendes Angebot an Fütterungsrobotern, Futterküchen und [...]

Marc Jansen neuer CEO von Trioliet B.V. [28.3.23]

Trioliet hat nach Unternehmensangaben Marc Jansen zum 1. März 2023 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er ist Nachfolger von Robert Liet, der seit 2007 Generaldirektor von Trioliet ist. Robert Liet bleibt, so Trioliet, weiterhin am weiteren Wachstum und der [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zunhammer Tele-Fix – drei Gülle-Schleppschuhverteiler zum Preis von einem [5.6.16]

Nicht weniger als 24 respektive 27 m Arbeitsbreite bietet der neue Gülle-Schleppschuhverteiler Tele-Fix von Zunhammer. Dass der Tele-Fix dennoch mit kompakten Transportabmessungen reüssiert, ist der raffinierten Gestängekonstruktion zu verdanken, die Zunhammer seinem [...]

Aesculap präsentiert auf der EuroTier 2014 Econom CL Akku-Großtier-Schermaschinen [24.9.14]

Die Aesculap Suhl GmbH zeigt auf der EuroTier 2014 mit der akkubetriebenen Aesculap Econom CL und der Aesculap Econom CL equipe zwei Schermaschinen, die mit dem Ziel entwickelt wurden, eine kabellose Akkuschermaschine mit der Leistung einer Kabelmaschine zu verwirklichen. [...]

Rapid führt neuen Heuschieber Twister 220 ein [14.5.17]

Der Schweizer Hersteller von Einachs-Geräteträgern und Maschinen für die Berglandwirtschaft Rapid erweitert die Heuschieber-Baureihe Twister mit dem neuen Modell Twister 220 nach oben. In Vorbereitung befindet sich zudem der neue Heuschieber mit aktiver Querförderung [...]

John Deere erweitert 8R Traktoren um neuen 8400R mit 400 PS [31.10.16]

John Deere baut die 8R Traktoren nicht nur mit dem neuen 8400R nach oben aus, sondern versieht die komplette Baureihe, jetzt sieben Modelle, zusätzlich mit neuen Motoren der aktuellen Abgasnorm. Von den neuen Motoren profitieren auch die drei Raupenschlepper 8RT – nicht [...]

Neuer Universalgrubber Horsch Terrano GX [27.9.17]

Der neu vorgestellte gezogene Universalgrubber Horsch Terrano GX zeichnet sich nach Herstellerangaben vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Lieferbar mit verschiedenen Strichabständen, vier Scharvarianten, sechs Packervarianten und zwei Einebnungswerkzeugen sollen sich [...]