Anzeige:
 
Anzeige:

Uwe von Briel neuer Bioret Agri Verkaufsleiter in Deutschland

Info_Box

Artikel eingestellt am:
09.3.2017, 18:25

Quelle:
Bioret Agri
www.bioret-agri.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Das Familienunternehmen Bioret hat sich auf die Entwicklung, Konzeption, Herstellung und den Vertrieb von Gummiprodukten spezialisiert und stellt unter anderem Gummimatratzen für Kuhställe als Rollenware her. Seit Jahresbeginn verantwortet Uwe von Briel den Verkauf und die Kundenbetreuung im deutschsprachigen Raum (D-A-CH) für Bioret Agri.

Ab sofort betreut Uwe von Briel den deutschsprachigen Raum für Bioret Agri, nach eigenen Angaben Marktführer in Frankreich bei Gummimatten als Rollenware. Sein Fachwissen hat er in verschiedenen Branchen wie der Kälte- und Klimatechnik, der Stallinneneinrichtung bis hin zum industriellen Stahlbau und der Melktechnik erworben. Zuletzt betreute er internationale Großprojekte wie den Bau von Milchfarmen in der GUS und war dort in verantwortlicher Position für die Projektierung, Lieferung und Montage der kompletten Außen- und Innenausstattung zuständig. Für die Bioret-Agri-Produkte ist er daher der Ansprechpartner für Stalleinrichtung mit dem Fokus Kuhkomfort. Schwerpunktmäßig betreut er im B2B-Marketing die Vertriebspartner für Komfortliegematratzen, rutschfeste Gummiflächen für die Laufgänge und Gummiwasserbetten für Kühe. Da es bei diesen hochwertigen Produkten auf eine kompetente Beratung ankommt, sucht von Briel vor allem Agrartechnik-Fachhändler, die sich bereits auf die Hofinnenwirtschaft oder Melktechnik spezialisiert haben.

Bioret Agri gehört zur Elastoteck Holding und wurde 1993 vom Milchviehhalter Alain Bioret gegründet. Er entwickelte die Produkte als begeisterter Landwirt, der seinen Tieren den besten Komfort bieten wollte. Entsprechend wird im Unternehmen unter dieser Prämisse fleißig geforscht nach dem Motto: „Erst ein Produkt finden, das überzeugt und den Tieren gut tut, und danach die Herstellung planen.“

Seit 2007 führt Jean-Vincent Bioret das Familienunternehmen in der südlichen Bretagne, im Zentrum der französischen Milchproduktion der Normandie und Bretagne. In zahlreichen europäischen Ländern werden die Gummimatratzen und rutschfesten Laufgang-Gummimatten angeboten.

Einzelmatratzen können verrutschen, und in den Übergängen bleibt gern ein Mix aus Stroh, Kot und Urin als Nährboden für unerwünschte Mikroorganismen kleben. Dies kann bei Bioret Agri-Matratzen, die individuell für jeden Stall als durchgehende Bahn hergestellt werden, laut Hersteller nicht passieren.

Neu sind die Gummimatten für Laufgänge. Die haben nach Herstellerangaben ein rutschfestes Profil, auf dem die Kühe sicheren Halt finden und die Exkremente gut abfließen beziehungsweise abgeschoben werden können. Sie sollen dadurch die Entstehung von Ammoniak verhindern, der dem Beton des Laufgangs schaden kann.

Im Bioret Agri Angebot finden die Kunden auch Matratzen mit Wasserbettfunktion. Diese schonen laut Bioret Agri die Gelenke beim Hinlegen, Liegen und Aufstehen und erhöhen damit den Kuhkomfort. Bei großer Hitze kühlen diese Matratzen laut Hersteller und mindern den Hitzestress der Kühe im Sommer.

Als Anbieter auf dem deutschen, österreichischen und schweizerischen Markt bietet Bioret Agri nach eigenen Angaben den Milchvieh- und Rinderhaltern interessante Alternativen für die Einrichtung von neuen Ställen und die Modernisierung von Altgebäuden an. Die innovativen Produkte wurden schon mit EuroTier-Silbermedaillen ausgezeichnet und verbessern den Liege- und Laufkomfort in den Ställen für gesündere Kühe, eine längere Nutzungsdauer und einer höheren Milchleistung. Für die fachkundige Verkaufsberatung werden noch weitere kompetente Agrartechnik-Fachbetriebe gesucht, die stark in der Innenwirtschaft tätig sind. Interessierte wenden sich an Uwe von Briel, Jahnstraße 13, 34454 Bad Arolsen, Telefon +49/163/3021174, eMail uvonbriel[at]bioret-agri[punkt]com, www.bioret-agri.com.



Mehr über Bioret Agri auf landtechnikmagazin.de:

Neue Laufganggummimatte Magellan Groove von Bioret Agri [5.7.17]

Mit der neuen Magellan Groove stellt das französische Familienunternehmen Bioret Agri eine aktive Gummimatte für Laufgänge vor, die mit ihrem Rillen- und Drainagekonzept für mehr Kuhkomfort, Sicherheit und Gesundheit der Kühe sorgen soll. Die neue Bioret Agri [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt neue variable Mähdrescher-Schneidwerke 700X und Pickup 615P vor [8.7.19]

Im Bereich der Mähdrescher-Erntevorsätze führt John Deere die neuen variablen Schneidwerke der Serie 700X und die Pickup 615P ein. Analog zu den kürzlich vorgestellten Neuerungen bei den Mähdreschern der W-, T- und S-Serie (siehe Artikel: „Neues bei den John Deere [...]

Agritechnica-Gold für Pellet-Vollernter Krone Premos 5000 [14.1.16]

Mit dem Krone Premos 5000 (System Kalverkamp) präsentierte Krone auf der Agritechnica 2015 einen gezogenen Pellet Vollernter – eine Maschinen-Gattung, die es bis jetzt noch nicht gab. Der Premos wurde dazu konzipiert, auf dem Acker Halmgutpellets direkt aus dem Schwad zu [...]

Updates für selbstfahrende Mähaufbereiter Big M 420 und Big M 500 von Krone [1.6.12]

Bereits zur Agritechnica 2011 hatte Krone den neuen selbstfahrenden Mähaufbereiter Big M 420 mit neuer Kabine und SCR-Abgasnachbehandlung vorgestellt. Jetzt gibt es diese Neuerungen auch für den Big M 500. Darüber hinaus ist für die Big M Selbstfahrer jetzt eine [...]

Kuhn mit neuer pneumatischer Feinsaateinrichtung SH 600 für Bodenbearbeitungsgeräte [26.6.16]

Mit der neuen Baureihe SH 600 mit 600 L Tankinhalt stellt Kuhn pneumatische Feinsaateinrichtungen vor, die auf die Bodenbearbeitungsgeräte PERFORMER, CULTIMER L 1000 und DISCOLANDER aufgebaut werden können. Kuhn will damit den Zwischenfruchtanbau weiter forcieren. Die [...]

Weidemann führt neuen Hoftrac 1390 ein [22.3.21]

Weidemann hat den Hoftrac 1380 überarbeitet und präsentiert jetzt die neue Generation, die sich insbesondere durch neue Stufe-V-Motoren auszeichnet und zahlreiche Neuerungen unter anderem in den Bereichen Fahrantrieb und Bedienstand respektive Kabine aufweist. Den [...]

Fliegl mit neuem Gülle-Schleppschuhverteiler Skate [4.10.16]

Mit dem Skate führt Fliegl einen neuen Schleppschuhverteiler für die bodennahe und streifenförmige Gülleausbringung auf Acker- und Grünland ein. Der neue Skate Schleppschuhverteiler wird von Fliegl als Skate 90 mit 9 m, Skate 120 mit 12 m und Skate 150 mit 15 m [...]