Anzeige:
 
Anzeige:

Vogt GmbH weitet Vertriebsaktivitäten in Österreich aus

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.3.2019, 18:29

Quelle:
VOGT GmbH & Co. KG
www.vogtgmbh.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Landschaftspflege-Spezialist Vogt GmbH erweitert sein Verkaufsprogramm für den österreichischen Markt: Reinhard Berr übernahm zum 1. März 2019 den kompletten Vertrieb der Vogt GmbH in Österreich. Berr bringt langjährige Praxiserfahrung aus verschiedenen Funktionen in der Land- und Kommunaltechnikbranche mit. Schon seit einigen Jahren ist er für den Verkauf der Vogt Mulchtechnik (Dragone Schlegelmulcher, MDB Mulchraupen) im Nachbarland zuständig, Nun kommen noch zwei weitere Marken hinzu: Mit den FSI Stubbenfräsen und TP Holzhackern wird das Profitechnik-Programm der Vogt GmbH auch in Österreich abgerundet. FSI ist laut Vogt Europas Marktführer für Baumstumpffräsen aller Art (Benzinmotor, Dieselmotor, hydraulische Antriebe, Traktoranbau), die Marke TP wurde in Deutschland jahrzehntelang unter dem Namen „Dücker“ vertrieben und hat sich, so Vogt, durch besonders stabil gebaute und leistungsstarke Profi-Holzhacker einen Namen gemacht. „Unsere Kunden legen großen Wert auf eine hochwertige Verarbeitung und zuverlässige Arbeitsweise der Maschinen, daher sind die FSI Stubbenfräsen und TP Holzhacker prädestiniert für den österreichischen Markt“, so Reinhard Berr.

Die Vogt GmbH ist nach eigenen Angaben in Deutschland mit über 100 lokalen Vertriebs- und Servicepartnern tätig und betreut derzeit neun führende Marken aus dem Bereich der Landschaftspflege. „Österreich ist für uns ein wichtiger Markt zur Ausdehnung unserer Vertriebsstruktur, dass wir nun auch hier gemäß unserem Slogan „Profitechnik für die Landschaftspflege“ aktiver werden wollen liegt auf der Hand. Wir werden unseren österreichischen Kunden als Servicepartner mit ganzer Beratungstiefe zur Verfügung stehen“, so Andre Vogt, Geschäftsführer der Vogt GmbH.

Der Hauptsitz der Vogt GmbH ist in Schmallenberg im Sauerland beheimatet, eine Niederlassung ist im Baden-Württembergischen Untermünkheim angesiedelt, ein weiterer Stützpunkt liegt in Mecklenburg-Vorpommern nahe Rostock. Die Vogt GmbH versteht sich nicht als reiner Großhändler, sondern vielmehr als Partner für professionelle Kunden aus dem Bereich Landschaftspflege. Mit eigenen Konstrukteuren und eigenem Service-Center bietet die Vogt GmbH ihren Partnern nach eigenen Angaben echte Mehrwerte, vom Vertrieb über die Konstruktion bis hin zum Marketing.



Mehr über VOGT GmbH auf landtechnikmagazin.de:

Neue 40 PS Funkraupe LV 400 PRO von MDB [8.5.19]

Pünktlich zum Start der Mäh- und Mulchsaison präsentiert der Landschaftspflege-Spezialist Vogt ein neues Modell der MDB Funkraupen. Mit der neuen LV 400 PRO wurde, so Vogt, ein vergleichsweise leichter Geräteträger mit erstaunlicher Leistungsstärke entwickelt. Das [...]

TP entwickelt ersten Profi-Holzhacker TP 175 MOBILE E-ZE mit Elektro-Motor [30.4.19]

Die Vogt GmbH und der dänische Holzhacker-Produzent TP Linddana präsentieren gemeinsam eine absolute Neuheit auf dem Holzhäcksler-Markt: Der TP 175 MOBILE E-ZE ist der weltweit erste mobile Profi-Holzhacker mit einem Elektroantrieb. „Im Hinblick auf die zunehmende [...]

Neue FSI Stubbenfräsen mit Raupenfahrwerk und Funkbedienung [16.4.19]

Der Landschaftspflege-Spezialist Vogt hat in Zusammenarbeit mit dem Hersteller FSI das Produktangebot erweitert und bietet jetzt auch Stubbenfräsen mit Raupenfahrwerk an. Darüber hinaus sorgt eine Funksteuerung für mehr Sicherheit und Komfort bei der Arbeit. In [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Joskin präsentiert neuen Schleppschuhverteiler PENDISLIDE PRO [13.5.18]

Mit den neuen PENDISLIDE PRO stellt Joskin Schleppschuhverteiler mit Arbeitsbreiten bis zu 18 m vor, die eine gute Bodenanpassung mit Öffnung der bodenbedeckenden Vegetation verbinden sollen. Durch die Verwendung von Stützrädern soll auch in hügeligem Gelände eine [...]

Stufenloser Deutz-Fahr Serie 6 TTV Agrotron kommt mit neuem Design [7.5.13]

Bereits auf der Agritechnica 2011 hatte Deutz-Fahr mit Vorstellung der neuen Serie 6 Agrotron Traktoren auch die stufenlose Version Serie 6 TTV Agrotron angekündigt. Auf der SIMA 2013 wurden die Serie 6 TTV Agrotron jetzt erstmals der Öffentlichkeit präsentiert – mit [...]

Dünger sparen mit dem neuen FreeLane-System beim Rauch Pneumatikdüngerstreuer AGT [17.1.18]

Rauch führt mit dem neuen FreeLane-System beim Pneumatikdüngerstreuer AGT eine technisch eigentlich einfache Lösung mit großer Wirkung ein: FreeLane spart beim Düngen die Fahrspuren der Fahrgassen aus und ermöglicht so nicht zu unterschätzende Düngereinsparungen. [...]

Update für Same Kompakttraktor Dorado 100.4 [21.4.19]

Same stellt den Dorado 100.4, das Flaggschiff der Baureihe, mit neugestalteter Motorhaube vor – die Leistung bleibt unverändert. Unzweifelhaft unterstützt die Design-Neuerung die Unterscheidbarkeit der drei Baureihen Dorado, Dorado Classic und Dorado Natural. Unter [...]

Krone stellt neue, große Feldhäcksler-Baureihe mit neuem Topmodell BiG X 1180 vor [8.10.18]

Krone präsentiert mit den Modellen BiG X 680, 780, 880 und 1180 vier neue große Feldhäcksler, die mit Liebherr-Motoren ausgestattet sind, eine Gutflussbreite von 800 mm aufweisen und im Leistungssegment von 687 bis 1.156 PS agieren. Zusammen mit dem neuen BiG X 1180, [...]

SIMA Innovation Awards 2013: 19 innovative Neuheiten ausgezeichnet (Teil 1) [15.1.13]

Im Vorfeld der SIMA 2013 wurden im Rahmen des SIMA Innovation Awards 2013 19 innovative Neuheiten ausgezeichnet, davon drei mit einer Goldmedaille und vier mit einer Silbermedaille. Hinzu kommen weitere 12 Neuheiten, die mit Bronze in Form einer Lobenden Erwähnung geehrt [...]