Anzeige:
 
Anzeige:

Yokohama: Durchbruch bei Herstellung von synthetischem Kautschuk

Info_Box

Artikel eingestellt am:
01.5.2021, 7:24

Quelle:
Yokohama Reifen GmbH
www.yokohama.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie Yokohama mitteilt, ist dem Reifenhersteller gelungen, eine weltweit einmalige Technologie zur Herstellung von Butadien aus Biomasse zu entwickeln, um nachhaltiger produzieren zu können. Butadien ist ein zentraler Rohstoff für die Herstellung von synthetischem Kautschuk und die Entwicklung einer unabhängigen Butadien-Produktionstechnologie soll dazu beitragen, die Abhängigkeit von Erdöl zu verringern und die Kohlendioxid-Emissionen (CO2) zu senken.

Schon seit 2013 kooperiert Yokohama mit dem RIKEN Center for Sustainable Resource Science (CSRS) sowie mit der Zeon Corporation, einem führenden Hersteller von synthetischen Kautschuken. Bereits im Jahr 2018 sorgte das gemeinsame Forschungsteam nach Unternehmensangaben für weltweite Aufmerksamkeit: Es gelang erstmals mithilfe eines neuen künstlichen Verfahrens, bei der in hochaktiven Enzym-Zellen eine Biomasse erzeugt wird, das Treibhausgas Isopren bei der Reifenproduktion zu ersetzen.

Mit der im April in dem renommierten englischen Forschungsmagazin Nature Communications vorgestellten neuen Technologie ist es den Forschern nach Firmenangaben nun gelungen, mit der ersten Fermentationsproduktion Polybutadien-Kautschuk aus Butadien herzustellen. Mit den aus diesen neuen künstlichen Stoffwechselprozessen hergestellten Enzymen kann Yokohama nach eigenen Angaben das für die synthetische Kautschuk-Produktion notwendige Butadien biologisch und zudem kostengünstiger als bisher erzeugen.

Yokohama betont, sich auf diesem neuerlichen Forschungs-Meilenstein nicht ausruhen zu wollen, sondern weiterhin innovative Technologien zu fördern, um die Ziele für nachhaltige Entwicklung (SDGs) der Vereinten Nationen zu erreichen.



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

Alliance 354 Agriflex VF: Start neuer Studie in Dänemark [15.7.22]

Im April startete SEGES Innovation gemeinsam mit der NDI Group (dem exklusiven Vertriebspartner von Yokohama Off-Highway Tires in den nordischen Ländern) eine neue Studie in der Agerbæk Machinery Station (Agerbæk, rund 20 Kilometer nordöstlich von Esberg, Dänemark) bei [...]

Sieben neue Größen beim Transport-Reifen Alliance 590 [15.6.22]

Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) führt sieben neue Größen des hochbelastbaren Radialflotationsreifens Alliance 590 für den Einsatz bei Transporten in Land- und Bauwirtschaft ein, steigert die Profiltiefe desselben und erhöht teilweise den Lastindex. Den Alliance [...]

Alliance Agri Star II Radialreifen in zwölf weiteren Größen erhältlich [16.3.22]

Das Sortiment der Alliance Agri Star II Radialreifen für Traktoren wird um zwölf weitere Dimensionen ergänzt, die ab sofort über das YOHT-Vertriebsnetz überall in Europa bestellt werden können. „Wir sind sehr stolz darauf, dass Kunden in so unterschiedlichen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Drei Arbeitsbreiten für Vicon EXTRA 300 Serie: EXTRA 328, EXTRA 332 und EXTRA 340 [9.4.14]

Vicon erweitert die Scheibenmähwerke ohne Aufbereiter EXTRA 300 um die Modelle EXTRA 328, EXTRA 332 und EXTRA 340. Damit deckt die EXTRA 300 Serie nun Arbeitsbreiten von 2,8 bis 4,0 m ab. Diese Baureihe zeichnet sich nach Herstellerangaben durch mittig aufgehängte [...]

Neuer Steinsammler Kongskilde Stonebear 2.60 [24.4.16]

Kongskilde präsentiert mit dem Stonebear 2.60 einen weiterentwickelten, mechanischen Steinsammler, dessen Arbeitsbreite auf 6,2 m erhöht wurde. Der Stonebear 2.60 soll 30 % mehr Produktivität bieten – Kongskilde ist überzeugt, so das mechanische Steinesammeln für [...]

Claas stellt neue Generation der Kompakttraktoren-Baureihe ELIOS 200 vor [8.7.14]

Claas hat seine ELIOS 200 Kompakttraktoren überarbeitet und präsentiert jetzt die neue Generation, die sich neben – teils optionalen – neuen Ausstattungsmerkmalen vor allem durch ein neues Topmodell von den Vorgängern abhebt. Mit den nunmehr vier Modellen ELIOS 210, [...]

Joskin präsentiert neuen Schleppschuhverteiler PENDISLIDE PRO [13.5.18]

Mit den neuen PENDISLIDE PRO stellt Joskin Schleppschuhverteiler mit Arbeitsbreiten bis zu 18 m vor, die eine gute Bodenanpassung mit Öffnung der bodenbedeckenden Vegetation verbinden sollen. Durch die Verwendung von Stützrädern soll auch in hügeligem Gelände eine [...]