Anzeige:
 
Anzeige:

Yokohama Off-Highway Tires kündigt moderate Preiserhöhungen an

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.10.2021, 7:28

Quelle:
Yokohama Off-Highway Tires (YOHT)
www.yokohama-oht.com

Anzeige:
Anzeige:

Wie Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) mitteilt, haben die dramatisch steigenden Kosten für Rohstoffe und Fracht auf den globalen Märkten das Unternehmen 2021 dazu gezwungen, moderate Preiserhöhungen anzukündigen. Die Erhöhungen konnten YOHT zufolge nur deshalb so niedrig und tatsächlich unter dem Branchendurchschnitt gehalten werden, weil die Gruppe den größten Teil dieser Kostensteigerungen aufgefangen und nicht an die Kundschaft weitergegeben hat.

„Preiserhöhungen sind das, was Hersteller am wenigsten gern ankündigen. Und doch lässt sich dies aufgrund der aktuellen Situation an den Märkten nicht vermeiden. YOHT unternimmt jedoch alles, um die Belastung der Geschäftspartner auf das absolute Minimum zu reduzieren“, erklärt Koen van Gemert, Head of Finance – Europe, bei Yokohama Off-Highway Tires.

YOHT werde diesen Weg weiter fortsetzen. Mit einer durchschnittlichen Steigerung von 4,5 % über das gesamte Portfolio der Marken Alliance und Galaxy von Yokohama Off-Highway Tires wird erneut nur ein kleinerer Teil der steigenden Kosten weitergegeben. YOHT hat bestätigt, dass die neuen Preise ab dem 1. Dezember 2021 und für Produkte aus allen YOHT-Werken gelten werden.



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

YOHT erweitert Alliance 363 VF Stahlgürtelreifen für Reihenkulturen um neue Dimensionen [23.9.22]

Yokohama Off-Highway Tires (YOHT) präsentierte auf der Potato Europe 2022 (7./8.09.22, Bockerode bei Hannover) den Alliance Agriflex 363 VF Stahlgürtelreifen für Reihenkulturen mit komplettem Sortiment für Vorder- und Hinterachsen von Traktoren sowie selbstfahrenden und [...]

Yokohama Rubber startet Reifen-Produktion in Visakhapatnam [25.8.22]

Wie Yokohama Rubber Co. Ltd. mitteilt, nahm das neue Werk im indischen Visakhapatnam früher als geplant die Produktion auf; ursprünglich sollte die neue Produktionsstätte für Reifen der Marken Alliance, Galaxy und Primex erst im ersten Quartal 2023 mit der Arbeit [...]

Alliance 354 Agriflex VF: Start neuer Studie in Dänemark [15.7.22]

Im April startete SEGES Innovation gemeinsam mit der NDI Group (dem exklusiven Vertriebspartner von Yokohama Off-Highway Tires in den nordischen Ländern) eine neue Studie in der Agerbæk Machinery Station (Agerbæk, rund 20 Kilometer nordöstlich von Esberg, Dänemark) bei [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Sauerburger stellt neuen Krautschläger WM 3300 vor [3.7.20]

Sauerburger führt mit dem WM 3300 einen neuen Krautschläger zur mechanischen Krautabtötung im Kartoffelanbau ein. Der Hersteller reagiert damit auf eine entsprechende Nachfrage, hervorgerufen durch das Verbot des krautabtötenden Herbizids „Reglone“. Um eine [...]

Fliegl zeigt neuen Nachrüst-Schleppschuhverteiler COMPACT [20.1.17]

Fliegl hat für Betriebe mit vorhandenem Güllefass den neuem Schleppschuhverteiler COMPACT als Nachrüstsatz konzipiert. Nach Unternehmensangaben lässt sich der neue Schleppschuhverteiler COMPACT an Güllefässern verschiedenster Hersteller montieren und eigne sich wegen [...]

Horsch erweitert neue Dreipunkt-Sämaschinen-Baureihe Express KR [30.9.15]

Mit Beginn des Jahres 2015 zeigte Horsch die neue Dreipunkt-Sämaschine Express KR – eine komplette Eigenentwicklung inklusive der integrierten Kreiselegge Kredo. Zur Agritechnica 2015 bekommt das 3-m-Modell Express 3 KR zwei größere Geschwister mit 3,5 (Express 3.5 KR) [...]