Anzeige:
 
Anzeige:

Chinesischer Hersteller Zoomlion kauft Rabe

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.10.2020, 7:27

Quelle:
Rabe Agrartechnik Vertriebsgesellschaft mbH, Bilder: ltm-KE
www.rabe-gb.de

2 Bilder zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Rabe gehört seit Anfang Mai zu dem chinesischen Bau- und Landmaschinenhersteller Zoomlion. Der hohe Rabe Qualitätsstandard – ein wichtiger Grund für die chinesischen Investoren, Rabe zu kaufen – soll unbedingt bewahrt und noch weiter gesteigert werden.

Der Standort und die Marke Rabe sollen nach Firmenangaben in Bad Essen ausgebaut und modernisiert werden. Für diesen Ausbau sind nach Unternehmensangaben Investitionen insbesondere in der Fertigungstechnik geplant, vor allem um wirtschaftlicher und profitabler zu werden. Durch die Erschließung neuer Märkte sollen mittelfristig auch höhere Stückzahlen angestrebt werden. So werde im Oktober bereits auf der größten chinesischen Ausstellung in Qingdao Rabe als Zoomlion Tochter auf dem chinesischen Markt vorgestellt.

Als erster Schritt wurde nach Firmenangaben die Ersatzteilversorgung für alle Rabe Produkte sichergestellt, jetzt laufe auch die Produktion von kompletten Maschinen wieder. Was viele begeistern dürfte: der Vogel hat wieder Einkehr in das Logo gefunden, auch die neuen Maschinen werden wieder von ihm geziert. Ebenso wurde die Lackrezeptur geändert, der Farbton nähert sich wieder dem traditionellen, dunklen Rabe-Blau.

Auch die deutsche Vertriebsgesellschaft freut sich auf Anfragen zu Maschinen, Zubehör und Vorführungen. „Viele der alten Rabe Händler haben schon geordert, trotzdem sind wir für alle neue Anfragen offen!“

Zoomlion Heavy Industry Science & Technology Co., Ltd. wurde 1992 gegründet und ist nach Konzernangaben eines der weltweit größten Baumaschinenunternehmen und das größte Chinas. Zoomlion besitzt Tochtergesellschaften und Standorte in fast 20 Ländern weltweit. Das Geschäft von Zoomlion besteht aus fünf Sektoren: Baumaschinen, Landmaschinen, Schwerlastwagen, Umweltgeschäft und Finanzdienstleistungen. Zoomlion gehört nach eigenen Angaben zu den ersten chinesischen Baumaschinenunternehmen, das sowohl an der Börse von Shenzhen als auch an der Börse von Hongkong notiert ist. Gegenwärtig fördert das Unternehmen aktiv die strategische Umgestaltung mit dem Ziel, ein Unternehmen für die Herstellung von High-End-Ausrüstungen aufzubauen, das landwirtschaftliche Maschinen und Finanzdienstleistungen integriert.

Veröffentlicht von:



Mehr über Rabe auf landtechnikmagazin.de:

Rabe Agrartechnik und Homburg intensivieren die Zusammenarbeit [9.4.24]

Wie Rabe Agrartechnik mitteilt, ist die Firma Homburg seit 1. April sowohl in den Niederlanden als auch in Belgien Importeur von Rabe. Seit 2012 ist Homburg Importeur von Sä- und Bodenbearbeitungsmaschinen von Väderstad. „In einigen Teilen der Niederlande ist es [...]

Tim-Randy Sia neuer Geschäftsführer der Rabe Agrartechnik GmbH [3.2.24]

Zum 1. Januar 2024 übernahm Tim-Randy Sia nach Unternehmensangaben die Geschäftsführung der Rabe Agrartechnik GmbH in Bad Essen und folgt damit auf Leo Wang. Herr Wang übernahm die Geschäftsführung im Jahr 2020 und führte Rabe durch die herausfordernde Coronazeit. [...]

Chinesische Delegation von Zoomlion besucht Rabe in Bad Essen [26.10.23]

Am 4. Oktober empfingen Leo Wang, Geschäftsführer der Rabe Agrartechnik und Timo Natemeyer, Bürgermeister von Bad Essen Vertreter des Zoomlion Konzerns aus China. Die Delegation wurde von Zhan Chunxin, Chairman und CEO des Zoomlion Konzerns angeführt. Herr Wang und [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Futterverschmutzung reduzieren mit der neuen Zunhammer Duplo-Düse für Gülle-Schleppschuhverteiler [26.10.20]

Zunhammer führt die neue Duplo-Düse als Ausstattungsoption für die hauseigenen Gülle-Schleppschuhverteiler ein. Im Vergleich zum Standard-Schleppschuh halbiert die Duplo-Düse den Strichabstand der Gülleauslässe. Futterverschmutzungen auf Grünland können so [...]

Annaburger EcoTanker LS 38.28 – das neue Leichtgewicht für den effizienten Gülle- und Gärresttransport [14.1.18]

Annaburger erweitert sein Tankwagen-Programm für den Gülle- und Gärresttransport mit dem neuen dreiachsigen Sattelauflieger EcoTanker LS 38.28. Dank gewichtsoptimierter Bauweise ist der EcoTanker LS 38.28 laut Hersteller mehr als 20 % leichter als die bisherigen [...]

Gelber Riese: Ropa euro-Tiger V8-3 XL beeindruckt auch als 1:32-Siku-Modell [21.2.10]

Voll in’s Schwarze getroffen hat Ropa ganz offensichtlich mit dem 1:32-Siku-Modell seines Rübenroders euro-Tiger V8-3 XL. Bereits nach wenigen Messetagen war die zur Agritechnica 2009 aufgelegte und auf 1.111 Stück limitierte Sonderedition ausverkauft. Das letzte [...]

Neue New Holland Teleskoplader-Baureihe TH [11.3.19]

New Holland stellt die neue Teleskoplader-Baureihe TH vor, die die sechs Modelle TH6.32, TH6.36, TH7.32, TH7.37, TH7.42 und TH9.35 umfasst und sich von den Vorgängern der LM-Baureihe durch ein neues Getriebe, neue Typenbezeichnungen und ein neues Farbdesign unterscheidet. [...]

Zetor führt neue Traktoren Major 60 und Major 80 mit Deutz-Motor ein [30.6.15]

Wie Ende vergangenen Jahres bekannt gegeben, verbaut Zetor neben den selbst produzierten Motoren nun auch solche der Deutz AG. Die nun vorgestellten Modelle Major 60 und 80 sind die ersten, bei denen diese strategische Entscheidung in die Tat umgesetzt wurde. Sowohl im [...]

Massey Ferguson komplettiert mit neuer Baureihe MF 6700 die Global Series [13.4.16]

Auf der Techargo 2016 in Brünn in der Tschechischen Republik präsentierte Massey Ferguson die neue Baureihe MF 6700, bestehend aus den zwei Modellen MF 6712 und MF 6713. Die Modelle richten sich nach Unternehmensangaben an Landwirte, die einen robusten, unkomplizierten [...]