Anzeige:
 
Anzeige:

Lemken von Cyberattacke betroffen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.5.2024, 16:55

Quelle:
LEMKEN GmbH & Co. KG
www.lemken.com

Anzeige:
Anzeige:

Am Samstag, 11. Mai 2024 ist der Landtechnikspezialist Lemken nach eigenen Angaben von Hackern angegriffen geworden. Der kriminelle Angriff erstreckt sich nach Unternehmensangaben weltweit über alle Standorte. Zum Schutz vor weiteren Zugriffen wurden laut Lemken sofort alle IT-Systeme abgestellt und externe Spezialisten hinzugezogen. Aktuell ist der Produktionsbetrieb nach Unternehmensangaben gestoppt, die Angestellten der Bürobereiche können mobil arbeiten. Wichtige Lemken-Ansprechpartner*Innen sind per Mail oder Mobiltelefon weiterhin erreichbar.

Anthony van der Ley, CEO der Lemken Gruppe: „Wir sind mit Hochdruck dabei, die Auswirkungen der Attacke mit Unterstützung von Spezialisten sowie in Zusammenarbeit mit dem Landeskriminalamt zu analysieren und eine neue IT-Infrastruktur aufzubauen. Momentan laufen unsere internen Prozesse im Notbetrieb. Unsere Geschäftspartner sind kurzfristig informiert worden. Auch die Mitarbeiter haben wir sensibilisiert, auf den Angriff folgende betrügerische Anfragen oder Zahlungsaufforderungen mit Vorsicht zu behandeln. Nach ersten Detailanalysen sind Daten unserer Kunden nicht betroffen, da unsere Sicherheitssysteme sehr gut gegriffen haben.“

Lemken hat nach eigenen Angaben bereits umfangreiche Cyberabwehrmechanismen und Notwehrpläne im Unternehmen für diesen Fall installiert, die sich schon bewährt haben. Man rechnet damit, dass mithilfe der eigenen erfahrenen IT-Mannschaft und den hinzugezogenen IT-Spezialisten in wenigen Tagen wieder die ersten Systeme hochgefahren werden können. „Natürlich werden wir in den nächsten Tagen noch weiter massiv in unserem Alltagsgeschäft behindert sein. Wir hoffen deshalb auf das Verständnis unserer Kunden, Geschäftspartner und Lieferanten für alle Unannehmlichkeiten“, so Anthony van der Ley.

Aktuelle Informationen werden über die Lemken Homepage weitergegeben.

Veröffentlicht von:



Mehr über Lemken auf landtechnikmagazin.de:

Neuer Frontkraftheber mit Zapfwelle bei Projekt Combined Powers von Krone und Lemken [31.3.24]

Durch die Vorstellung eines Frontkrafthebers mit Zapfwelle für die autonome Zugeinheit und die dadurch mögliche Nutzung des Frontanbauraumes erweitern Krone und Lemken das Einsatzspektrum deutlich. Seit 2022 arbeiten Krone und Lemken zusammen daran, Arbeitsprozesse mit [...]

Lemken mit neuer iQblue Weeder Kamerasteuerung via ISOBUS [18.3.24]

Mit dem neuen iQblue Weeder kombiniert Lemken die komplette Steuerung einer Hackmaschine einschließlich Kamerabild und Teilbreiten. Statt der sonst üblichen separaten Terminals für Kamerasteuerung und Section Control erfolgt mit iQblue Weeder die Darstellung beider [...]

Lemken stellt zehn Meter breite Kurzscheibenegge Rubin 10/1000 vor [4.9.23]

Lemken erweitert die Kurzscheibeneggen-Baureihe Rubin nach oben und bringt mit der neuen Rubin 10/1000 eine Maschine mit zehn Meter Arbeitsbreite auf den Markt, die, so der Hersteller, trotz des großen Scheibendurchmessers von 645 Millimeter eine EU-weite Straßenzulassung [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

CEMA: Auch 2014 starke Nachfrage nach Landmaschinen mit Abschwächung in Deutschland und Frankreich [29.5.14]

Die Nachfrage nach Landmaschinen in Europa im Jahr 2014 soll stark bleiben, allerdings ist die Stimmung etwas weniger positiv als letztes Jahr. Gemäß einer CEMA Trend-Analyse für die sechs Haupttypen von Landmaschinen (Traktoren, Mähdrescher, Feldhäcksler, [...]

SIMA Innovation Awards 2019: 27 Auszeichnungen für innovative Neuheiten (Teil 1) [9.12.18]

Traditionell werden die Gewinner einer SIMA-Innovation-Award-Medaille bereits mehrere Monate vor stattfinden der Messe bekanntgegeben. So auch in diesem Jahr. Insgesamt 27 Neuheiten wurden im Rahmen des Neuheiten Wettbewerbs zur SIMA 2019, die vom 24. bis 28. Februar 2019 [...]

Neue Escorts-Kubota Kompakttraktoren-Serie EK1 [15.2.21]

Mit dem neuen EK1-261 präsentiert Kubota das erste Modell der Kompakttraktoren-Serie EK1, die in Zusammenarbeit mit dem indischen Traktorenhersteller Escorts Limited entwickelt wurde. Der neue EK1-261, der für Hobby-Landwirte und Privatleute konzipiert wurde, soll im [...]

Neue Pöttinger Ladewagen-Baureihe BOSS ALPIN für den Einsatz in Hanglagen [19.10.15]

Mit den neuen Ladewagen BOSS ALPIN 211, 251 und 291 ersetzt Pöttinger die Baureihe BOSS LT. Die neuen BOSS ALPIN Ladewagen sind, so Pöttinger, „reinrassige Alpinisten“, die als so genannte Tieflader spezielle für einen sicheren Einsatz an steilen Hängen, in unebenem [...]

Dabekausen zeigt neue Ausleger-Böschungsmäher McConnel Baureihe 75 [11.5.17]

Mit den neuen 75er Böschungsmähern von McConnel zeigt JJ Dabekausen eine Serie von Ausleger-Böschungsmähern, die sich durch ein besonders innovatives Kühlsystem auszeichnen, das Ölablagerungen verhindern soll. Der demopark-Neuheiten-Jury war die neue Baureihe eine der [...]

Mehr als 100 Eicher-Schlepper treffen sich im österreichischen Anthering [5.7.08]

Eicher-Traktoren erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit. Und das nicht nur in Deutschland, sondern auch im benachbarten europäischen Ausland, wie etwa in Österreich, wo sich sieben Mitglieder der Eicher Freunde Schwarzwald e.V. – dem mitgliederstärksten und wohl [...]