Anzeige:
 
Anzeige:

Hatz unter den 129 besten deutschen Maschinenbauunternehmen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.7.2019, 7:27

Quelle:
Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG
www.hatz-diesel.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Hatz wurde von Focus und Focus-Money mit dem Siegel „Höchste Reputation“ ausgezeichnet und führt dies auf das klare Bekenntnis zu Mitarbeitenden, Geschäftspartnern, kooperierenden Bildungseinrichtungen sowie den verantwortungsvolle Umgang mit Umwelt und Gesellschaft zurück.

Wie Hatz mitteilt, analysierte das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von Deutschland Test und dem Wirtschaftsmagazin Focus-Money zwölf Monate lang, von März 2018 bis Februar 2019, über 5.000 deutsche Marken aus über 150 Branchen. Die Bewertung erfolgte in den Bereichen Nachhaltigkeit, Management, Arbeitgeber-Performance, Wirtschaftlichkeit, Produkte und Service. Unternehmen, die mindestens 67 von 100 möglichen Punkten erreichten, schafften es auf die Liste der Bestbewerteten. In der Kategorie Maschinenbau konnten sich nur 129 Unternehmen von der großen Konkurrenz absetzen, darunter die Motorenfabrik Hatz mit 78 Punkten.

„Die gesamte Belegschaft inklusive der Führungsmannschaft hat meist eine persönliche Meinung von der Reputation des eigenen Unternehmens. Hatz erhielt in der Vergangenheit immer ein gutes Feedback intern als auch von Geschäftspartnern und Kunden. Auch der große Besucherandrang und das Feedback auf der Bauma 2019 waren sehr positiv. Das Sahnehäubchen ist eine offizielle Bestätigung der sehr guten Reputation und wir freuen uns, dass wir im Deutschland-Test hervorragend abgeschnitten haben. Ein Grund mehr für uns, die Strategie und unser Engagement fortzuführen und zu verstärken“, freut sich Bernd Krüper, CEO bei Hatz.

Informationen zum Test sind unter http://www.deutschlandtest.de/ansehen/ zu finden.



Mehr über Hatz auf landtechnikmagazin.de:

Hatz mit E1-Technologie für Diesel Progress Award nominiert [19.9.19]

Die Motorenfabrik Hatz ist mit der E1-Technologie als einer von vier Finalisten für den Diesel Progress Award in der Kategorie „Achievement of the year” (Errungenschaft des Jahres) nominiert. Die Gewinner werden am 30. September 2019 bei einer Gala in Louisville, [...]

Hatz: Stefan Dierkes neuer Leiter Geschäftsbereich Service [7.6.19]

Hatz baut nach eigenen Angaben seine Services aus und hat für die Leitung und Entwicklung dieses Geschäftsbereichs den erfahrenen Experten Stefan Dierkes an Bord geholt. Damit unterstreicht Hatz seine Strategie, Maschinenherstellern und Betreibern noch mehr Vorteile durch [...]

Hatz präsentiert elektronische Steuerung für 1-Zylinder-Motoren [20.2.19]

Hatz kündigt an, auf der bauma 2019 (8. bis 14. April, München) die weltweit erste elektronisch geregelte Kraftstoffeinspritzung und digitale Steuerung für 1-Zylinder-Dieselmotoren im industriellen Sektor vorzustellen. Hatz unterstreicht, damit mechanisch geregelte [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl zeigt Nachrüst-Wiegesystem Axle Weighing System [15.5.16]

Das neue Fliegl Axle Weighing System (AWS) ist ein Nachrüst-Wiegesystem mit höchster Präzision, das in Compact-Abschiebewagen, Alu-Tec-Abschiebewagen, Kippern und nach Unternehmensangaben auch in Fahrzeugen anderer Hersteller nachgerüstet werden kann. Fliegl [...]

Neuer Steinsammler Kongskilde Stonebear 2.60 [24.4.16]

Kongskilde präsentiert mit dem Stonebear 2.60 einen weiterentwickelten, mechanischen Steinsammler, dessen Arbeitsbreite auf 6,2 m erhöht wurde. Der Stonebear 2.60 soll 30 % mehr Produktivität bieten – Kongskilde ist überzeugt, so das mechanische Steinesammeln für [...]

New Holland präsentiert neue TK4-Raupentraktoren [23.1.17]

Zusammen mit den neuen Spezialtraktoren der Serie T4 V/N/F hat New Holland auch die kleinen Raupenschlepper einem Update unterzogen. Die neue Baureihe TK4 V/N/F, bestehend aus den drei Modellen, TK4.80, TK4.90 sowie TK4.100 und ersetzt die Vorgänger-Serie TK4000. Neben [...]

Bodenstruktur erhalten mit der neuen Great Plains Sämaschine Saxon [25.1.16]

Great Plains präsentierte auf der Agritechnica 2015 die neuen Sämaschinen Saxon 300 und Saxon 400 mit 3 m respektive 4 m Arbeitsbreite, die in diesem Jahr in begrenzter Stückzahl auf den Markt kommen sollen. Die neue Sämaschine Saxon entspricht vom Grundaufbau der [...]