Anzeige:
 
Anzeige:

Marc Jansen neuer CEO von Trioliet B.V.

Info_Box

Artikel eingestellt am:
28.3.2023, 7:30

Quelle:
Trioliet B.V.
www.trioliet.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Trioliet hat nach Unternehmensangaben Marc Jansen zum 1. März 2023 zum neuen Chief Executive Officer (CEO) ernannt. Er ist Nachfolger von Robert Liet, der seit 2007 Generaldirektor von Trioliet ist. Robert Liet bleibt, so Trioliet, weiterhin am weiteren Wachstum und der Entwicklung von Trioliet als Gesellschafter und als Geschäftsführer der Trioliet Holding beteiligt.

Seit 2018 ist Marc als Manager für Produktion und Logistik bei Trioliet tätig und zugleich Mitglied des Management-Teams. Marc hat umfangreiche Erfahrung als Manager in verschiedenen Aufgaben.

Marc Jansen (53) ist verheiratet, hat drei Kinder und lebt in Raalte, Overijssel (NL). Als Sohn eines Landwirts hat er umfangreiche Erfahrungen im Agrarsektor gesammelt. Er hat, so Trioliet, eine beachtliche Erfolgsbilanz vorzuweisen und wird sein Fachwissen und seine Erfahrung dazu nutzen, Trioliet beim weiteren Wachstum des Unternehmens zu unterstützen.

Marc Jansen sieht es als seine Mission, den Wachstumskurs von Trioliet fortzusetzen. „Wir werden die erfolgreiche internationale Expansionsstrategie von Trioliet weiter vorantreiben und unsere Entwicklung beschleunigen“, sagt Marc Jansen.

Veröffentlicht von:



Mehr über Trioliet auf landtechnikmagazin.de:

Trioliet eröffnet Soft- und Hardware Development-Center (SDC) in Oldenzaal [4.5.23]

Trioliet hat nach eigenen Angaben kürzlich sein neues Soft- und Hardware Development-Center (SDC) in Oldenzaal eröffnet. Das Zentrum soll es Trioliet ermöglichen, fortschrittliche Softwarelösungen für sein wachsendes Angebot an Fütterungsrobotern, Futterküchen und [...]

Neuer selbstfahrender Trioliet Futtermischwagen Triotrac M [1.11.20]

Trioliet präsentiert mit dem neuen Triotrac M einen selbstfahrenden Ein-Schnecken-Futtermischwagen mit 14 m³ Volumen, Schneid-Ladesystem, Lade-Rotor und höhenverstellbarer Kabine. Trioliet gibt an, der neue Triotrac M ist ab Mitte 2021 in den Niederlanden, Deutschland [...]

Trioliet übernimmt Ursus-Werk in Opalenica [24.3.20]

Wie Trioliet mitteilt, hat das Unternehmen das Werk des polnischen Traktoren- und Landmaschinenherstellers Ursus in Opalenica übernommen. Ursus beliefert den in Oldenzaal ansässigen Hersteller von Fütterungstechnik nach Unternehmensangaben bereits seit mehr als 25 Jahren [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neuer gezogener Kreiselzettwender HIT 6.80 T von Pöttinger [17.8.15]

Mit dem neuen 6-Kreisel-Modell HIT 6.80 T mit nach Herstellerangaben 7,45 m Arbeitsbreite bietet Pöttinger jetzt einen weiteren Kreiszettwender mit der neuen Dynatech-Kreiseleinheit (vormals als DynaTec bezeichnet) an. Durch seinen geringen Leistungsbedarf soll sich der [...]

Deutz-Fahr führt neue Serie 6.4 und Serie 6 Agrotron Traktoren ein [5.2.23]

Deutz-Fahr präsentierte auf der EIMA in Bologna die neuen Traktoren 6130.4, 6140.4 und 6150.4 der Serie 6.4 Agrotron, die wahlweise mit stufenlosem TTV-Getriebe oder dem neuen Quasi-Volllastschaltgetriebe RVshift erhältlich sind. Darüber hinaus führt Deutz-Fahr die neue [...]