Anzeige:
 
Anzeige:

Alliance Tire Group verlängert Garantiedauer für Radial-Stahlgürtelreifen auf 10 Jahre

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.2.2019, 18:35

Quelle:
Alliance Tire Europe BV
www.atgtire.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Alliance Tire Group (ATG), ein Unternehmen der japanischen Yokohama Rubber Co Ltd., hat nach eigenen Angaben zum 1. Januar 2019 eine neue zehnjährige Verarbeitungs- und Materialgarantie auf spezifische landwirtschaftliche Radial-Stahlgürtelreifen eingeführt.

Die Garantiedauer für die landwirtschaftlichen Radial-Stahlgürtelreifen wurde nach Unternehmensangaben von bisher fünf auf jetzt zehn Jahre verdoppelt und zählt damit laut ATG zu den längsten bislang verfügbaren Garantiefristen der Branche. Die Garantie für alle anderen landwirtschaftlichen Reifen von ATG wurde gleichzeitig ATG zufolge auf sieben Jahre verlängert. Die neuen Fristen gelten für die SKUs von Alliance, Galaxy, Primex und andere Marken von ATG, die bei Traktoren, landwirtschaftlichen Transporten, Anbau- und Erntemaschinen sowie in Reihenkulturen und bei Pflanzenschutzspritzen zum Einsatz kommen. Die neue Garantie deckt nach Herstellerangaben den 100-prozentigen Ersatz innerhalb des ersten und zweiten Einsatzjahrs beziehungsweise bis zu 25 Prozent Profilabnutzung ab.

Mit der Einführung der neuen Garantiebedingungen bringt ATG das Vertrauen in die Erfahrung der eigenen Forschungs- und Entwicklungsingenieure, die herausragende Herstellungsqualität in den eigenen Werken und die starke Rückendeckung durch das Know-how und die Erfahrung von Yokohama zum Ausdruck. „Für uns bei Alliance haben Innovationen sowie der Einsatz modernster Technologien und hochwertigster Komponenten einen besonderen Stellenwert. Wir vertrauen voll und ganz auf Qualität und Zuverlässigkeit der Reifen, die in den modernen Hightech-Werken von Alliance hergestellt werden. Das ist die Basis, auf der wir unseren Kunden jetzt diese branchenweit führende Garantie anbieten können“, sagt Angelo Noronha, Präsident für die EMEA-Region bei ATG.

Zeitgleich wurde auch die Garantiedauer für alle anderen landwirtschaftlichen Reifen von Alliance von fünf auf sieben Jahre verlängert. „Wir freuen uns, diese neue Siebenjahresfrist jetzt als klaren zusätzlichen Vorteil für unsere Kunden bekanntgeben zu können. Die Qualität und Zuverlässigkeit unserer Reifen – die die Grundlage dieser langen Garantie bilden – sind ein eindeutiger Beleg für das, was wir unter »value for money«, also unter Preiswürdigkeit, verstehen“, so Angelo Noronha abschließend.



Mehr über Alliance auf landtechnikmagazin.de:

Landwirtschaftsreifen für 100 km/h: ATG präsentiert neuen Alliance 398 MPT [18.4.19]

Die Alliance Tire Group (ATG) stellt mit dem schlauchlosen 398 MPT einen Allzweckreifen für Lkw in Land- und Forstwirtschaft vor, der optimale Traktion, Bodenschutz und hohe Tragfähigkeit im Gelände sowie bis zu 100 km/h Geschwindigkeit und hervorragende Fahrstabilität [...]

ATG präsentiert A551 Multiuse Professional und Alliance A585 auf SIMA 2019 [29.1.19]

Die Alliance Tire Group (ATG) kündigt an, auf der SIMA 2019 den neuen All-Wetter-Spezial-Reifen A551 Multiuse Professional sowie den neuen Teleskoplader-Reifen Alliance A585 vorzustellen, den Flotationsreifen Alliance A389 VF in einer neuen Dimension zu präsentieren und [...]

Alliance zeigt in Wadenbrunn neuen A389 VF Reifen für große Anhänger [8.8.18]

Die Alliance Tire Group wird bei dem diesjährigen Fendt Saaten-Union Feldtag in Wadenbrunn nahe Würzburg einige innovative Reifen vorstellen, die für den wirksamen Schutz des Bodens sorgen. Gleichzeitig bietet der Fendt und Saaten-Union Feldtag 2018 auf dem Hofgut [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Schuitemaker Häckseltransporter Siwa 720 mit neuer Kippfunktion [17.6.18]

Schuitemaker stattet den bekannten Häckseltransportwagen Siwa 720 jetzt wahlweise mit einer neuen Kippfunktion aus. Die neue Option ist ausschließlich für das Modell Siwa 720 sowohl mit (Version W) als auch ohne (Version S) Dosierwalzen verfügbar. Der Schuitemaker [...]

SILOKING SelfLine Smart 5 – der neue selbstfahrende Futtermischwagen für kleinere und spezialisierte Betriebe [26.11.13]

Mayer Maschinenbau präsentierte auf der Agritechnica 2013 erstmals den neuen selbstfahrenden Futtermischwagen SILOKING SelfLine Smart 5 mit 5 cbm Behältervolumen. Entwickelt hat Mayer den neuen SILOKING Selbstfahrer insbesondere für die neuen wachsenden Exportmärkte. [...]

Joskin erweitert Güllewagen-Baureihe TetraX2 mit neuem Modell TetraX2 16000S [1.10.15]

Mit dem neuen TetraX2 16000S erweitert Joskin die Güllewagen-Baureihe TetraX2 nach oben. Insgesamt stehen damit nun vier TetraX2 Güllefass-Modelle mit einem effektiven Tankvolumen nach Herstellerangaben von 10.750, 12.900, 14.000 und 16.400 l zur Auswahl. Allen Joskin [...]

Treffler Präzisions-Zinkenstriegel mit neuer Zinkendruckverstellung [21.11.07]

In der Biolandwirtschaft sind Zinkenstriegel zur Unkrautregulierung unverzichtbar und auch für konventionell wirtschaftende Betriebe sind sie nicht nur bei steigenden Preisen für Pflanzenschutzmittel eine lohnende Alternative zur Feldspritze. Seit Jahren in der Praxis [...]

New Holland präsentiert neue Teleskoplader der Baureihe LM mit 6 bis 9 Metern Hubhöhe [30.5.14]

New Holland hat seine Heavy-Duty-Teleskoplader der LM-Baureihe mit sechs bis neun Metern Hubhöhe vollständig überarbeitet. Damit umfasst die LM-Baureihe nun insgesamt sieben Modelle: die fünf neuen Modelle LM6.32, LM6.35 Elite, LM7.35, LM7.42 Elite und LM9.35, die die [...]