Anzeige:
 
Anzeige:

AGCO / Fendt: Rob Smith zum Aufsichtsratsvorsitzenden gewählt – Martin H. Richenhagen bleibt Aufsichtsratsmitglied

Info_Box

Artikel eingestellt am:
21.12.2018, 18:25

Quelle:
AGCO GmbH
www.fendt.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Aufsichtsrat der AGCO GmbH (Fendt) Marktoberdorf hat auf seiner Sitzung im November nach Unternehmensangaben Rob Smith, Senior Vice President und General Manager der AGCO Region EME (Europa und Naher Osten) zum neuen Aufsichtsratsvorsitzenden ab Januar 2019 gewählt. Der bisherige Aufsichtsratsvorsitzende Martin H. Richenhagen, Chairman, President und CEO des US-Mutterkonzerns AGCO Corporation, bleibt nach Unternehmensangaben weiterhin Mitglied im Aufsichtsrat der deutschen AGCO GmbH.

Martin H. Richenhagen: „Ich freue mich, dass nach 14 Jahren unser AGCO-Europa-Chef Rob Smith den Vorsitz im Aufsichtsrat der AGCO GmbH Marktoberdorf übernimmt und die erfolgreiche Entwicklung der Marke Fendt und der deutschen AGCO-Standorte mit dem Aufsichtsrat, der Geschäftsführung und der gesamten Belegschaft weiter vorantreiben kann.“

Im Jahr 2005 beschäftigte AGCO nach eigenen Angaben an zwei Standorten (Marktoberdorf und Asbach-Bäumenheim) rund 2.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die rund 11.000 Traktoren gebaut und verkauft haben. Ende des Jahres 2018 sind bei AGCO in Deutschland nach Unternehmensangaben an sechs Standorten (Marktoberdorf, Asbach-Bäumenheim, Waldstetten, Feucht, Hohenmölsen und Wolfenbüttel) rund 5.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter beschäftigt, die zusätzlich zu den 16.800 Fendt Traktoren ein inzwischen breites Fendt Full Line Programm an Futtererntemaschinen, Häckslern und Spritzen entwickeln, produzieren und vertreiben.



Mehr über Fendt auf landtechnikmagazin.de:

Fendt zeigt neue Einzelkornsämaschine MOMENTUM mit Reihendüngerstreuer für Brasilien [9.6.19]

Mit der neuen MOMENTUM zeigt Fendt eine klappbare Einzelkornsämaschine mit bis zu 18 m Arbeitsbreite, die durch den Fendt Smart Frame in Bodenkontakt bleiben, und einem Düngertank mit bis zu 5.300 kg Kapazität für den Brasilianischen Markt; die Transportbreite [...]

Walter Wagner zum Vice President Engineering Fendt Tractors ernannt [20.1.19]

Wie Fendt mitteilt, wurde Walter Wagner (57), seit 2013 Prokurist und Entwicklungsleiter Fendt Traktoren, mit Wirkung ab 1. Januar 2019 zum Vice President Engineering Fendt Tractors ernannt. Walter Wagner wird weiter an Dr. Heribert Reiter, Geschäftsführer Forschung und [...]

Fendt und Saaten-Union laden zum großen Feldtag 2018 in Wadenbrunn [27.7.18]

Gute Nachrichten für alle Fans und Freunde der Marke Fendt und solche die es werden wollen: Nachdem der Feldtag in Wadenbrunn 2016 zum Bedauern vieler Fendt-Enthusiasten abgesagt worden war, findet am 23. August 2018 eine Neuauflage der beliebten Traditionsveranstaltung [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Joskin stellt neue 3-Achs-Gülle-Transportfässer Tetraliner vor [28.2.14]

Joskin erweitert sein Gülletechnik-Produktsortiment mit der neuen Tetraliner Baureihe. Die Tetraliner sind dreiachsige, für den Straßen- und Feldtransport konzipierte Güllefässer, die laut Joskin insbesondere auf mittellangen Transportwegen optimal und kostengünstig [...]

Spearhead führt neuen Mulcher Multi Cut 430 ein [26.5.15]

Der dänische Grünflächenpflege-Spezialist Spearhead führt mit dem Multi Cut 430 einen neuen Mulcher für landwirtschaftliche und kommunale Einsätze ein, der sich durch hohe Stabilität und Schlagkraft auszeichnen soll. Der neue Multi Cut 430 mit nach [...]

Bergmann mit neuem Silierwagen SHUTTLE 490 S auf der Agritechnica 2017 [30.9.17]

Bergmann kündigt als Neuheit zur Agritechnica 2017 den SHUTTLE 490 S an, der das Silierwagen-Programm des Landtechnik-Herstellers aus Goldenstedt nach oben erweitert. Mit einem Ladevolumen von 49,5 m³, respektive 89,1 m³ bei mittlerer Pressung, erfüllt der neue SHUTTLE [...]

Maschio zeigt Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta mit mehr Scharen [31.5.16]

Maschio hat die Schartechnik der pneumatischen Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta einem Redesign unterzogen und bietet die ALITALIA Perfecta statt nur mit 15 cm Reihenabstand nun auch mit 12,5 cm an. Maschio unterstreicht, die Schare für schwerste Mulchsaatbedingungen [...]