Anzeige:
 
Anzeige:

Argo GmbH erwirbt Baugrundstück bei Ansbach

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.8.2020, 7:32

Quelle:
Argo GmbH
www.argotractors.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie die derzeit in Nürnberg ansässige Argo GmbH mitteilt, hat das Unternehmen ein rund 13.000 m² großes Baugrundstück im Gewerbegebiet Burgoberbach (Landkreis Ansbach) erworben, auf dem ein hochmodernes Landmaschinenzentrum für den Vertrieb von McCormick und Landini Traktoren entstehen soll.

„Der Grundstückskauf mit der geplanten Niederlassung ist ein wichtiger Meilenstein für uns, um auf dem deutschen und österreichischen Markt wieder deutlich aktiver zu werden“, unterstrich Günter Ordnung, Geschäftsführer der Argo GmbH.
„Da direkt in Ansbach kein prominenter Baugrund zur Verfügung stand, ist unsere Entscheidung auf das Gewerbegebiet in Burgoberbach gefallen. Die Nähe zu den landwirtschaftlichen Lehranstalten Triesdorf sowie die hervorragende Lage an der viel befahrenen Bundesstraße 13 bieten uns die optimale Möglichkeit, um unsere strategischen Wachstumsziele in die Tat umzusetzen“, so Ordnung weiter.

Argo plant, im neuen Unternehmensgebäude (Grundfläche 64x25 m) nicht nur die Verwaltung, sondern auch einen Showroom zur Traktoren Präsentation, eine eigene Werkstatt, ein Ersatzteillager, ein Schulungszentrum sowie eine Event-Lounge für Besuchergruppen unterzubringen und will außerdem eine umfassende Gebrauchtmaschinenkompetenz aufbauen.
Der offizielle Baubeginn ist nach Unternehmensangaben für das Frühjahr kommenden Jahres geplant, die Fertigstellung und der Bezug der Räumlichkeiten für Herbst 2021. Mit der Neueröffnung werden Argo zufolge 25 bis 30 neue Arbeitsplätze in der mittelfränkischen Kommune entstehen und das Investitionsvolumen soll sich auf über 4 Millionen Euro belaufen.

Nach vollzogenem Grundstückskauf am 31.07.2020 beendete McCormick die Feldabend-Tour „X-Camp 2020“ am 6.08.2020 auf dem neuen Baugrund in Burgoberbach. Geladen waren alle Argo-Mitarbeiter*Innen sowie die Burgoberbacher Gemeinderät*Innen, um das neue Firmengelände zu besichtigen. Argo-Geschäftsführer Günter Ordnung begrüßte die Gäste herzlich und gab einige Infos zum Unternehmen sowie der Unternehmensvision am neuen Standort. In seiner Begrüßungsrede bedankte er sich bei der Kommune sowie dem Bürgermeister Gerhard Rammler für die sehr gute Zusammenarbeit rund um den Grundstückskauf. Bevor es schließlich auf die Traktoren ging, ergriff Rammler das Wort, bedankte sich ebenfalls für die zielführenden Gespräche und erläuterte die Bedeutung des Wirtschaftsstandortes Burgoberbach in der Region.
Bei schweißtreibenden Temperaturen von über 30°C war es dann endlich soweit: Die Traktoren durften von den Anwesenden ausgiebig getestet werden. Ausgestattet mit Bodenbearbeitungsgeräten der Firma Saphir Maschinenbau, die bereits bei den X-Camp Veranstaltungen mit von der Partie waren, wurde die Leistung der Traktoren von den Gästen genauestens unter die Lupe genommen und der Boden des neuen Terrains fleißig bearbeitet. Bei Kaltgetränken in geselliger Runde und im Schattenwurf der Großtraktoren ließ es sich aushalten und der Nachmittag klang langsam aus. Die Argo GmbH freut sich auf den Baubeginn im kommenden Jahr und kann es kaum erwarten, in das neue Gebäude einzuziehen.



Mehr über Argo auf landtechnikmagazin.de:

Erweiterung des Argo-Vertriebsteams in Deutschland und Österreich [25.7.20]

Zum 01. Juli 2020 übernahm Max Diehlmann die Aufgabe des Gebietsverkaufsleiters Mitte der Argo GmbH, der deutschen Vertriebsniederlassung für McCormick- und Landini-Traktoren. Die Erweiterung des Vertriebsteams unterstreicht nach Unternehmensangaben die Entscheidung des [...]

Gunnar Kriegshammer ist neuer Gebietsverkaufsleiter West-Nord-Ost der Argo-Marken Landini und McCormick [27.5.20]

Wie die Argo GmbH mitteilt, übernahm Gunnar Kriegshammer bereits zum 1. März 2020 die Aufgabe als Gebietsverkaufsleiter für Nord-, West-, und Ostdeutschland für die Marken McCormick und Landini. Kriegshammer folgt auf Hans-Werner Hamann, der in den Ruhestand geht. [...]

Argo Tractors nimmt Produktion unter strengen Sicherheitsvorschriften wieder auf [17.5.20]

Das Unternehmen Argo Tractors, bekannt mit den Marken Landini, McCormick und Valpadana, nahm nach eigenen Angaben am 4. Mai 2020 nach der Corona-bedingten Pause die Traktorenproduktion wieder auf. In den vergangenen Wochen arbeiteten laut Argo bereits einige Abteilungen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Agrifac Condor Endurance mit neuem HydroFillPlus auf der Agrotechniek Holland [5.9.14]

Agrifac stattet den erst auf der Agritechnica 2013 vorgestellten Agrifac Condor Endurance nun mit dem System HydroFillPlus aus, das insbesondere das Befüllen besonders großer Spritzbrühebehälter beschleunigen und vereinfachen soll. Auf der Agrotechniek Holland 2014 (10. [...]

Kotte kündigt neue garant Gülle-Funkandockstation mit NIR-Sensor an [28.10.19]

Kotte wird auf der Agritechnica 2019 eine neue elektrische garant Gülle-Funkandockstation mit Nahinfrarot-Sensor (NIR-Sensor) zur online Nährstoffanalyse bei der Fassbefüllung vorstellen. Die neue garant Andockstation ermöglicht so eine bedarfsgerechte, [...]