Anzeige:
 
Anzeige:

Brasilianischer Agrarlogistiker Transgrãos kauft 105 Mercedes-Benz Axor

Info_Box

Artikel eingestellt am:
14.10.2017, 7:29

Quelle:
Daimler AG
www.mercedes-benz.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

2017 ist das Jahr der Rekordernten in Brasilien. Knapp 100 Millionen Tonnen Mais werden in diesem Jahr erwartet – die anderthalbfache Menge im Vergleich zum Vorjahr. Das Logistikunternehmen Transgrãos, das auf den Transport von Mais spezialisiert ist, hat umgehend reagiert und 105 neue Axor 2536 6x2 geordert.

Mit nun rund 280 Mercedes-Benz Lkw tragen 75 Prozent der Flotte nach Herstellerangaben einen Stern. Transgrãos hat sich aufgrund der hohen Wirtschaftlichkeit, Robustheit und Komfort für den Axor entschieden. Mit seinen 360 PS transportiert der Axor pro Ladung spielend 30 Tonnen Fracht und eignet damit nach unternehmensangaben optimal für schwerste Aufgaben in unwägbarem Gelände. Weitere Vorzüge sind das automatische Powershift Getriebe mit speziellen on- und offroad Funktionen, die pneumatische Federung für das Chassis sowie Luftfederung für die Kabine. Die Fahrer freuen sich über neue, bequeme Sitze, ein Multifunktionslenkrad, ein neues Soundsystem sowie einen digitalen Tachometer.



Mehr über Mercedes-Benz auf landtechnikmagazin.de:

Automatisiertes Schneeräumen: Lab1886 und Daimler Trucks halten Testgelände schneefrei [27.2.20]

Auf dem Werksgelände in Immendingen müssen zwei selbstfahrende Mercedes-Benz Arocs sicherstellen, dass das 20 Hektar Testgelände zum morgendlichen Testbeginn schnee-, eis- und wasserfrei ist. Das Gemeinschaftsprojekt von Lab1886 und Daimler Trucks nutzt Räumstrategien [...]

Mercedes-Benz präsentiert Unimog U 530 mit Traktor-Typenzulassung [21.9.19]

Mit dem U 530 mit Sicherheitskabine mit Überrollbügel ergänzt Mercedes-Benz die Unimog in Agrarausführung um eine Ausführung, die nach Herstellerangaben eine EU-weite Zulassung als Traktor erlaubt. Durch die Überroll-Kabine profitieren viele landwirtschaftliche [...]

Ein Alleskönner gegen Schnee und Eis: Der Unimog im Dauerbetrieb in Jachenau [13.2.19]

Zu Jahresbeginn hatte der Winter die Alpenregion fest im Griff – auch die kleinste bayerische Gemeinde mit eigener Verwaltung, Jachenau im Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen. Die 842 Einwohner mussten wegen des starken Schneefalls in den Bayerischen Alpen von außen [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Köckerling führt neue Scheibensämaschinen VITU 300 und VITU 400 ein [28.9.15]

Köckerling stellt der vor zwei Jahren mit 6 m Arbeitsbreite vorgestellten Scheibensämaschine VITU zur Agritechnica 2015 die neue VITU 300 mit 3 m Arbeitsbreite und die neue VITU 400 mit 4 m Arbeitsbreite zur Seite. Wie ihre große Schwester, arbeiten auch die neuen VITU [...]

Krone führt neues Heckscheibenmähwerk EasyCut R 400 ein [27.2.17]

Krone erweitert sein Angebot an Scheibenmähwerken mit dem neuen EasyCut R 400 für den 3-Punkt-Heckanbau. Die Arbeitsbreite gibt Krone für das EasyCut R 400 mit 4,04 m an. Der SmartCut-Mähholm ist beim Krone EasyCut R 400 Heckscheibenmähwerk in seinem Schwerpunkt am [...]

Kubota startet Serienfertigung der M7001 Traktoren in Frankreich [30.9.15]

Mit dem neuen Traktorenwerk in Bierne, Nordfrankreich, will Kubota ein klares Signal zur Ausrichtung auf die professionelle Landtechnik in Europa setzen. Kürzlich startete in Bierne die Serienfertigung der neuen M7001-Baureihe, mit der Kubota erstmals in einen höheren [...]