Anzeige:
 
Anzeige:

Hatz unter den 129 besten deutschen Maschinenbauunternehmen

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.7.2019, 7:27

Quelle:
Motorenfabrik Hatz GmbH & Co. KG
www.hatz-diesel.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Hatz wurde von Focus und Focus-Money mit dem Siegel „Höchste Reputation“ ausgezeichnet und führt dies auf das klare Bekenntnis zu Mitarbeitenden, Geschäftspartnern, kooperierenden Bildungseinrichtungen sowie den verantwortungsvolle Umgang mit Umwelt und Gesellschaft zurück.

Wie Hatz mitteilt, analysierte das Institut für Management- und Wirtschaftsforschung (IMWF) im Auftrag von Deutschland Test und dem Wirtschaftsmagazin Focus-Money zwölf Monate lang, von März 2018 bis Februar 2019, über 5.000 deutsche Marken aus über 150 Branchen. Die Bewertung erfolgte in den Bereichen Nachhaltigkeit, Management, Arbeitgeber-Performance, Wirtschaftlichkeit, Produkte und Service. Unternehmen, die mindestens 67 von 100 möglichen Punkten erreichten, schafften es auf die Liste der Bestbewerteten. In der Kategorie Maschinenbau konnten sich nur 129 Unternehmen von der großen Konkurrenz absetzen, darunter die Motorenfabrik Hatz mit 78 Punkten.

„Die gesamte Belegschaft inklusive der Führungsmannschaft hat meist eine persönliche Meinung von der Reputation des eigenen Unternehmens. Hatz erhielt in der Vergangenheit immer ein gutes Feedback intern als auch von Geschäftspartnern und Kunden. Auch der große Besucherandrang und das Feedback auf der Bauma 2019 waren sehr positiv. Das Sahnehäubchen ist eine offizielle Bestätigung der sehr guten Reputation und wir freuen uns, dass wir im Deutschland-Test hervorragend abgeschnitten haben. Ein Grund mehr für uns, die Strategie und unser Engagement fortzuführen und zu verstärken“, freut sich Bernd Krüper, CEO bei Hatz.

Informationen zum Test sind unter http://www.deutschlandtest.de/ansehen/ zu finden.



Mehr über Hatz auf landtechnikmagazin.de:

Hatz Motoren mit E1-Technologie erhalten Tier-4-final-Zertifikat [6.2.20]

Wie Hatz mitteilt, sind Anfang Januar den neuen Einzylindermotoren mit elektronischer Steuerung (E1-Technologie) die ersten Emissionszertifikate erteilt worden. Gerade für Maschinenbauunternehmen mit dem Zielmarkt Nordamerika sei das ein wichtiger Meilenstein für die [...]

Igor Hahn neuer Area Sales Manager für Hatz in Belgien und Luxemburg [20.1.20]

Seit 1. Januar 2020 betreut die Motorenfabrik Hatz seine Bestands- und Neukund*Innen in Belgien und Luxemburg zusammen mit ihren Niederlassungen direkt. Verantwortlich für die Märkte ist Igor Hahn, Area Sales Manager. „Wir wollen mit dieser Neuerung unsere [...]

Hatz mit E1-Technologie für Diesel Progress Award nominiert [19.9.19]

Die Motorenfabrik Hatz ist mit der E1-Technologie als einer von vier Finalisten für den Diesel Progress Award in der Kategorie „Achievement of the year” (Errungenschaft des Jahres) nominiert. Die Gewinner werden am 30. September 2019 bei einer Gala in Louisville, [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Valtra stellt die Traktoren der neuen A4-Serie vor [3.3.17]

Valtra hat die A-Serie umfassend überarbeitet und stellt nun mit der sogenannten A4-Serie die vierte Generation dieser Traktoren-Baureihe vor, die jetzt mit den sieben Modellen A74, A84, A94, A104, A114, A124 und A134 einen (Maximal-)Leistungsbereich von 75 bis 130 PS [...]

Die NEUE Quaderballenpresse LB436 HD von Case IH [9.11.19]

Mit der neuen LB436 HD stellt Case IH eine komplett neue Quaderballenpresse vor, die nicht nur als optisches Highlight fungiert, sondern durch eine deutlich höhere Pressdichte und ein völlig neues Antriebskonzept überzeugt. Die neue Case IH LB436 HD produziert (wie [...]