Anzeige:
 
Anzeige:

Neues Vertriebsmodell: Spearhead und Greentec beenden Zusammenarbeit

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.11.2018, 18:25

Quelle:
Green-tec A/S
www.spearhead.eu

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

In einem gemeinsamen Statement haben Spearhead Machinery Ltd (United Kingdom) und deren europäischer Vertriebspartner, Greentec A/S (Kolding, Dänemark) kürzlich die Beendigung ihrer langjährigen Zusammenarbeit in beiderseitigem Einvernehmen mit Wirkung zum Jahresbeginn 2019 bekanntgegeben.

Greentec hat nach Unternehmensangaben die Spearhead-Maschinen als führende Technik bei Rotormulchern, Schlegelmulchern und Auslegemähern in den letzten 25 Jahren in 15 Ländern Europas über den Landmaschinenhandel vermarktet. Zu diesen Ländern gehören neben Dänemark und Deutschland auch Österreich, die Schweiz und die Niederlande, Belgien, Luxemburg, Tschechien, Slowakei, Estland, Lettland, Litauen, Schweden, Finnland und Norwegen.

Spearhead wird nach Unternehmensangaben mit sofortiger Wirkung die direkte Verantwortung für alle Märkte mit Ausnahme von Dänemark und Deutschland selbst übernehmen. Diese Märkte werden noch bis zur vollen Übernahme der Vertriebsverantwortung durch Spearhead am 1.1.2019 gemeinsam bearbeitet.

Spearhead-Verkaufsleiter Antony Prince kommentierte die Entscheidung: „Ausgehend von den traditionellen Distributionskanälen über Greentec erlaubt uns die neue Strategie künftig in diesen Schlüsselmärkten noch näher am Kunden agieren zu können. Wir glauben, dass dieser neue Ansatz uns hilft, die Distribution unserer Produktpalette im Interesse unserer Kunden effizienter zu gestalten.

Greentec-Verkaufsleiter John Christensen: „In den letzten fünf Jahren hat Greentec sich von seiner traditionellen Struktur als Großhändler zu einem spezialisierten Hersteller von Anbaugeräten gewandelt. In unserer künftigen Strategie konzentrieren wir uns auf die Entwicklung und Fertigung von neuen und innovativen Produkten für hochspezialisierte Nischenmärkte in der Grünflächenpflege in unserem Werk in Kolding.

Spearhead und Greentec werden nach Unternehmensangaben auch künftig mit ihren bisherigen Händlern weiter zusammenarbeiten, um beide Marken auf ihren Feldern auch unter der neuen Distributionsstruktur weiterzuentwickeln.



Mehr über Spearhead auf landtechnikmagazin.de:

Neue Schlegelmulcher Spearhead Rollicut Park 500 und Park 600 von GreenTEC [1.6.15]

Mit den zwei neuen Schlegelmulchern Spearhead Rollicut Park 500 und dem Park 600 erweitert das dänische Unternehmen GreenTec zur demopark 2015 sein Sortiment. GreenTEC hat den Rollicut Park vor allem zur Pflege von kommunalen und gewerblichen Großflächen sowie [...]

Spearhead führt neuen Mulcher Multi Cut 430 ein [26.5.15]

Der dänische Grünflächenpflege-Spezialist Spearhead führt mit dem Multi Cut 430 einen neuen Mulcher für landwirtschaftliche und kommunale Einsätze ein, der sich durch hohe Stabilität und Schlagkraft auszeichnen soll. Der neue Multi Cut 430 mit nach [...]

Sebastian Scheer neuer Key-Account-Manager bei GreenTec und Spearhead [21.4.15]

Der dänische Grünflächenpflegespezialist GreenTec intensiviert den Vertrieb und die Händlerbetreuung im deutschen Markt. Seit Februar ist Sebastian Scheer als neuer Key-Account-Manager tätig. Der 29-jährige Techniker kennt die Spearhead- und GreenTec-Produkte aus [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Zetor präsentiert neue PROXIMA Traktoren [6.11.16]

Die neue Baureihe der PROXIMA Traktoren stellte Zetor bei der feierlichen Eröffnung der neuen Firmenzentrale von ZETOR POLSKA Sp. z o.o. vor. Die neuen Zetor PROXIMA agieren im Leistungsbereich von 80 bis 120 PS und erfüllen größtenteils die aktuelle Abgasnorm. Die [...]

New Holland stellt neue Traktoren-Serien T7, T8 und T9 mit SCR/AdBlue-Technik vor [14.10.10]

T7, T8 und T9 heißen die neuen New Holland Traktoren-Serien, deren Motoren dank SCR/AdBlue-Technik die ab 2011 gültigen Abgasnormen Euro 3b/TIER 4 interim einhalten. New Holland setzt bei den neuen Schlepper-Modellen konsequent auf die Plattform-Strategie innerhalb des [...]

Arbos erweitert Produktprogramm mit neuen Spezialtraktoren 4050F und 4080F [2.4.17]

Die Übernahme des italienischen Traktorenherstellers Goldoni im vergangenen Jahr ermöglicht der Lovol Arbos Gruppe eine bequeme Erweiterung des Traktoren-Sortimentes der Marke Arbos um Spezialtraktoren. Mit den neuen Modellen 4050F und 4080F wurden auf der EIMA 2016 [...]