Anzeige:
 
Anzeige:

Rauch investiert in Stanzmaschine TruPunch 3000

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.8.2020, 7:26

Quelle:
RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH
www.rauch.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH investiert in die TruPunch 3000, dem nach Unternehmensangaben weltweit ersten modularen Maschinenkonzept zum Stanzen und Laserschneiden, um flexibel auf Auftragslage und -wünsche zu reagieren.

Die Stanzmaschine TruPunch 3000, die eine Stellfläche von 120 m² einnimmt, soll die Effizienz der Produktion bei Rauch deutlich erhöhen. Die TruPunch 3000 ist nach Firmenangaben vielseitig und zukunftsstark, einerseits durch die Fülle von Werkzeugen, andererseits durch die präzisen Prozesse und intelligenten Automatisierungen. Die Stanzmaschine bietet Rauch zufolge mit ihrem Investitionsvolumen von rund 750.000 Euro ein Lösungspaket für die wachsenden Qualitätsanforderungen und die immer stetig steigenden Kundschaftsansprüche. 1.600 Hübe pro Minuten und eine maximale Verarbeitung von 600 kg pro Stunde ermöglichen einen höheren Durchsatz und somit eine höhere Maschinenverfügbarkeit. Durch eine einfache Übernahme der Konstruktionszeichnungen sei eine kurze Rüstzeit garantiert, wobei die MultiTools eine enorme Arbeitserleichterung böten. Es können bis zu zehn Stempel integriert werden, die eine Werkzeug-Wechselzeit von nur 0,3 Sekunden aufweisen. Die restgitterfreie Bearbeitung spare Material und erhöhe auch die Sicherheit der Prozesse.

Die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH will durch die Stanzmaschine TruPunch 3000, die vom Produktionsteam liebevoll S.A.M. (spezial automatisierte Maschine) getauft wurde, Nachhaltigkeits-Maßstäbe setzen und Qualität, Zuverlässigkeit sowie die lange Lebensdauer der Rauch-Produkte unterstreichen.



Mehr über Rauch auf landtechnikmagazin.de:

Rauch Auszubildender unter Jahrgangsbesten 2020 [13.4.21]

Elias Bischoff, der 2016 seine Ausbildung bei der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH begann, hat nach Unternehmensangaben als Industriemechaniker in der thermischen Fügetechnik seine IHK Abschlussprüfung mit einer Gesamtpunktzahl von 94 bestanden und zählt mit diesem [...]

Rauch übergibt AERO 32.1 Pneumatikstreuer an Landwirtschaftskammer Niedersachsen [4.3.21]

Modernste digitale Maschinen und Anwendungen für den Ackerbau unter betrieblichen Bedingungen einzusetzen ist Aufgabe der Fachleute im PraxisLabor Digitaler Ackerbau der Landwirtschaftskammer Niedersachsen (LWK). Für das vom Niedersächsischen Landwirtschaftsministerium [...]

Rauch erhält vom Stifterverband das Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ [23.1.21]

Der Rauch Landmaschinenfabrik GmbH, einem Familienunternehmen mit fast 100-jähriger Innovationskraft, wurde vom Stifterverband, einem der größten privaten Wissenschaftsförderer in Deutschland das Siegel „Innovativ durch Forschung“ verliehen. Dieses Gütesiegel [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Alles neu: Strautmann präsentiert Profi-Ladewagen Magnon CFS [9.10.19]

Die neue Profi-Rotorladewagen-Baureihe Strautmann Magnon CFS, die aus den drei Modellen 430, 470 und 530 besteht, ersetzt zur Saison 2020/21 das bisherige Ladewagen-Flaggschiff Tera-Vitesse CFS vollständig und wartet mit einer Reihe technischer Finessen auf, wie einer [...]

Neue Horsch Joker RT in 5 bis 8 m Arbeitsbreite mit Mittelfahrwerk [9.11.14]

Horsch überarbeitet zur neuen Preisliste (gültig ab Oktober) die gezogenen Kurzscheibeneggen Joker 5 RT, Joker 6 RT und Joker 8 RT. Zum einen wurden die neuen Horsch Joker 5-8 RT mit einem Mittelfahrwerk ausgestattet, zum anderen steht eine neue Packervariante zur [...]

Rabe präsentiert neue Generation der Kurzscheibeneggen FIELDBIRD [11.2.15]

Die neue Generation der Rabe FIELDBIRD Kurzscheibeneggen umfasst drei neue Baureihen, die Anbau- und Aufsattelgeräte in Arbeitsbreiten von 3 Meter bis 6 Metern beinhalten. Konstruiert für eine effiziente Stoppelbearbeitung sollen die neuen FIELDBIRD Kurzscheibeneggen mit [...]