Anzeige:
 
Anzeige:

Rolls-Royce und Yuchai Machinery stärken Zusammenarbeit

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.7.2019, 18:27

Quelle:
Rolls-Royce Power Systems AG
www.rrpowersystems.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems und sein chinesisches Partnerunternehmen Guangxi Yuchai Machinery Company wollen ihre Zusammenarbeit bei Bau und Vertrieb von Motoren weiter intensivieren. Eine entsprechende Vereinbarung unterzeichneten Vertreter beider Unternehmen anlässlich des Besuch einer hochrangigen Delegation aus der chinesischen autonomen Region Guangxi mit Chairman Chen Wu und Yuchai-Chairman Yan Ping an der Spitze in Friedrichshafen.

Beide Unternehmen sind bereits über das im Jahr 2017 gegründete Gemeinschaftsunternehmen MTU Yuchai Power, das MTU-Dieselmotoren der Baureihe 4000 in der südchinesischen Stadt Yulin herstellt, miteinander verbunden. Seit dem Jahr 2018 stellt das Gemeinschaftsunternehmen MTU-Motoren zur Stromerzeugung für den chinesischen Markt her.

„Unsere bisherigen Erfolge der Zusammenarbeit sind eine gute Basis, um gemeinsam weitere Felder der Kooperation zum Vorteil aller Beteiligten zu erarbeiteten“, sagte Tobias Ostermaier, President für die Region Greater China bei Rolls-Royce Power Systems, anlässlich der Unterzeichnung der Vereinbarung.
„Wir sind glücklich, mit Rolls-Royce Power Systems einen weltweit erfolgreichen und technologisch führenden Partner gefunden zu haben. Die Kombination mit der lokalen Marktkenntnis und des Produktions-Know-Hows von Yuchai Machinery ist ideal, um gemeinsam weiter nach vorne zu blicken“, betonte Yan Ping, der Chairman der Yuchai-Machinery-Gruppe.

„Es ist mir eine große Freude, die Partnerschaft zwischen einem chinesischen und einem europäischen Unternehmen wachsen und gedeihen zu sehen, sagte Chen Wu, der Chairman der fast 50 Millionen Einwohner großen autonomen Region Guangxi Zhuang, in der sowohl der chinesische Partner als auch das Gemeinschaftsunternehmen beheimatet sind.



Mehr über Rolls-Royce Power Systems auf landtechnikmagazin.de:

Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems ordnet seine Marken neu [16.8.19]

Der Rolls-Royce-Geschäftsbereich Power Systems mit seiner Kernmarke MTU wird künftig stärker als bisher als integraler Bestandteil des britischen Technologiekonzerns Rolls-Royce auftreten. Derzeit entsteht eine neue Markenarchitektur, die ab Herbst mit dem Start des [...]

Rolls-Royce Power Systems bildet rund 100 Ingenieur*Innen in Elektrotechnik weiter [23.4.19]

Rolls-Royce Power Systems will verstärkt die steigende Nachfrage nach elektrifizierten Antriebssystemen erfüllen. Dafür werden in den Jahren 2019 und 2020 rund 100 Ingenieur*Innen aus dem Unternehmen zu Elektroingenieur*Innen weiterqualifiziert. Das Unternehmen, das sich [...]

Aufsichtsrat verlängert Verträge der Vorstände von Rolls-Royce Power Systems [21.3.19]

Der Aufsichtsrat der Rolls-Royce Power Systems AG hat nach Unternehmensangaben die Verträge des Vorstandsvorsitzenden Andreas Schell sowie von Finanzvorstand und Arbeitsdirektor Marcus A. Wassenberg verlängert. Die Verträge wurden jeweils bis Dezember 2022 geschlossen. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Trioliet lanciert Triotrac New Edition [23.10.15]

Mit dem neuen Triotrac New Edition zeigt Trioliet seinen selbstfahrenden Futtermischwagen mit neuer Kabine, teleskopierbarem Schneid-Ladesystem mit einer Entnahmehöhe von bis zu 6 Meter und Ecodrive-Antrieb. Den Triotrac gibt es auch weiterhin in den drei Größen 17, 20 [...]

APV zeigt Variostriegel VS, Flüssigdosierer LF 600 M1 und Winterdienststreuer UDW 250 M1 [14.10.19]

Das österreichische Unternehmen APV setzt den Fokus zur Agritechnica 2019 klar auf den Bereich Kulturpflege und präsentiert neben dem neuen Variostriegel VS den Ackerstriegel AS und die Rollhacke RH. Des weiteren stellt APV mit dem LF 600 M1 erstmals eine [...]

Der neue Reinigungslader Holmer Terra Felis 2 eco mit VarioPick und DynaFill [8.4.16]

Der neu vorgestellte Rübenlader Holmer Terra Felis 2 eco ist mit einer neuen Antriebstechnik, der verbesserten Aufnahme VarioPick, dem Holmer Reinigungshybrid, einer neu konzipierten Klappautomatik und der Beladesoftware Holmer DynaFill ausgerüstet. Holmer unterstreicht, [...]

Strautmann stellt neuen Einachskipper SEK 602 vor [1.9.15]

Strautmann erweitert mit dem neuen Einachskipper SEK 602 seine 02er-Kipper-Baureihe. Der neue SEK 602 bietet nach Herstellerangaben ein zulässiges Gesamtgewicht von 6 t und löst den bisherigen SK 6000 E ab. Der SEK 602 wurde laut Strautmann als handliche und robuste [...]

Valtra stellt komplett neue T-Serie vor [16.11.14]

Valtra präsentiert mit der neuen T-Serie die vierte Generation dieser Baureihe mit völlig neuem Design. Die neue Valtra „T4-Serie“ besteht aus den sechs Modellen T144, T154, T174e, T194, T214 sowie T234, die einen Maximalleistungsbereich von 155 bis 235 PS abdecken. [...]

Neue Kongskilde Bodenfräse Rotavator 2.500 [11.5.16]

Kongskilde erneuert mit der Bodenfräse Rotavator 2.500, die auch in einer HD-Version angeboten wird, die Baureihe der vormaligen Howard Rotavator Bodenfräsen. Der neue Rotavator 2.500 besticht durch ein komplett neues Design, eine robustere Konstruktion und das [...]