Anzeige:
 
Anzeige:

Wechsel in der Konzernleitung: Jan-Hendrik Mohr wird neuer CEO von Claas

Info_Box

Artikel eingestellt am:
06.4.2023, 7:24

Quelle:
CLAAS KGaA mbH
www.claas.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Gesellschafterausschuss der Claas Gruppe hat nach Unternehmensangaben mit Wirkung zum 1. April 2023 Jan-Hendrik Mohr zum neuen CEO bestellt. Zuvor hatte der amtierende CEO Thomas Böck entschieden, von seinem Amt als CEO der Claas Gruppe zurückzutreten und sich neuen Aufgaben zu widmen. Gesellschafter und Konzernleitung haben diese Entscheidung laut Claas mit großem Bedauern zur Kenntnis genommen. Mit Jan-Hendrik Mohr konnten sie einen erfahrenen Nachfolger finden.

Cathrina Claas-Mühlhäuser, Vorsitzende des Aufsichtsrates der Claas Gruppe, sagt: „Jan-Hendrik Mohr genießt bei Claas und in unserer Branche ein hohes Ansehen. Er kennt Claas wie kaum ein anderer und hat sich während seiner langjährigen Tätigkeit in verschiedenen Führungspositionen bewährt und das Unternehmen geprägt. Gemeinsam mit seinen Kollegen in der Konzernleitung und allen Mitarbeitenden wird er auf der erfolgreichen Arbeit seines Vorgängers aufsetzen und Claas mutig in die Zukunft führen. Ich bin sehr dankbar, dass Jan-Hendrik Mohr nun die Verantwortung als CEO der Claas Gruppe übernimmt.“

Der Diplom-Ingenieur Jan-Hendrik Mohr ist seit 1984 mit zunehmender Verantwortung in der Claas Gruppe tätig und seit 2008 Mitglied der Konzernleitung. Aktuell verantwortet er das Geschäftsfeld Getreideernte, das er laut Claas weiterhin in Personalunion führen wird. Der designierte CEO Jan-Hendrik Mohr sagt: „Ich freue mich auf die Aufgabe, gemeinsam mit meinen Kollegen in der Konzernleitung und allen Mitarbeitenden unsere Erfolgsgeschichte fortzuschreiben. Claas steht für eine hohe Technologiekompetenz, Produkte, die begeistern und eine Unternehmenskultur, die uns verbindet. Wir denken langfristig und haben eine klare Vision: unsere Kunden zu den Besten in ihrem Feld zu machen.“

Thomas Böck sagt: „Seit Sommer letzten Jahres ist in mir der Wunsch gereift, mich nach über 16 Jahren Claas, davon fast vier Jahren als CEO, neuen Herausforderungen zu stellen. Für einen Wechsel ist jetzt ein guter Zeitpunkt: Claas ist aus den verschiedenen Krisen gestärkt hervorgegangen und steht aktuell sehr erfolgreich da. […] Wir haben die richtigen Weichen gestellt, um Claas in eine erfolgreiche Zukunft zu führen.“

Cathrina Claas-Mühlhäuser: „Wir sind Thomas Böck zu sehr großem Dank verpflichtet. Er ist ein begnadeter Techniker und strategischer Entrepreneur. Vor allem auf dem Gebiet der Produktentwicklung sowie Digitalisierung hat er Herausragendes geleistet. Die digitale Transformation der Claas Gruppe wird allzeit mit seinem Namen verbunden bleiben. Als CEO der Claas Gruppe war er vor allem für seine strategische Weitsicht und profunden technologischen Kenntnisse weit über die Grenzen des Konzerns hinaus bekannt und geschätzt. Darüber hinaus erfreute er sich aufgrund seiner wertschätzenden und menschlichen Art unter den Mitarbeitenden der Claas Gruppe großer Beliebtheit. Wir wünschen Thomas Böck alles Gute und bleiben ihm auch in Zukunft verbunden.“

Veröffentlicht von:



Mehr über Claas auf landtechnikmagazin.de:

Claas XERION 12 gewinnt renommierten iF Design Award [16.5.24]

Die XERION 12 Serie von Claas erhielt seit ihrer Vorstellung im Sommer 2023 bereits zahlreiche internationale Auszeichnungen. Nun gehören die stärksten Claas Traktoren aller Zeiten auch zu den Preisträgern der iF Design Awards 2024. Claas Produkte verbindet eine lange [...]

Claas: HVO-Freigabe und Erstbefüllung ab Werk für Traktoren, Mähdrescher und Feldhäcksler [5.10.23]

Zum 1. Oktober 2023 hat Claas nach eigenen Angaben alle Landmaschinen der neuesten Abgasstufe für den Betrieb mit hydrierten Pflanzenölen (HVO) freigegeben. Darüber hinaus erfolgt die Erstbefüllung in den Werken Harsewinkel und Le Mans ebenfalls mit dem nachhaltigen [...]

Die neuen Claas ELIOS 200, ELIOS 300 und AXOS 200 Kompakttraktoren im Detail [17.9.23]

Im unteren Leistungssegment stellt Claas die neuen Traktoren der Baureihen ELIOS 200, ELIOS 300 und AXOS 200 vor. Mit insgesamt neun Modellen – deren Motorleistungen teilweise identisch sind – bietet Claas in dieser Leistungsklasse jetzt eine breite Auswahl an [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Maschio zeigt Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta mit mehr Scharen [31.5.16]

Maschio hat die Schartechnik der pneumatischen Aufbaudrillmaschine ALITALIA Perfecta einem Redesign unterzogen und bietet die ALITALIA Perfecta statt nur mit 15 cm Reihenabstand nun auch mit 12,5 cm an. Maschio unterstreicht, die Schare für schwerste Mulchsaatbedingungen [...]

Zetor führt neue Traktoren Major 60 und Major 80 mit Deutz-Motor ein [30.6.15]

Wie Ende vergangenen Jahres bekannt gegeben, verbaut Zetor neben den selbst produzierten Motoren nun auch solche der Deutz AG. Die nun vorgestellten Modelle Major 60 und 80 sind die ersten, bei denen diese strategische Entscheidung in die Tat umgesetzt wurde. Sowohl im [...]

Neuer Maisvorsatz Krone XCollect für Feldhäcksler BiG X [21.10.18]

Der neue dreiteilige Maisvorsatz Krone XCollect, der ab sofort alternativ zu den EasyCollect-Baureihen für die Feldhäcksler BiG X zur Verfügung steht, ist in drei Arbeitsbreiten erhältlich und zeichnet sich durch getrennte Antriebsstränge für Schneiden und Fördern [...]

Neues DeltaCut Schar für den Lemken Grubber Karat 9 [15.11.20]

Zusätzlich zu den acht bereits verfügbaren Scharformen für den Lemken Grubber Karat 9 kommt jetzt als neunte Variante das neue DeltaCut Schar in das Programm. Das neue DeltaCut Schar ermöglicht laut Lemken eine extraflache Bodenbearbeitung bis 5 cm Arbeitstiefe. [...]

Vicon erweitert Kreisel-Zettwender-Baureihe um Fanex 684 und 904 [21.7.16]

Die neuen Vicon Kreiselzetter Fanex 684 und 904 wurden für höhere Arbeitsgeschwindigkeiten konzipiert und wenden auf 6,80 respektive 9,00 m Arbeitsbreite. Neben den neuen Arbeitsbreiten zeigen die neuen Kreiselheuer Fanex 684 und 904 auch ein neues Ölbadgetriebe und neue [...]