Anzeige:
 
Anzeige:

15. Fachtagung Land.Technik für Profis – Pflanzenschutz mit moderner Applikationstechnik

Info_Box

Artikel eingestellt am:
02.1.2016, 7:29

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

Anzeige:
Anzeige:

Im Mittelpunkt der 15. Fachtagung Land.Technik für Profis am 17. und 18. Februar 2016 in Alpen (Niederrhein) steht der Pflanzenschutz mit moderner Applikationstechnik. Namhafte Experten aus Wissenschaft, Industrie und Beratung gehen auf die aktuellen Anforderungen im Pflanzenschutz sowie auf neueste Entwicklungen bei der Geräte- und Applikationstechnik ein. So geht es unter anderem um die Auswirkungen von Gestängeschwingungen, Neuentwicklungen bei Düsen, die teilflächenspezifische Applikation, den Sensoreinsatz oder auch um das Befüllen und Reinigen von Feldspritzen. Darüber hinaus stehen Beiträge zur Verfahrensorganisation und -bewertung auf dem Programm. Eine Podiumsdiskussion mit Vertretern führender Hersteller von Pflanzenschutztechnik rundet die Veranstaltung ab.

Die Fachtagung wird im Agroforum des Unternehmens Lemken durchgeführt. Der traditionelle Landtechniker-Treff findet am Abend des 17. Februar statt. Im Anschluss an die Tagung haben Interessierte die Möglichkeit, an der Werksbesichtigung des Unternehmens Lemken teilzunehmen.

Die Tagung Land.Technik für Profis wird von der DLG veranstaltet. Sie richtet sich an Landwirte, Lohnunternehmer, Aktive in Maschinenringen und Ingenieure in der Landtechnikindustrie sowie in der Wissenschaft. Sie findet unter gemeinsamer fachlicher Trägerschaft der DLG und des VDI-Fachbereichs Max-Eyth-Gesellschaft Agrartechnik statt.

Interessenten finden das ausführliche Programm der 15. Fachtagung Land.Technik für Profis im Internet unter http://www.dlg.org/tagunglandtechnik.html. Hier ist auch eine Online-Anmeldung möglich.



Mehr über DLG e.V. auf landtechnikmagazin.de:

Innovation Award Agritechnica 2017: Zwei Goldmedaillen und 29 Silbermedaillen für Neuheiten (Teil 2) [10.9.17]

Auch im zweiten Teil der Berichterstattung zum Innovation Award Agritechnica 2017 stellen wir Produkte vor, die von der DLG-Expertenkommission mit einer Silbermedaille ausgezeichnet wurden – inklusive der vollständigen Begründung der Jury. Zur Vergabe der Medaillen [...]

Innovation Award Agritechnica 2017: Zwei Goldmedaillen und 29 Silbermedaillen für Neuheiten (Teil 1) [8.9.17]

Mehr als 320 innovative Neuheiten wurden laut DLG zum Innovation Award Agritechnica 2017 angemeldet. Das sind nur geringfügig mehr als 2015 (311 Neuheiten) und immer noch deutlich weniger als 2013 (393 Neuheiten). Wurden zur letzten Agritechnica die Gold- und [...]

Agritechnica 2017 / Systems & Components: Connectivity vereint Mechatronik und Digitalisierung [6.9.17]

Automatisierung und die unaufhaltsame Digitalisierung beherrschen die rasante Entwicklung im Landtechnikmarkt. Einer repräsentativen Befragung der Bitkom Research (1) zufolge nutzt heute schon jeder Zweite in der Branche (53 Prozent) digitale Lösungen. Bei vier von zehn [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

RFU präsentiert leichten und schnellen Schwachholzharvester NISULA N5 [24.8.14]

Mit dem neuen Schwachholzharvester NISULA N5 zeigt RFU, ein Tochterunternehmen von WFW, einen Harvester, der sich dem Thema „Bodendruck verringern“ nicht mit mehr Achsen, sondern mit geringerem Einsatzgewicht (13,9 t) nähert. Der finnische NISULA N5 basiert auf einem [...]

Claas stellt neue Generation der Kompakttraktoren-Baureihe ELIOS 200 vor [8.7.14]

Claas hat seine ELIOS 200 Kompakttraktoren überarbeitet und präsentiert jetzt die neue Generation, die sich neben – teils optionalen – neuen Ausstattungsmerkmalen vor allem durch ein neues Topmodell von den Vorgängern abhebt. Mit den nunmehr vier Modellen ELIOS 210, [...]

Pöttinger führt Rundballenpressen IMPRESS ein [22.2.16]

Zur Agritechnica 2015 erweiterte Pöttinger sein Produktsortiment um Rundballenpressen. Die neue Baureihe der Pöttinger IMPRESS besteht aus der Festkammerpresse IMPRESS 125 F, den variablen Rundballenpressen IMPRESS 155 V und 185 V sowie der Press-Wickel-Kombination mit [...]

Fliegl erweitert Gülletechnik-Angebot mit Schlitzgerät Universal 240 [27.7.15]

Mit dem neuen Schlitzgerät Universal 240 erweitert Fliegl die Baureihe der Universal Schlitzgeräte nach oben. Insgesamt ist das Schlitzgerät Universal nun in fünf Arbeitsbreiten erhältlich: 9, 12, 15, 18 und jetzt auch in 24 m, um noch größere Flächen bearbeiten zu [...]

Modellpflege bei Claas LEXION 700 Mähdreschern [14.8.15]

Mit den überarbeiteten Modellen der LEXION 700 Serie führt Claas neben Verbesserungen bei der Reinigung sowie Restkornabscheidung, am Strohhäcksler und der Elektronik, auch neue Motoren ein. Statt wie bisher auf CAT-Motoren zu setzen, werden nun je nach Modell, [...]