Anzeige:
 
Anzeige:

Corona-Virus: Bundestagung „7. Tag der LandBauTechnik“ verschoben

Info_Box

Artikel eingestellt am:
10.3.2020, 19:03

Quelle:
LandBauTechnik - Bundesverband e.V.
www.landbautechnik.de

Anzeige:
Anzeige:

Der Tag der LandBauTechnik, der am 23. und 24. März 2020 mit und bei der Firma Grimme in Damme hätte stattfinden sollen, wurde auf den 5. und 6. November 2020 verschoben.

„Mit Rücksicht auf die sich weiter ausbreitende Corona-Virus-Epidemie haben wir gemeinsam mit unserem Partner und Gastgeber, der Firma Grimme, entschieden, die Bundestagung in den November zu verlegen. Dies erfolgt auch, da wir auf Grund von Schutzmaßnahmen eine Werksbesichtigung an dem bisherigen Datum nicht durchführen könnten“, erklärt Ulf Kopplin, Präsident des LandBauTechnik-Bundesverbands.

Doch aufgeschoben ist nicht aufgehoben. Ein neues Datum ist bereits gefunden. „Mit unserem Partner Grimme haben wir direkt einen Ersatztermin festgelegt. Daher laden wir alle Teilnehmer erneut zur Bundestagung ein, die nun am 5. und 6. November 2020 in Damme stattfinden wird“, sagt Dr. Michael Oelck, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands. Alle Anmeldungen erhalten daher ihre Gültigkeit. Die Teilnehmer werden derzeit durch den Verband informiert.

Auch das Programm wird der Bundesverband wie angekündigt veranstalten. Das Motto lautet „Branche in Bewegung – Zukunft gestalten“. Dabei werden die umfassenden Veränderungen im LandBauTechnik Handel und Handwerk, in der Landwirtschaft und in Europa dargestellt. Hierzu sollen die Themen bei der Bundestagung nicht nur von Seiten des Bundesverbands, sondern von den Spitzenvertretern des Deutschen Bauernverbands, des Zentralverbands des Deutschen Handwerks, von CLIMMAR und von der Politik sowie weiteren „Hochkarätern“ nähergebracht, erläutert und diskutiert sowie Lösungen und Antworten in der Berufsbildung vorgestellt.

Natürlich wird es im November wieder möglich sein, einen Blick hinter die Kulissen des Gastgebers Grimme zu werfen. Franz Grimme gibt außerdem persönliche Einblicke bei der Nachfolgeplanung. Beim Festabend steht zudem der „Nachwuchs“ im Fokus, wenn wieder die Besten Azubis der Branche geehrt werden. Daneben gibt es wie gewohnt viel Zeit für den persönlichen Austausch und die Kontaktpflege.



Mehr über LandBauTechnik auf landtechnikmagazin.de:

LandBauTechnik-Bundesverband: Mehr Auszubildende, viele Gesell*Innen, mehr Meisterinnen [5.5.20]

Der LandBauTechnik-Bundesverband hat die aktuellen Ausbildungs- und Prüfungszahlen analysiert und zeigt sich hocherfreut: Die Anzahl der angehenden Land- und Baumaschinenmechatroniker*Innen ist um mehr als 3 % gestiegen, 1.869 Gesellenprüfungen wurden erfolgreich [...]

LandBauTechnik-Bundesverband e.V. informiert Handel und Handwerk zu allen relevanten Themen zur Corona-Krise und fordert Hilfen ein [2.4.20]

„Die Corona-Krise bedeutet für unsere Branche, wie für Handel und den Service allgemein, eine Herausforderung ungeahnten Ausmaßes. Es steht jetzt schon fest, dass die kommenden Wochen und Monate ein Kraftakt für all unsere Unternehmen werden wird“, sagt Ulf Kopplin, [...]

Stefan Sprock als neues Mitglied im Vorstand des LandBauTechnik-Bundesverbands begrüßt [18.2.19]

Der Vorstand des LandBauTechnik-Bundesverbands freut sich mit Stefan Sprock ein neues Mitglied in den Reihen begrüßen zu dürfen. Einstimmig wurde der 45-jährige am 9. Januar im Rahmen der Vorstandssitzung zum kooptierten Vorstandsmitglied ernannt. Ein fester Händedruck [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Ausstattungsmöglichkeiten für Rauch AXIS Düngerstreuer [10.1.17]

Mit SpreadLight, VariSpread dynamic, dem CCI-50 Universalterminal und der Rückraumkamera bietet Rauch zur kommenden Saison 2017 eine Reihe neuer Zubehöroptionen für die neue Generation der AXIS Düngerstreuer an. SpreadLight wurde bereits auf dem ZLF 2016 in München [...]

Claas stellt neue LEXION 5000, 6000, 7000 und 8000 Mähdrescher vor [16.7.19]

Auf einer Presseveranstaltung in Frankreich präsentiert Claas derzeit internationalen Journalist*Innen die nächste Generation der Mähdrescher-Baureihe LEXION. Damit bestätigen sich die seit geraumer Zeit im Umlauf befindlichen Gerüchte über neue Claas LEXION Modelle [...]

ZLF 2008: John Deere präsentiert Konzeptstudie eines Pflanzenölschleppers mit Ein-Tank-System [2.9.08]

Im Erlebnispark Erneuerbare Energien auf dem ZLF 2008 in München soll er einem breiten Publikum vorgestellt werden, auf dem Keferloher Montag, dem traditionsreichen Bauernmarkt wenige Kilometer südöstlich von München, wurde er gestern erstmals gezeigt: Der John Deere [...]

Die NEUE Quaderballenpresse LB436 HD von Case IH [9.11.19]

Mit der neuen LB436 HD stellt Case IH eine komplett neue Quaderballenpresse vor, die nicht nur als optisches Highlight fungiert, sondern durch eine deutlich höhere Pressdichte und ein völlig neues Antriebskonzept überzeugt. Die neue Case IH LB436 HD produziert (wie [...]

Massey Ferguson präsentiert Kabinenmodelle der MF 4700 Baureihe für Deutschland [3.4.16]

Mit den drei neuen Kabinenmodellen MF 4707, MF 4708 und MF 4709 stellt sich die Massey Ferguson „Global Series“ MF 4700 dem deutschen Markt vor. Massey Ferguson ist überzeugt, die perfekte Baureihe für das wichtige Segment von 75 bis 130 PS entworfen zu haben und [...]

Fendt präsentiert neue Ausstattungspakete für 300, 500 und 700 Vario Traktoren [23.4.17]

Im Hinblick auf die Agritechnica 2017 erweitert Fendt die Ausstattungsvarianten für die Fendt Traktoren-Baureihen 300, 500 und 700 Vario, und bietet damit die Möglichkeit, die Spurführung VarioGuide schon ab 100 PS zu ordern. Die neuen Pakete sind ab sofort in der [...]