Anzeige:
 
Anzeige:

DLG-Feldtage: ISOBUS-Steuerungen für moderne Hacktechnik von Müller-Elektronik

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.5.2018, 18:28

Quelle:
Müller-Elektronik GmbH & Co. KG
www.mueller-elektronik.de

Anzeige:
Anzeige:

Müller-Elektronik zeigt auf den DLG-Feldtagen ISOBUS-Steuerungen für moderne Hacktechnik und bietet diese ab sofort Herstellern von Hackgeräten zum Einsatz an.

Die mit Müller-Elektronik ausgerüsteten Hackgeräte arbeiten nach Herstellerangaben an allen bereits vorhandenen ISOBUS-Terminals und sollen sich so problemlos in die bereits bestehende Mechanisierung der Betriebe einzubinden lassen. Die vorgestellten ISOBUS-Steuerungen bieten SECTION-Control für bis zu 18 Hack-Parallelogramme, womit eine vollständige mechanische Bearbeitung der Reihen ermöglicht und eine erneute Verunkrautung der unbehandelten Fläche verhindert werden soll. Kulturpflanzen in den Kreuzreihen werden durch automatisches Absenken und Ausheben mittels SECTION-Control geschont. Zur Ertragssicherung bleibt die optimale Anzahl von Kulturpflanzen pro Hektar erhalten.

Müller-Elektronik erklärt, ungeachtet dessen, ob man für oder gegen die moderne Beikrautregulierung mit Pflanzenschutzmitteln ist, seie die Zunahme von Wirkungslücken und voranschreitende Resistenzen bei Unkräutern und Ungräsern Realität. Aus diesem Grund erfahre die mechanische Unkrautregulierung zurzeit hohe Beachtung – nicht nur im Öko-Landbau sondern auch in der konventionellen Landwirtschaft.

Auf den DLG-Feldtagen 2018 zeigt Müller-Elektronik die neuen ISOBUS-Steuerungen für Hacktechnik auf Stand G/C68.



Mehr über Müller Elektronik auf landtechnikmagazin.de:

Müller-Elektronik präsentiert neue Konfiguratoren zur individuellen Einstellung der Universal-ECU MIDI 3.0 [5.6.18]

Mit den neuen Konfigurator-Tools für den PC bietet Müller-Elektronik den Maschinenherstellern nach eigenen Angaben ganz neue Möglichkeiten: Nahezu für jede Applikation und Maschine im Bereich Pflanzenschutz, Aussaat und Düngung ist die individuelle Einstellung und [...]

Müller-Elektronik führt neuen TANK-Control III ein [4.5.18]

Müller-Elektronik präsentierte auf der Agritechnica 2017 den neuen TANK-Control III – das ISOBUS-System zur automatischen Steuerung von Befüll-, Rühr- und Spülprozessen bei Pflanzenschutzspritzen. Der neue TANK-Control III ist nun nach Herstellerangaben [...]

Müller-Elektronik überarbeitet SLURRY-Controller für Güllewagen [18.12.17]

Müller-Elektronik, ein Unternehmen der Trimble Gruppe, erläutert seine neuesten Weiterentwicklungen des ISOBUS SLURRY-Controllers, einer Steuer- und Regeleinheit für Güllewagen. Wie nahezu alle ME-Produkte wurde diese Applikation nach Unternehmensangaben nach dem [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Challenger produziert Sondermodell des MT775E in Stealth-Lackierung [1.5.14]

Der erstmals auf der Agritechnica gezeigte neue 438 PS starke Challenger Raupentraktor MT775E erregte einiges Aufsehen und das nicht nur, weil er der bislang stärkste Challenger Raupentraktor in der Einstiegsserie ist, sondern auch auf Grund seiner attraktiven, matt [...]

Schuitemaker Kombiwagen-Baureihe Rapide mit neuem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung und neuem Modell Rapide 6600-30,5 [16.10.15]

Schuitemaker stellt mit einem NIR-Sensor zur Trockenmassebestimmung inklusive Wiegeeinrichtung sowie dem neuen Modell Rapide 6600-30,5 auf der Agritechnica 2015 die aktuellen Neuheiten in der bekannten Kombiwagen-Baureihe Rapide vor. Um eine exakte Ermittlung des [...]

New Holland erweitert Roll-Belt-Rundballenpressen um neue Modelle mit Active Sweep [28.7.14]

New Holland stellt mit der neuen Roll-Belt 150 Active Sweep und Roll-Belt 180 Active Sweep zwei variable Rundballenpressen vor, die gezielt für die traditionelle Heu- und Strohernte sowie für Erntespezialisten entwickelt wurden, die Luzerne-Heu pressen und verlustfrei [...]

Pfanzelt präsentiert neue Getriebeseilwinde 647 Profi Eco [21.1.15]

Die neue Pfanzelt Getriebeseilwinde 647 Profi Eco mit Seilverteilung, -einlaufbreme und Seilausstoß schließt die Lücke im Pfanzelt Seilwindenprogramm zwischen den Baureihen S-line und Profi. Mit der Profi Eco Getriebeseilwinde bietet Pfanzelt nach eigenen Angaben nun [...]

Kerner führt neues Schnellwechsel-Scharsystem Connect 40 ein [24.5.16]

Als einer der ersten Hersteller führte Kerner bereits 2003 ein praxistaugliches Schnellwechselsystem vor, das einen werkzeuglosen Austausch der Flügelschare für die Anpassung an unterschiedliche Arbeitstiefen ermöglichte. Zeitgleich mit der Vorstellung der neuen [...]