Anzeige:
 
Anzeige:

Jetzt schon vormerken: Traditionelle ROPA Hausvorführung mit Hausmesse

Info_Box

Artikel eingestellt am:
22.8.2010, 8:05

Quelle:
ROPA Fahrzeug- und Maschinenbau GmbH
www.ropa-maschinenbau.de

Anzeige:
Anzeige:

Am Sonntag, den 21. November 2010 findet auf dem Rübenfeld neben dem ROPA Werk in Sittelsdorf die traditionelle Hausmesse mit Feldvorführung statt. Diese praktische Vorführung wird stets im 2-Jahresturnus, im Wechsel mit der Agritechnica, abgehalten. Zu den letzen Vorführungen konnten jeweils mehr als 5.000 Besucher begrüßt werden.

Sittelsdorf hat sich in den letzten Jahren zu einem Rüben-Mekka entwickelt, bei dem die neuesten Innovationen auf dem Gebiet der selbstfahrenden Köpfrodebunker sowie bei den selbstfahrenden Reinigungsladern im praktischen Feldeinsatz gezeigt werden. Nachfolgend zur Rübenernte folgt eine Bodenbearbeitungsvorführung von der Firma Horsch, so dass der Acker noch am gleichen Tag mit Winterweizen bestellt wird. Die Zuckerrüben werden unmittelbar nach der Ente mit der brandneuen euro-Maus 4 (Vorserie) verladen und im Weiteren zur Silage für den Betrieb der Versuchs- und Pilotbiogasanlage „Biogas aus Zuckerrüben“ bereitgestellt. Die Pilot- und Versuchsbiogasanlage soll im Rahmen der Hausvorführung ebenfalls den Besuchern vorgestellt werden. Eine umfangreiche Landtechnikausstellung sorgt für ein buntes Rahmenprogramm.

Neben der Vorführung wird auch das gemütliche Beisammensein bei ROPA ganz groß geschrieben. In den wohnlich beheizten Werkshallen – mit Bar – finden die Besucher sicherlich Zeit, sich untereinander auszutauschen. Für das Leibliche wohl ist natürlich besten gesorgt. Für die Unterhaltung der „kleinen Landwirte“ sorgt ein buntes Kinderprogramm.

Veröffentlicht von:



Mehr über ROPA auf landtechnikmagazin.de:

Corona-Pandemie: Keine ROPA Hausvorführung im Jahr 2020 [11.6.20]

Wie ROPA mitteilt, findet dieses Jahr auf Grund der aktuellen Corona-Pandemie die traditionelle Hausvorführung nicht statt – die Unsicherheit zur Durchführung von Großveranstaltungen lasse, so das Unternehmen, keine vernünftige Organisation zu. Alle zwei Jahre [...]

Noch mehr Effizienz und digitale Vernetzung bei neuem ROPA Zuckerrübenroder Tiger 6S [7.11.19]

ROPA erweitert sein Segment der selbstfahrenden Zuckerrübenvollernter um das Modell Tiger 6S, das nach Unternehmensangaben zur Erntekampagne 2020 in den Serieneinsatz kommt. Nach mehrjährigen Feldtests läuft das Modell laut ROPA zur Saison 2019 bereits als Vorserie in [...]

Mehr Platz für Verlesepersonal: Der neue ROPA Kartoffelroder Keiler II Classic [3.9.19]

Bis zu acht Personen kann der Verlesestand des neuen ROPA Kartoffelvollernters Keiler II Classic aufnehmen, mit dem der niederbayerische Hackfruchternte-Spezialist jetzt sein Angebot an zweireihigen Kartoffelrodern erweitert. Aufbauend auf dem bekannten ROPA Keiler II [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neue Hacktechnik: Schmotzer stellt Venterra 2K Serie vor [21.6.21]

Mit der neuen Venterra 2K Baureihe präsentiert Schmotzer Hacktechnik ein Hackgerät zur Beikrautregulierung, bei dessen Entwicklung die Maximierung der Durchgangshöhe im Fokus stand, um hohe Flächenleistung und flexible Einsätze zu ermöglichen. Schmotzer bietet die [...]

Neues bei der Bergmann Ladewagen-Baureihe Royal [19.6.22]

Bei der aus vier Modellen mit DIN Ladevolumina von 26,8 bis 30 m³ bestehenden Bergmann Ladewagen-Baureihe Royal gibt es für die Saison 2022 diverse Neuerungen. Die Royal Ladewagen sind seit Mitte der 1990er Jahren Teil des Bergmann Grünlandprogramms und zeichnen sich [...]