Anzeige:
 
Anzeige:

Tag der offenen Tür im Manitou Center Salzgitter

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.3.2017, 18:28

Quelle:
MANITOU Deutschland GmbH
www.manitou.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Am Mittwoch, den 29. März 2017 öffnet das Manitou Center in Salzgitter von 11:00 bis 18:00 Uhr seine Pforten. Nach Unternehmensangaben wird das gesamte Produktsortiment präsentiert und interessierte Besucher können Teleskoplader, Hoflader und Co. im Testparcours Probe fahren. Auch die neuen Teleskoplader der Reihe „NewAg“ sollen gezeigt werden.

Aber, so Manitou, nicht nur für die Landwirtschaft wird es interessant: Auch das Sortiment an Gabelstaplern und Arbeitsbühnen wird vorgeführt. Besucher dürfen sich laut Manitou auf Aktionspreise freuen. Partner wie der örtliche Maschinenring werden ebenfalls mit von der Partie sein. Das Manitou Center hat seinen Sitz in Salzgitter-Lebenstedt, Gustav-Hagemann-Straße 2 (www.manitou-center.de). Für Verpflegung ist laut Veranstalter gesorgt.

Das Manitou Center ist übrigens eine Niederlassung der Manitou Deutschland GmbH. Vom Standort Salzgitter aus betreut es Teile von Niedersachsen und Sachsen-Anhalt. Das Manitou Center vertreibt alle drei Marken der Manitou Group: Teleskoplader, Arbeitsbühnen, Gabelstapler und Lagertechnik von Manitou sowie Hoflader, Kompaktlader und Raupenlader von Gehl und Mustang. Wartungen und Reparaturen werden sowohl in Salzgitter als auch vor Ort beim Kunden durchgeführt. Die Servicetechniker starten ihre Touren von Salzgitter und vom Umkreis Lutherstadt Eisleben aus, so dass nach Unternehmensangaben eine optimale Betreuung sichergestellt ist.



Mehr über Manitou auf landtechnikmagazin.de:

Manitou im Einsatz für Wildbienen [18.6.17]

Die Mitarbeiter der Firma Manitou mit Sitz in Ober-Mörlen waren kürzlich im Einsatz für Wildbienen. Mit dem Errichten einer Nisthilfe und der Verbesserung des Nahrungsangebots soll so ein Beitrag zum Schutz der Wildbienen geleistet werden. Dazu wurde auf dem [...]

Manitou erneuert Gebrauchtmaschinenportal used.manitou.com [13.5.17]

Die Manitou Group führt eine neue Version der Webseite used.manitou.com ein. Die Plattform, mit der Manitou den Vertrieb gebrauchter Geräte modernisieren möchte, erscheint im neuen Design mit intuitiver Benutzeroberfläche. Der Gebrauchtmaschinenmarkt erfreut sich laut [...]

Auszeichnung für Manitou bei der LAMMA Ausstellung in England [13.2.17]

Bei den „LAMMA Awards 2017“ wurde der Manitou Group nach Unternehmensangaben das „Certificate of Merit“ in der Kategorie „Best environmental new product or innovation“ für das beste neue Umweltprodukt beziehungsweise die beste neue Umweltinnovation verliehen. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Selbstfahrende Spritze Horsch Leeb PT 270 wird Leeb PT 280 [28.10.14]

Horsch stattet den Pflanzenschutz-Selbstfahrer Leeb PT 270 zum Modelljahrgang 2015 mit einem neuen Motor aus und ändert die Bezeichnung des Selbstfahrers in Leeb PT 280. Mit dem neuen Motor erhöht sich nach Unternehmensangaben auch die Geschwindigkeit bei Straßenfahrten [...]

Keenan präsentiert ersten Selbstfahrer MechFiber345SP [9.4.17]

In Zusammenarbeit mit der italienischen Firma Storti entwickelte Keenan zur SIMA 2017 mit der Baureihe MechFiber345SP(+) seine ersten Selbstfahrer. Hauptaugenmerk liegt auch bei diesen selbstfahrenden Futtermischwagen mit 16 und 20 m³ auf der Faserstruktur der Mischung, [...]

Claas verbessert Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 [11.8.17]

Claas präsentiert für die Quaderballen-Pressen QUADRANT 4200, 5200 und 5300 eine integrierte Ballenwaage sowie High-End-LED-Beleuchtung und wertet die QUADRANT 4200 RC mit einer herausziehbaren Messerschublade auf. Die neuen Ausstattungsoptionen sollen zur Ernte 2018 zur [...]