Anzeige:
 
Anzeige:

DLG-Feldtage 2021 abgesagt

Info_Box

Artikel eingestellt am:
03.4.2021, 7:28

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie die DLG mitteilt, sind die DLG-Feldtage 2021, die vom 8. bis 10. Juni 2021 auf Gut Brockhof in Lippstadt (NRW) hätten stattfinden sollen, abgesagt. Die DLG-Feldtage 2022 sind vom 14. bis 16. Juni 2022 auf Versuchsgut Kirschgartshausen in Mannheim (Baden-Württemberg) geplant.

Angesichts der anhaltend unsicheren Lage im Zusammenhang mit der Corona-Pandemie und der zum aktuellen Zeitpunkt fehlenden behördlichen Genehmigung zur Durchführung der Veranstaltung müssen die DLG-Feldtage 2021 nach Angaben der Veranstalterin abgesagt werden. Die Entscheidung wurde nach intensiven Gesprächen zwischen der Veranstalterin DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft), dem Fachbeirat der Freilandausstellung und den Mitveranstaltern getroffen. Ab Mai 2021 präsentiert der internationale Treffpunkt für Pflanzenbauprofis ausgewählte Inhalte aus seinem Fachprogramm auf der Digital-Plattform der DLG.

„Wir bedauern es sehr, dass die DLG-Feldtage trotz professioneller Vorbereitung und großem Engagement von Seiten der Branche in diesem Jahr nicht stattfinden können. Angesichts der weiterhin unsicheren pandemiebedingten Gesamtlage sowie der aktuell fehlenden behördlichen Genehmigung zur Durchführung sind die Voraussetzungen für eine sichere Durchführung der DLG-Feldtage 2021 nicht gegeben. Deshalb haben wir in enger Abstimmung mit dem Fachbeirat sowie im Sinne unserer Aussteller und Besucher die Entscheidung getroffen, dass die DLG-Feldtage erst im nächsten Jahr wieder stattfinden werden“, begründet Dr. Reinhard Grandke, DLG-Hauptgeschäftsführer, die Absage. „Mit dem neuen Veranstaltungstermin vom 14. bis 16. Juni 2022 geben wir der Branche eine klare Perspektive und Planungssicherheit und freuen uns darauf, gemeinsam mit unseren Partnern und Ausstellern wieder den internationalen Treffpunkt für Pflanzenbauprofis präsentieren zu können.“



Mehr über DLG e.V. auf landtechnikmagazin.de:

Neues DLG-Merkblatt zur Kugelkopfkupplung 80 erschienen [6.7.21]

Der DLG-Ausschuss „Normen und Vorschriften“ hat zusammen mit den Autoren Martin Gehring (Kuratorium Bayerischer Maschinen- und Betriebshilfsringe e. V.) und Martin Vaupel (Landwirtschaftskammer Niedersachsen) im neuen DLG- Merkblatt 448 eine Vielzahl von Informationen [...]

Agritechnica 2021 abgesagt – Agritechnica 2022 für Anfang März 2022 geplant [30.3.21]

Wie die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) mitteilt, wird die Agritechnica 2021 verschoben, da die DLG, der VDMA Landtechnik sowie der Ausstellerbeirat der Messe angesichts der andauernden Corona-Pandemie sowie der nationalen und internationalen Impfsituation nach [...]

Neues DLG-Merkblatt „Maßnahmen zur Optimierung der Traktion“ erschienen [25.2.21]

Der DLG-Ausschuss „Technik in der Pflanzenproduktion“ hat zusammen mit den Autoren Dr. Norbert Uppenkamp (LK NRW), Prof. Dr. Ludwig Volk (ehem. FH Südwestfalen) und Dr. habil. Michael Weißbach (GKN plc) das DLG-Merkblatt Nr. 461 zum Thema „Maßnahmen zur Optimierung [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Pöttinger führt neues Low-Disturbance-Vorwerkzeug WAVE DISC für TERRASEM Sämaschinen ein [16.4.17]

Für das Low-Disturbance-Anbauverfahren, bei dem zur Saatbettbereitung keine vollflächige, intensive sondern lediglich eine reduzierte Bodenbearbeitung in den Saatreihen erfolgt, bietet Pöttinger jetzt das neue Vorwerkzeugsystem WAVE DISC an. Die WAVE DISC [...]

Neue stufenlose Fendt-Raupenschlepper: Fendt 900 Vario MT [12.12.17]

Fendt präsentiert mit dem Vario 938 MT, 940 MT und 943 MT die drei stufenlosen Raupen-Traktoren der neu entwickelten Baureihe Fendt 900 Vario MT, die von der Kombination der Challenger-Raupen mit den Fendt-Vario-Getrieben profitieren sollen und im Leistungsbereich von 380 [...]

Yanmar kündigt Update von Roboter- und Auto-Traktoren YT488A, YT498A, YT4104A und YT5113A in Japan an [3.3.21]

In Japan wird Yanmar die Traktoren YT488A, YT498A, YT4104A und YT5113A, die vollständig oder teilweise autonom arbeiten können, aufrüsten und ab dem 1. April 2021 anbieten. Die neuen Modelle zeichnen sich durch GNSS-Mehrfrequenzempfänger für eine stabile Verbindung [...]

Kubota präsentiert neue Motoren und neue Europa-Strategie [18.5.18]

Auf der INTERMAT 2018 (Fachmesse für Baumaschinen und Bautechnik), die vom 23 bis 28. April in Paris stattfand, zeigte Kubota die neue Baureihe „09“, die über 200 PS Leistung liefert, den neuen 3-Zylindermotor WG1903, den neuen V1505-CR-T und den Prototypen eines [...]

Massey Ferguson präsentiert neue Kompakttraktoren-Baureihe MF 1700 M [27.9.20]

Die neue Baureihe MF 1700 M mit der Massey Ferguson die MF 1700 ersetzt, umfasst die fünf Modelle MF 1735 M, MF 1740 M, MF 1750 M, MF 1755 M und MF 1765 M im Leistungssegment von 35 bis 67 PS, die von Stufe-V-Motoren angetrieben werden. Wie schon bei den [...]

Fendt stellt drei neue 700 Vario Traktoren mit SCR-Technik vor [15.6.11]

Mit den drei neuen Modellen 720 Vario, 722 Vario und 724 Vario mit bis zu 240 PS Maximalleistung erfährt die Fendt Traktoren-Baureihe 700 Vario jetzt eine deutliche Erweiterung nach oben. Mit neuen Motoren mit SCR-Technik, neuem Vario-Getriebe ML 180 und nicht zuletzt der [...]