Anzeige:
 
Anzeige:

Farming Simulator League: Landwirtschafts-Simulator Turnier auf der Agritechnica 2019

Info_Box

Artikel eingestellt am:
26.5.2019, 18:30

Quelle:
DLG e.V.
www.dlg.org

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Die Agritechnica 2019 erhält eine weitere Attraktion: Fans und Spieler*Innen des Computerspieles „Landwirtschafts-Simulator“ können auf dem Messegelände im Pavillon 32 an der „Farming Simulator League“ (FSL) teilnehmen und Punkte für das Finale dieses Wettbewerbs in 2020 sammeln. Das Computerspiel „Landwirtschafts-Simulator / Farming Simulator“ der schweizerischen Firma Giants Software ist eines der beliebtesten Computerspiele weltweit und begeistert Spieler*Innen nicht nur aus der Landwirtschaft.

Bereits auf der Agritechnica 2017 zog ein Live-Wettbewerb mit Teams, die mit dem Computerspiel um die Wette Ballen stapeln mussten, viel Aufmerksamkeit auf sich. Dieses Jahr steht der komplette Pavillon P32 für die „eSports-Bühne“ zur Verfügung, wo es mehr Platz für die Zuschauer*Innen sowie eine VIP-Tribüne für geladene Gäste geben wird. Farming Simulator Fans aus der ganzen Welt werden hier die Chance haben, den besten eSports-Teams der FSL bei ihrer Jagd auf den 12.000 Euro Preispool zuzusehen, sie anzufeuern und ihnen zuzujubeln.

Die Teams können neben den Turnierpreisen auch noch wertvolle Circuit-Punkte gewinnen, die den Teams den Einzug in das Finale der „Farming Simulator League“ ermöglichen können, auf dem die besten 16 Teams der Welt 2020 um den Titel des „Farming Simulator Champions“ und um 100.000 Euro in Preisen kämpfen werden.

Weitere Informationen zur „Farming Simulator League“ gibt es unter www.farming-simulator.com. Ansprechpartnerin bei der DLG ist Anna Heppe, Telefon 069/24788-243, eMail a.heppe[at]dlg[punkt]org.

Veröffentlicht von:

Mehr über DLG e.V. auf landtechnikmagazin.de:

FarmRobotix feiert Premiere auf den DLG-Feldtagen 2024 [1.2.24]

Die DLG (Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft) präsentiert nach eigenen Angaben FarmRobotix erstmalig auf den DLG-Feldtagen 2024. FarmRobotix bietet laut DLG eine internationale Plattform für Landwirt*Innen und Expert*Innen, die an den neuesten Entwicklungen im Bereich [...]

Innovation Award Agritechnica 2023: Eine Goldmedaille und 17 Silbermedaillen für Neuheiten [29.9.23]

Nach vier Jahren findet vom 12. bis 18. November 2023 wieder eine Agritechnica auf dem Messegelände in Hannover statt. Diese Woche gab die Veranstalterin Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft e.V. (DLG) die im Rahmen des Innovation Awards Agritechnica 2023 mit einer [...]

Autonome Systeme auf der Agritechnica 2023 [16.9.23]

Die autonome Feldarbeit ist keine Zukunftsvision mehr. Roboter halten, so die Deutsche Landwirtschafts-Gesellschaft e.V. (DLG), zunehmend Einzug in die Praxis. Für einen breiteren Einsatz in der Landwirtschaft muss aber noch weitere Entwicklungsarbeit geleistet werden. [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fendt zeigt neue Kombiwagen VarioLiner 2035 und 2440 sowie weitere Futtererntemaschinen [20.1.16]

Fendt präsentierte auf der Agritechnica 2015 erstmals die neuen VarioLiner 2035 und 2440 Ladewagen, die nach Unternehmensangaben zusammen mit der Technischen Universität Dresden und der Maschinenfabrik Stolpen GmbH entwickelt wurden. Interessanterweise greift Fendt hier [...]

McCormick erweitert X7.6 Traktoren mit X7.624 VT-Drive nach oben [25.10.20]

Die McCormick X7.6 Traktoren werden durch den X7.624 VT-Drive ergänzt, wodurch die Baureihe jetzt vier Modelle im Nennleistungsbereich von 175 bis 219 PS umfasst. Zusammen mit dem neuen X7.624 VT-Drive stellt McCormick Neuerungen bei der Bedienung und am Design der [...]

Neuheiten, Trends und Interessantes auf der Agritechnica 2017 – ein kleiner Rückblick [6.12.17]

Im Prinzip ist es alle zwei Jahre das selbe Spiel: In den Monaten vor der Agritechnica fiebern alle mit großen Erwartungen auf das Ereignis hin. Ist die Messe dann gelaufen, herrscht eine gewisse Katerstimmung. Die Beurteilung, ob es eine „gute“ Agritechnica war, [...]

Neue Bauer „Alpin“-Güllewagen-Baureihe Poly Plus [25.8.17]

Auch wenn der Trend hin zu großen Güllefässern seit Jahren ungebrochen ist, werden insbesondere für Einsätze in alpinen Hanglagen nach wie vor auch kleinere Gülletankwagen nachgefragt. Bauer bietet für diese Fälle die neuen Poly-Plus-Pumptankwagen mit den beiden [...]