Anzeige:
 
Anzeige:

Kubota verzichtet auf Teilnahme an der GaLaBau 2022

Info_Box

Artikel eingestellt am:
30.4.2022, 7:31

Quelle:
KUBOTA (Deutschland) GmbH
www.kubota-eu.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Wie die Kubota (Deutschland) GmbH mitteilt, hat sich das Unternehmen wegen der gegenwärtigen Situation und Marktlage, die vielfältige Herausforderungen mit sich bringen, für eine Absage der Teilnahme an der GaLaBau 2022 (Nürnberg, 14. bis 17. September 2022) entschieden.

Kubota zufolge stellt die Messe GaLaBau in Nürnberg die internationale Leitmesse für Urbanes Grün und Freiräume dar und ist damit ein wichtiger und regelmäßiger Teil des Kubota-Veranstaltungskalenders. Die aktuelle Situation am Weltmarkt sei angespannt. Auf Grund der COVID-19-Pandemie sowie der Ukraine-Krise sind nach Unternehmensangaben viele wichtige Zulieferer in Lieferschwierigkeiten geraten. Dies führe auch dazu, dass Kubota wichtige Kernprodukte momentan nicht in gewohnter Geschwindigkeit an die Kundschaft respektive den Vertrieb ausliefern kann. Gleichzeitig stelle uns die Pandemie vor weitere gesundheitliche Herausforderungen. Aus diesen Gründen hat sich Kubota entschieden, die Teilnahme an der Messe GaLaBau 2022 in diesem Jahr abzusagen.

Kubota arbeitet in besonderem Maße daran, im gegenwärtig schwierigen Umfeld mit größerer Planungssicherheit die Kundschaft deutschlandweit zu erreichen und ist zuversichtlich, dass sich die Lage bald weiter entspannen wird und regelmäßige Messe-Teilnahmen möglich sein werden. Intensiver Austausch mit Kundschaft und Vertrieb sei Kubota sehr wichtig. Deshalb werde an vielfältigen Möglichkeiten und alternativen Konzepten gearbeitet, welche den Dialog auch in herausfordernden Zeiten aufrechterhalten.



Mehr über Kubota auf landtechnikmagazin.de:

Kubota TrakTour 2022 startet bald [4.8.22]

Die Kubota TrakTour rollt vom 17.08. bis zum 29.09.2022 durch Deutschland. Auch 2022 setzt Kubota auf das erfolgreiche Format: Bereits im letzten Jahr bot die TrakTour Kundschaft, Interessierten, Fachpresse sowie Vertriebspartnern die Möglichkeit, Kubota-Maschinen live im [...]

Kubota baut ein neues Werk im US-Bundesstaat Georgia [25.6.22]

Kubota investiert nach eigenen Angaben 140 Mio. $ in eine neue Produktionsanlage, um mehr Traktoranbaugeräte für den nordamerikanischen Markt zu produzieren. Obwohl die Kubota-Sparte Industrial Equipment (KIE) bereits Anbaugeräte herstellt, reichen die Kapazitäten [...]

Kubota im Fuhrpark des Landwirtschafts-Simulator 22 [4.6.22]

Wie Giants Software und Kubota mitteilen, umfasst der Landwirtschafts-Simulator 22 ab 28. Juni 2022 mit dem neuen Pack elf Kubota Fahrzeuge, Werkzeuge und vieles mehr. Das neue Kubota-Pack des LS22 enthält nach Firmenangaben elf Fahrzeuge und Werkzeuge, darunter auch [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Neues „intelligentes“ Wiegesystem ProfisPro für Amazone Düngerstreuer [23.11.20]

Mit dem neuen „intelligenten” Wiegesystem ProfisPro für die Anbaustreuer ZA-TS sowie die gezogenen Streuer ZG-TS 01 will Amazone nach eigenen Angaben die gestiegene Nachfrage nach erhöhter Präzision bei der mineralischen Düngung befriedigen. Bei ProfisPro [...]

Neue Kongskilde Bodenfräse Rotavator 2.500 [11.5.16]

Kongskilde erneuert mit der Bodenfräse Rotavator 2.500, die auch in einer HD-Version angeboten wird, die Baureihe der vormaligen Howard Rotavator Bodenfräsen. Der neue Rotavator 2.500 besticht durch ein komplett neues Design, eine robustere Konstruktion und das [...]

Facelift für die Claas CORTO Trommelmähwerke [30.7.17]

Zu den Neuheiten, die Claas im Grünlandbereich auf der Agritechnica 2017 vorstellen wird, gehört auch ein Update der CORTO-Trommelmähwerke in Heck- und Frontanbau, das neben einer neuen Nomenklatur die ein moderneres Design umfasst. Die CORTO-Baureihe besteht zukünftig [...]