Anzeige:
 
Anzeige:

Mehr als 160 Jugendliche machen mit beim RAUCH4Future-Day

Info_Box

Artikel eingestellt am:
17.5.2019, 18:27

Quelle:
RAUCH Landmaschinenfabrik GmbH
www.rauch.de

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

„Eine gute Zukunft beginnt mit einer guten Ausbildung.“ Mit diesen Worten begrüßte Rauch Geschäftsführer Martin Rauch am 6. und 7. Mai 2019 etwa 160 Jugendliche im E210 Event Hangar am Baden-Airpark zum ersten – von vielen weiteren geplanten – RAUCH4Future-Day. Zu den zwei Event-Tagen hatte die Firma Rauch je 80 Schüler*Innen der Robert-Schumann-Schule in Baden-Baden und der Realschule Schwarzach eingeladen.

Bei Führungen durch das Werk und der Lehrwerkstatt, Vorträgen und intensiven Gesprächen mit Lehrlingen und der gesamten Personalabteilung der Firma Rauch konnten sich die Jugendlichen ein umfassendes Bild von den zahlreichen Ausbildungsmöglichkeiten des Unternehmens machen. Die Angebote reichen von einer Ausbildung zu Industrie- und Werkzeugmechaniker*Innen über Fachkräfte für Lagerlogistik, Verfahrensmechaniker*In für Oberflächenbeschichtung und Industriekaufleute bis hin zum dualen Hochschulstudium verschiedener Studienrichtungen.

Entsprechend groß war das Interesse bei den eingeladenen Schüler*Innen. Der lockere Rahmen mit Wrap- und Hot Dog-Ständen sowie einer Bar mit alkoholfreien Cocktails gab genügend Raum für konkrete Fragen und viele offene Gespräche. So konnten sich die Gäste einen guten Überblick verschaffen, welche Chancen und Entwicklungsmöglichkeiten die Firma Rauch als Arbeitgeber bietet.

Auch aus Sicht von Martin Rauch war der Rauch 4 Future day ein voller Erfolg: „Gute und motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind der Schlüssel für den langfristigen Erfolg unseres Unternehmens. Umso mehr freut uns natürlich das große Interesse, das wir in diesen zwei Tagen von Seiten der Schülerinnen und Schüler erleben durften.“



Mehr über Rauch auf landtechnikmagazin.de:

Rauch Jubiläumsgewinnspiel-Gewinner erklärt EMC am besten [8.8.19]

Zum 20-jährigen EMC-Jubiläum verloste Rauch einen AXIS M 30.2 EMC Düngerstreuer im Wert von etwa 17.000 Euro mit einem besonderen Gewinnspiel und suchte das beste EMC-Erklär-Video. Rauchs EMC (Elektronischen Massenkontrolle) misst im Einsatz laufend das Drehmoment [...]

Rauch ehrt 105 Jahre Betriebszugehörigkeit [6.6.19]

Die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH freut sich, in diesem Jahr wieder drei Jubilaren für das lange Engagement und ihre Loyalität gratulieren zu dürfen. Insgesamt wurden 105 Jahre Betriebszugehörigkeit geehrt. Gerade in schnelllebigen Zeiten haben treue und engagierte [...]

Umweltgerechtes Düngen – Rauch startet Aufkleberkampagne [22.1.19]

Um den Landwirt zukünftig in seinem Image zu stärken und zu unterstützen, startet die Rauch Landmaschinenfabrik GmbH eine Aufkleberkampagne für umweltgerechtes Düngen. Mit drei unterschiedlichen Designs werden Fußgänger*Innen und einem Düngerstreuer nachfolgende [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Fliegl zeigt neuen Nachrüst-Schleppschuhverteiler COMPACT [20.1.17]

Fliegl hat für Betriebe mit vorhandenem Güllefass den neuem Schleppschuhverteiler COMPACT als Nachrüstsatz konzipiert. Nach Unternehmensangaben lässt sich der neue Schleppschuhverteiler COMPACT an Güllefässern verschiedenster Hersteller montieren und eigne sich wegen [...]

Aebi präsentiert Universal-Geräteträger der MT-Serie [21.3.16]

Mit der neuen Baureihe der MT-Geräteträger, die die drei Modelle MT720, MT740 und MT750 umfasst, erweitert Aebi sein Produktsortiment um einen Geräteträger für den Kommunaleinsatz der sich trotz schmaler, kompakter Bauweise durch die höchste Nutzlast seiner Klasse [...]