Anzeige:
 
Anzeige:

LG Electronics liefert Solarmodule für Hessens größte PV-Mieterstromanlage

Info_Box

Artikel eingestellt am:
20.4.2019, 7:28

Quelle:
LG Electronics Deutschland GmbH
www.lg-solar.com

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Frühling beginnt, die Sonnenstunden nehmen zu – passend dazu hat die Solarsparte des Elektronikherstellers LG Electronics leistungsfähige Solarmodule vom Typ LG NeON 2 für Hessens größte PV-Mieterstromanlage geliefert, die seit kurzem vollständig am Netz ist. Die Anlage in der Frankfurter Friedrich-Ebert-Siedlung, die gemeinsam mit dem regionalen Energieversorger Mainova AG realisiert worden ist, verfügt über eine Gesamtleistung von rund 1.500 kWp. Künftig können die Mieter*Innen mit dem klimafreundlichen Sonnenstrom vom eigenen Dach einen Teil ihres Energiebedarfs decken.

Die LG Module LG NeON 2 sind auf 35 Gebäuden des Quartiers montiert und verteilen sich auf einer Fläche von 20.000 m² – das entspricht ungefähr der Größe dreier Fußballfelder. Pro Jahr soll die Anlage rund 1,3 Millionen Kilowattstunden Strom – den Jahresverbrauch von 650 Haushalten. Dies führt zu einer CO2-Reduktion in der Größenordnung von rund 760 t. 52.000 Bäume wären notwendig, um diese Menge zu kompensieren.

„Durch den Ausbau erneuerbarer Energien im urbanen Raum unterstützen wir aktiv den Klimaschutz in Frankfurt und der Rhein-Main-Region“, erklärt Mainova-Vorstandsmitglied Norbert Breidenbach. „In unserer Heimat scheint die Sonne bis zu 2.000 Stunden im Jahr. Das sind sehr gute Voraussetzungen für die umweltschonende Stromerzeugung mit Photovoltaik vor Ort. Zusätzlich erhalten Mieter durch unsere Zusammenarbeit mit der Wohnungswirtschaft die Möglichkeit, sich aktiv an der dezentralen Energiewende zu beteiligen.“

„Umweltschonenden Solarstrom direkt dort zum Verbrauch zur Verfügung zu stellen, wo er erzeugt wird, ist eine entscheidende Basis für ein ressourceneffizientes Energiekonzept von morgen“, erklärt Michael Harre, Vice President der EU Solar Business Group bei LG Electronics. „Wir freuen uns, dass unsere Solarmodule für diese bisher größte Mieterstromanlage Hessens ausgewählt wurden.“



Mehr über LG Solar auf landtechnikmagazin.de:

LG zeigt neue PV-Module und Energiespeichersysteme auf der Intersolar Europe 2019 [15.5.19]

Noch bis Freitag stellt LG Electronics auf der Intersolar Europe 2019 in München sein neues Produktportfolio vor. Neben den PV-Modulserien NeON 2, NeON 2 BiFacial und NeON R der V5-Serie präsentiert LG im Rahmen der Messe ebenso seine neuen Varianten des [...]

Hochleistungsmodul LG NeON R gewinnt Solar Power Portal Award [31.10.18]

Der Photovoltaik-Spezialist LG Electronics hat den Solar Power Portal Award 2018 in der Kategorie Produktinnovation für sein Hochleistungsmodul NeON R gewonnen. Dieses wurde in Birmingham unter 25 Wettbewerbern als innovativstes Produkt des Jahres ausgezeichnet. Das [...]

Fraunhofer ISE zeigt: LG NeON2 BiFacial produziert 26 Prozent Strom mehr als monofaziale Module [28.7.18]

Das Modul LG NeON2 BiFacial (60 Albedo-Zellen) von LG Electronics erzeugt 26,5 Prozent mehr Strom als die herkömmlichen monofazialen Module (Albedo-Konfiguration) von LG. Das ergab laut LG Electronics eine Messung des Fraunhofer ISE, das das Modul auf seinem Dach in [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

John Deere stellt neue variable Mähdrescher-Schneidwerke 700X und Pickup 615P vor [8.7.19]

Im Bereich der Mähdrescher-Erntevorsätze führt John Deere die neuen variablen Schneidwerke der Serie 700X und die Pickup 615P ein. Analog zu den kürzlich vorgestellten Neuerungen bei den Mähdreschern der W-, T- und S-Serie (siehe Artikel: „Neues bei den John Deere [...]

Massey Ferguson erweitert Sortiment um Futtererntetechnik [15.3.16]

Mit der Erweiterung des Produktprogrammes um Grünfuttererntetechnik entwickelt sich Massey Ferguson auch auf dem europäischen Markt zum Full-Liner. Präsentiert wurden MF Scheibenmähwerke der DM Series, MF Heuwender der TD Series und MF Schwader der RK Series. Kurz [...]

Fendt zeigt neue Kombiwagen VarioLiner 2035 und 2440 sowie weitere Futtererntemaschinen [20.1.16]

Fendt präsentierte auf der Agritechnica 2015 erstmals die neuen VarioLiner 2035 und 2440 Ladewagen, die nach Unternehmensangaben zusammen mit der Technischen Universität Dresden und der Maschinenfabrik Stolpen GmbH entwickelt wurden. Interessanterweise greift Fendt hier [...]