Anzeige:
 
Anzeige:

MWM ergänzt Produktportfolio um SCR-Katalysator-Lösungen für Gasaggregate

Info_Box

Artikel eingestellt am:
15.7.2022, 7:26

Quelle:
Caterpillar Energy Solution GmbH
www.caterpillar-energy-solutions.de

Anzeige:
Anzeige:

Das Mannheimer Unternehmen MWM, Hersteller von Gasaggregaten zur dezentralen Energieerzeugung, bietet nach eigenen Angaben ab sofort für Neu- und Bestandsanlagen zusätzlich eine kompakte Komplettlösung mit SCR-Katalysator an, optional ergänzt mit Harnstofftank und Harnstofflösung.

Die SCR-Technologie ermöglicht eine zuverlässige Reduzierung der NOx-Emissionen und unterstützt damit die Einhaltung der neuesten Emissionsvorschriften. Dies ermöglicht einen breiteren Einsatz von Aggregaten in dezentralen Stromerzeugungsanwendungen, die eine wichtige Voraussetzung auf dem Weg in eine kohlenstoffärmere Zukunft darstellen. Die Finanzierung der Produkte wird laut MWM für qualifizierte Kund*Innen angeboten.

Bereits heute leistet die dezentrale Energieerzeugung mit Gasaggregaten einen bedeutenden Beitrag zur Erreichung der Klimaziele, die sich Regierungen und Gesetzgeber weltweit gesetzt haben. Der Einsatz von Biomethan und weiteren Biogasen aus nachwachsenden Rohstoffen unterstützt den eingeschlagenen Weg in Richtung Klimaneutralität. Zudem gleicht sie zuverlässig und flexibel die Fluktuationen der Wind- und Solarenergie aus und ist so ein Garant für Netzwerkstabilität.

„Mit Einführung der SCR-Katalysatortechnik haben wir unserem Produktportfolio einen weiteren bedeutenden Baustein hinzugefügt, mit dem unsere Kunden zur Reduzierung der Emissionen beitragen können“, sagt Christian Wurst, Commercial Aftermarket Manager.

Die Umrüstung bestehender Anlagen erfolgt laut MWM innerhalb kürzester Zeit durch den MWM Service. So sollen Stillstandszeiten auf ein Minimum begrenzt werden. Hierzu analysiert der MWM Service nach Unternehmensangaben im Vorfeld die erforderlichen Maßnahmen, um einen reibungslosen und schnellen Umbau zu gewährleisten. Nach der Demontage der vorhandenen Peripherie, wird sofort das neue SCR-System montiert. Weiterhin wird der Harnstofftank aufgestellt und die entsprechende Steuerung installiert. Selbstverständlich ist, so MWM, das neue SCR-System mit der bestehenden TEM- oder TPEM-Motorsteuerung von MWM verknüpft und integriert. Auch der Fernzugriff auf die Anlage ist laut MWM möglich, so dass schnelle Unterstützung und eine hohe Verfügbarkeit der Anlage sichergestellt sind.



Mehr über MWM auf landtechnikmagazin.de:

Neues MWM Gasaggregat TCG 3020 V20 mit 15 Prozent mehr Leistung [24.1.19]

Caterpillar Energy Solutions stellt sein neues Gasaggregat MWM TCG 3020 V20 vor, das sich durch mehr Leistung, einen elektrischen Wirkungsgrad von bis zu 45 % und einen reduzierten Ölverbrauch auszeichnen soll. Die Kombination aus sehr hoher Effizienz, Zuverlässigkeit [...]

MWM Aggregat TCG 2032B: Fast Ramp-Up Option macht schnelle Hochfahrzeiten möglich [25.8.18]

Viele Betreiber von gasbetriebenen Kraftwerken setzen aufgrund erneuerbarer Energien auf eine flexible Betriebsweise. Um große Schwankungen in der Versorgung zu vermeiden, ist eine schnelle Betriebsbereitschaft der Anlagen unerlässlich. Ein spezieller Betriebsmodus [...]

Aus MWM GmbH wird Caterpillar Energy Solutions GmbH [15.10.13]

Am 1. November 2013 wird die MWM GmbH nach Unternehmensangaben in Caterpillar Energy Solutions GmbH umfirmieren. Die Umfirmierung betreffe ausschließlich die juristische Person, die etablierte Marke MWM werde fortgeführt. Mit diesem Schritt soll die Zugehörigkeit zum [...]
Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

New Holland stellt neue Traktoren-Serien T7, T8 und T9 mit SCR/AdBlue-Technik vor [14.10.10]

T7, T8 und T9 heißen die neuen New Holland Traktoren-Serien, deren Motoren dank SCR/AdBlue-Technik die ab 2011 gültigen Abgasnormen Euro 3b/TIER 4 interim einhalten. New Holland setzt bei den neuen Schlepper-Modellen konsequent auf die Plattform-Strategie innerhalb des [...]

Väderstad präsentiert neue Sämaschinem-Baureihe Inspire 1200C/S [15.11.21]

Mit den neuen Inspire 1200S und Inspire 1200C stellt Väderstad neue 12-m-Sämaschinen vor, die hohe Schlagkraft mit einer exakten Aussaatgenauigkeit kombinieren sollen. Der Öffentlichkeit wird die neue Sämaschine erstmals auf der Agritechnica 2022 gezeigt und erhältlich [...]

Sauerburger präsentiert neuen Hangschlepper Grip4-75 [21.5.17]

Der neue Zweiachsmäher Grip4-75 mit 74 PS ist der kleine Bruder des Sauerburger Grip4, der mit 95 und und 113 PS aufwartet. Der neue Grip4-75 wurde als günstiges Einstiegsmodell konzipiert und ist sowohl in einer Basisversion ohne Heckhydraulik, -zapfwelle, Klimaanlage, [...]

SILOKING zeigt SelfLine 4.0 Futtermischwagen: Neues Design, neue Volvo-Motoren [2.8.15]

Mit den neuen SelfLine 4.0 selbstfahrenden Vertikal-Futtermischwagen präsentiert Mayer SILOKING in den Reihen Compact 1612 (12 m³ bis 16 m³) und Premium 2215 (15 m³ bis 22 m³) neben weiteren technischen Leckerbissen neue Volvo-Motoren, die die Abgasnorm EU Stufe [...]

Sicher arbeiten mit dem neuen Stihl Ringsum-Beinschutz Chaps 360° und Protect MS 360° [26.5.20]

Für sicheres Arbeiten mit der Motorsäge hat Stihl einen neuen flexibel nutzbaren Ringsum-Beinschutz entwickelt, der jetzt in den Ausführungen Chaps 360° und Protect MS 360° in den Handel kommt. Der neue Stihl Ringsum-Beinschutz in den Ausführungen Chaps 360° und [...]

Challenger präsentiert CH1700 Scheibeneggen für den europäischen Markt [4.9.14]

Auf dem Fendt Feldtag in Wadenbrunn 2014 zeigte Challenger mit den CH1700 Scheibeneggen erstmals Bodenbearbeitungsgeräte für den europäischen Markt. AGCOs Programm für Aussaat und Bodenbearbeitung beinhaltet neben Scheibeneggen auch Grubber, pneumatische Sämaschinen [...]