Anzeige:
 
Anzeige:

landtechnikmagazin.de Artikel Top 10 November 2017: Deutz-Fahr Messeauftritt auf Platz 1

Info_Box

Artikel eingestellt am:
01.12.2017, 18:23

Quelle:
ltm-ME

1 Bild zum Artikel:
Bildklick blendet Galerie ein.
Anzeige:
Anzeige:

Der Agritechnica-November ist zweifellos ein Zeitraum, der für die Landtechnik-Berichterstattung aufregend und immer überraschend ist. Mit dem Umstand, dass die lang erwarteten Deutz-Fahr-Agritechnica-2017-Neuheiten souverän die Spitze unserer Artikel-Top-10 bilden, hatten wir gerechnet. Der 2. Platz stellte für uns allerdings eine Überraschung dar, ist der Paul-Nutzfahrzeuge-Umbau doch sehr speziell... Über die Plätze 9 und 10 freuen wir uns sehr. Valtra SmartGlass ist eine feine Innovation, und ihr Bestehen gegenüber kompletten Traktoren zeugt von der Kompetenz unserer Leser. Der technisch hochinteressante selbstladende Anderson Ballentransporter ist auch deshalb hervorzuheben, da es sich nicht um einen Traktor handelt – eine hübsche Abwechslung.
Ob Mahindras Entscheidung, ihre neuen Traktoren-Baureihen nicht in Europa anzubieten, wirklich weise ist, kann nur die Zeit zeigen; Interesse ist scheinbar durchaus vorhanden. Dass der Artikel über den Schlüter-Feldtag in Halbergmoos nach wie vor in den Top 10 ist, verwundert eigentlich kaum – Schlüter-Fans sind unstrittig zahlreich und treu.

Hier die Top 10 11/2017:

Platz 1: Deutz-Fahr präsentiert neue 4-Zylinder-Modelle der Serie 6 und neue Warrior Sondermodelle

Platz 2: Paul Nutzfahrzeuge zeigt Deutz-Fahr Agrotron 9340 TTV Traktor mit neuer liftbarer Drehkabine

Platz 3: Innovation Award Agritechnica 2017: Zwei Goldmedaillen und 29 Silbermedaillen für Neuheiten (Teil 1)

Platz 4: John Deere erneuert 5E Traktoren 5058E, 5067E und 5075E

Platz 5: Deutz-Fahr führt neue Spezialtraktoren 5 DS / DV / DF und 5 DF Ecoline ein

Platz 6: Mahindra debütiert mit Traktoren der Baureihen 6000, 7000 und 9000

Platz 7: Bärige Stimmung beim 6. Schlüter Feldtag in Hallbergmoos

Platz 8: Neue 4-Zylinder Traktoren der Serie 6 Agrotron von Deutz-Fahr

Platz 9: Neues Valtra SmartGlass macht die Windschutzscheibe zum Monitor

Platz 10: Silageballen effizient bergen mit dem neuen selbstladenden Anderson Ballentransporter RBM2000 Pro

Autorin: Magdalena Esterer

Dieser Artikel gefällt Dir? Dann unterstütze unsere Arbeit doch über die > Kaffeekasse!



Weitere interessante Landtechnik-Berichte:

Intelligent vernetzte Rübenlogistik mit ROPA R-Connect farmpilot [24.4.18]

ROPA präsentierte gemeinsam mit arvato Systems auf der Agritechnica 2017 das neue, intelligent vernetzte Farm- und Logistik-Managementsystem R-Connect farmpilot, das eine wesentliche Effizienzsteigerung in der Zuckerrüben-Logistik ermöglichen soll. R-Connect farmpilot [...]

Zunhammer Gülle-Tec Alpin Pumptankwagen – die Spezialisten für Hanglagen [9.9.14]

Zunhammer bietet in der Serie Gülle-Tec Alpin speziell für den Einsatz in Gebirgsregionen optimierte Gülletankwagen an. Basis der Gülle-Tec Alpin Güllefässer sind die Pumptankwagen der Baureihe AK (vormals K-Serie) mit Behältergrößen von 6.000 bis 9.000 Liter. [...]

Ziegler jetzt neu mit Abschiebewagen und wieder mit Scheibenmähwerken [8.10.14]

Ziegler Harvesting erweitert seine Transport-Produktfamilie um neue Abschiebewagen in Tandem- und Tridem-Ausführung. Erstmals zu sehen war der Prototyp des neuen Ziegler Abschiebewagens auf dem Fendt-Feldtag 2014 in Wadenbrunn. In den vergangenen Wochen wurde er nun laut [...]

Holmer präsentiert 12-reihiges Rodeaggregat HR 12 mit EasyLift für Rübenroder Terra Dos T4 [16.10.15]

Holmer erhöht mit dem neuen 12-reihigen Rodeaggregat HR 12 für den Terra Dos T4 die Flächenleistung seines Rübenroders erheblich. Ausgestattet ist das neue Holmer Rodeaggregat HR 12 mit der automatischen Einzelreihentiefenführung EasyLift und dem Schnellkuppelsystem [...]

Reform Transporter Muli T7 S und Muli T8 S jetzt mit EU-Stufe-IV-Motoren [11.6.17]

Dank zusätzlicher SCR-/AdBlue-Abgasnachbehandlung erfüllen die Motoren in den Reform Transportern Muli T7 S und Muli T8 S jetzt die Vorgaben der Abgasnorm EU Stufe IV. Darüber hinaus hat Reform das Design dieser Muli-Modelle durch die Anwendung des neuen Farbschemas [...]

Neuer Deutz-Fahr C5305 Mähdrescher der Serie C5000 für die Eigenmechanisierung [15.10.18]

Deutz-Fahr präsentiert den neuen, kompakten 5-Schüttler-Mähdrescher C5305 der Baureihe C5000, der von der Motorleistung und der Korntankgröße deutlich unter dem 2015 vorgestellten C6205 angesiedelt ist, und richtet sich mit diesem Modell erneut an Landwirte, die bei [...]